Interessant

Wie verwandle ich ein Studio in zwei Räume?

In einem Studio ist es manchmal schwierig, zwei separate Räume zu erstellen. Um dies zu erreichen, ist es nicht immer notwendig, größere Arbeiten durchzuführen. In der Tat ist es dank einfacher Arrangements möglich, den Raum zu trennen. Hier sind 9 einfache Tipps, wie Sie ein Studio in zwei Räume verwandeln können.

Machen Sie eine Zweizimmerwohnung in einem Studio

Installieren Sie ein Bücherregal, um eine Zweizimmerwohnung zu erstellen

Aus verschiedenen Gründen möchten viele a transformieren Zwei-Zimmer-Studio. Eine Partitionierung mit Wänden ist nicht immer möglich oder einfach. Um größere Arbeiten zu vermeiden, gibt es nichts Schöneres als praktische Einrichtungen wie eine Bibliothek. Oft gegen die Wand gedrückt, findet es dennoch seinen Platz in der Mitte des Raumes. Klug platzierte Regale ermöglichen es, eine Trennwand zu schaffen und große Summen für massive Möbel zu vermeiden. Um die Luft zu zirkulieren und den Lichtfilter hereinzulassen, sind offene Regale ein Muss. Er rückt nicht nur die Kultur ins Rampenlicht, sondern begrenzt auch die Räume auf geniale Weise.

Verwenden Sie einen Vorhang, um den Raum zu trennen

Der einfachste Weg, ein Studio in einen Zweizimmer zu verwandeln, ist der Vorhang. Diese Kleidung wird oft als dekoratives Element verwendet. Es kann jedoch auch praktischere Funktionen ausführen. In der Tat ist es möglich, es als Trennung zu verwenden. Der preiswerte Vorhang eignet sich für jeden Innenraum. Es nimmt wenig Platz ein und erfüllt alle Wünsche. Da es viele Arten von Stoffen gibt, ist es leicht, einen zu finden, der alle Erwartungen erfüllt. Um sich vollständig vor neugierigen Blicken zu schützen, ist es ratsam, einen Verdunkelungsvorhang zu wählen. Um das Licht durchzulassen und auf der Transparenzkarte zu spielen, machen Sie Platz für leichte und feine Stoffe. Für diejenigen, die das Dekor schnell müde werden, präsentiert sich der Vorhang als Ultra Smart Separator.

Bewegen Sie den Kopf des Bettes

Um die Räume in einem Studio abzugrenzen, reicht es manchmal aus, einige Möbel zu bewegen. Zugegeben, diese Alternative macht es nicht möglich, den Raum effektiv zu teilen. Geräusche und Blicke werden nicht gefiltert. Es bietet sich jedoch als Lösung an das günstigste. Um die Schlafecke vom Rest des Raumes zu trennen, drehen Sie einfach den Kopf des Bettes zur Wand. Dieser Ort vermittelt den Eindruck, das Schlafzimmer abgeschieden zu haben. Das Rendern ist viel zufriedenstellender, wenn dieser Trick mit den anderen angebotenen Alternativen wie dem Paneel oder dem Vorhang kombiniert wird. Um zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, kann ein Bücherregal als Kopfteil verwendet werden. Letzteres kombiniert somit eine Doppelfunktion, indem es sowohl als dekoratives Möbelstück als auch als Trennung dient.

Rüste dich mit einem Bildschirm oder einem Bildschirm aus

In jüngster Zeit hat die Bildschirm ist das Muss für große Stücke geworden. Es wird als einfache und wirtschaftliche Lösung vorgestellt, um einen Raum in zwei Teile zu teilen. Der Bildschirm ist ideal, um die Privatsphäre des Schlafbereichs zu bewahren oder Ihr Interieur auf praktische Weise zu verändern. Er ist für alle Räume geeignet. In Holz, Metall, Leinwand oder bedrucktem Stoff ist für jeden Stil etwas dabei. Er lässt sich leicht integrieren in jeder Einstellung. Für diejenigen, die die Helligkeit des Raumes erhalten möchten, ist ein halbopaker Bildschirm besser geeignet. Es gibt Multifunktionsmodelle, die das Licht nach oben lassen. Um die richtige Größe zu wählen, ist es ratsam, sich auf die Abmessungen des Raumes zu beziehen. Neben dem Bildschirm bietet der Bildschirm auch eine große Modularität. Dank an die Abnehmbarkeit der Lamellenist es möglich, sie an individuelle Bedürfnisse anzupassen. Die Klaustra und der Bildschirm ermöglichen es, die Leerzeichen währenddessen abzugrenzen Volumen erhalten.

