Interessant

So pflegen Sie Formteile ordnungsgemäß: 3 praktische Tipps

Formteile, die eine ästhetische Funktion an Wänden und Decken haben, müssen regelmäßig gereinigt werden, um ihre dekorative Rolle bestmöglich zu erfüllen. In der Tat, schmutzig und schlecht gepflegt, werden sie nicht in der Lage sein, den Innenraum zu verschönern. Daher ist es wichtig, sie dank dieser wenigen Tipps gut zu pflegen.

Pflegen Sie Ihre Decken- und Wandleisten

Formteile regelmäßig abstauben

Formteile halten natürlich sehr leicht Staub zurück. Daher ist regelmäßiges Abstauben erforderlich. Dazu wird die Verwendung von a Staubwedel oder ein Mikrofasergewebe ist empfohlen.

Die Verwendung eines Tuchs mit Fasern oder trockenen Tüchern ist jedoch verboten, da diese Materialien sehr leicht an den Formteilen haften können.

Putzleisten reinigen

Im Allgemeinen ist das Reinigen von Formteilen aufgrund der Hohlräume und Vorsprünge, aus denen sie bestehen, eine heikle Aufgabe. Jene in Gips sind besonders porös und zerbrechlich. Daher ist es ratsam, sie nicht nass zu machen. Darüber hinaus muss ihre Reinigung vorsichtig erfolgen. Wenn Sie sie zu stark reiben, besteht die Gefahr, dass sie beschädigt werden. Zum Reinigen von Gipsleisten müssen Sie lediglich Folgendes tun:

  1. Bring ein Bürste mit weichen Borsten;
  2. Verwenden Sie es, um schmutzige Formteile mit großer Zartheit zu schrubben;
  3. Beschäftige a Bürste gut, um diese Ornamente regelmäßig zu bestäuben.

Pflegen Sie Polyurethan- und Polystyrolformteile

Weniger zerbrechlich als ihre Gipsvarianten, sind die Formteile in Polyurethan und Polystyrol sollte wie folgt gereinigt werden:

  1. Verwenden ein Saubere Kleidung, fusselfrei und trocken zum Abstauben schmutziger Formteile;
  2. Mischen Sie in einem Behälter vonWasser und Marseilles Seife. Beachten Sie, dass Flockenseifen ein einfacheres und schnelleres Mischen ermöglichen.
  3. Bring ein Schwamm und tränken Sie es mit der Seifenlösung;
  4. Verwenden Sie es, um die Formteile vorsichtig zu reiben, bis sie wieder ihre ursprüngliche Farbe haben.
  5. Rüste dich mit einem aus Zahnbürste grob oder mittelhaarig;
  6. Benetzen Sie es mit der Seifenlösung;
  7. Verwenden Sie es, um die erhabenen Teile zu polieren;
  8. Mit sauberem Wasser abspülen, um alle Seifenspuren zu entfernen.
  9. Trocknen lassen, indem der Raum belüftet wird.