Entscheiden Sie sich für die Schiebetafel

Die Installation einer Schiebetafel erfordert nicht unbedingt viel Arbeit. Anstelle von Raumteilern mit Bodenschienen, warum nicht für eine entfernbare Partition ? Es ist perfekt für Mieter, die die Räume in ihrem Studio vorübergehend abgrenzen möchten. Die Partition kann im Falle eines Umzugs leicht entfernt werden. Es kann selbst installiert werden, ohne dass ein Fachmann eingreifen muss. Das abnehmbare Schiebetafel nimmt wenig Platz ein und erleichtert den Wechsel von einem Raum in einen anderen. Darüber hinaus gibt es verschiedene Arten:

  • Mit Backsteintrennwand;
  • Angewandt;
  • Suspendiert.

Darüber hinaus bieten die Hersteller eine breite Farbpalette an. Die Anzahl der Paneele hängt von jedem Modell ab. Opak oder halbopak, alles hängt vom gewünschten Rendering ab.

Konzentriere dich auf die grüne Wand

Das grüne Wand ist ein origineller Weg von schön trennen ein Studio in zwei Teile. Es ist auch perfekt, um Ihrem Zuhause Frische zu verleihen. Es ist ein vertikaler Garten für den Anbau verschiedener Arten von Kletterpflanzen. Um das Licht zu optimieren, muss eine LED-Beleuchtung hinzugefügt werden. Das visuelle Ergebnis kann nur nach Einbruch der Dunkelheit beeindruckend sein. Neben der ästhetischen Seite ist die grüne Wand auch eine geniale Idee, um eine gesunde Atmosphäre in Ihrem Interieur zu schaffen. Um die Luftqualität zu verbessern, müssen Sie die richtigen Zimmerpflanzen kennenlernen. Das depolluting Pflanzen sind das Muss.

Dekorative Accessoires aufhängen

Einfach und effektiv verwandeln die Accessoires ein Studio mit Bedacht. Sie werden als eine wirtschaftliche Möglichkeit vorgestellt, einen Raum in zwei Teile zu trennen. während das Dekor verbessert von seinem Inneren. Verschiedene Zubehörteile können als Trennung von der Decke aufgehängt werden. Zum Beispiel ist es verlockend, auf Pflanzen zu wetten, die in Töpfen hängen.

Ein hängender Tisch verspricht auch klug zu sein. Es kann gleichzeitig als Bar dienen. Traumfänger oder hängende Glaskristalle machen den Job perfekt, um einen Hauch von Laune zu bringen, während Sie den Raum teilen. Sie müssen nur einen Rundgang durch die Kaufhäuser machen, um verschiedene Möglichkeiten zu entdecken. Es ist jedoch auch möglich, darauf zu wetten DIY & Handwerk. Um sie aufzuhängen, sollten sie mit Schnüren aufgehängt werden.

Erstellen Sie zwei verschiedene Atmosphären

Das Verwandeln eines Studios in zwei Räume bedeutet nicht immer eine Aufteilung. Es kommt vor, dass die Eigentümer einfach die Räume abgrenzen möchten, ohne sich vor neugierigen Blicken schützen zu wollen. Ihr einziges Anliegen ist es, das Studio so zu gestalten, dass die Räume aus praktischen oder ästhetischen Gründen unterschieden werden. Es geht um einen visuelle Trennung. Um das Studio aufzubrechen, ist es möglich, auf zwei verschiedene Sets zu setzen. Dies schließt die verwendeten Beschichtungen und Zubehörteile ein. Um die Trennung zu betonen, nichts wie Teppiche. Die Beleuchtung ist auch an der Gestaltung sowie der Anordnung der Möbel beteiligt. Manchmal müssen Sie jedes Fach nur auf eine Ebene der Wand und des Voilas ausrichten.

Installieren Sie Aufbewahrungsboxen

Mit Aufbewahrungsboxen können Sie den Platz in Ihrem Studio optimieren. Auf bestimmte Weise angeordnet, können sie als Trennung dienen. Die Investition in Aufbewahrungsboxen ist eine großartige Idee, um Ihr Studio optimal zu gestalten. Kaufhäuser bieten eine Vielzahl von Modellen in verschiedenen Größen an. Es ist ratsam zu wählen XXL-Versionsboxen sein Studio in zwei Teile zu teilen. Um sie genial in Ihr Interieur zu integrieren, ist es sinnvoll, sie mit dem Dekor zu kombinieren. Konzentrieren Sie sich auf nüchterne Farben, um Fehltritte zu vermeiden. Das Ziel ist es, sie auf natürliche Weise in die Masse zu schmelzen.