Interessant

Wie reinige ich einen Schokoladenfleck richtig?

Während Schokolade köstlich ist, sind die Flecken auf Textilien nicht immer leicht zu entfernen. Während der Reinigung können sich Halos bilden, und das Pigment hinterlässt häufig Spuren auf der betroffenen Stelle. Hier sind einige einfache Tipps zum effektiven und sauberen Entfernen eines Schokoladenflecks.

Reinigen Sie einen Schokoladenfleck

Entfernen Sie frische Schokoladenflecken

Wenn der Fleck noch frisch ist, ist es notwendigAgiere schnell um es vollständig zu entfernen. Dazu ist es ratsam, die überschüssige Schokolade mit einem Löffel oder Tischmesser zu entfernen. Es ist wichtig darauf zu achten, dass sich der Fleck nicht auf anderen Teilen ausbreitet. Sobald die Schokolade entfernt ist, mischen Sie einen Tropfen flüssige Lauge in einer Schüssel mit kaltem Wasser.

Natürlich enthält Schokolade ein Farbstoffelement auf Ölbasis, und lauwarmes Wasser scheint die beste Option zu sein, um es zu entfernen. Die Schokolade kann jedoch kochen, was die Vermehrung des Flecks erhöht. Die beste Methode ist, den befleckten Bereich vorsichtig mit einem sauberen Schwamm oder Lappen einzureiben, der in der Mischung eingeweicht ist.

Um eine Abgrenzung zu vermeiden, muss darauf geachtet werden, die Sanierung über den betreffenden Bereich hinaus auszudehnen. Weiche den Stoff ein für 15 Minuten in kaltem Wasser und reiben Sie den Fleck vorsichtig alle 3 bis 5 Minuten, bis er verschwindet, bevor Sie ihn mit viel kaltem Wasser abspülen. Um sicherzustellen, dass der Fleck vollständig entfernt wird, bearbeiten Sie den Stoff gemäß dem auf dem Etikett empfohlenen Waschprogramm. Diese Methode kann für jede Art von Stoff angewendet werden, egal ob Baumwolle, Wolle, Seide, Wolle oder Kunststoff.

Wenn ein öliger Fleck bleibt bestehen, verwenden Sie einen Fleckenentferner und tragen Sie ihn auf beide Seiten des Stoffes auf, um sicherzustellen, dass er gut imprägniert ist. Je nach Fleckgröße einige Minuten einwirken lassen und die Wäsche normal in der Waschmaschine waschen. Vor dem Trocknen muss überprüft werden, ob der Fleck nicht mehr sichtbar ist. Zuerst an der Luft trocknen, um sicherzustellen, dass keine Schokoladenspuren zurückbleiben. Wiederholen Sie die vorherigen Schritte, wenn der Fleck noch vorhanden ist.

Methode zum Entfernen alter Schokoladenflecken

Ältere Schokoladenflecken haben im Allgemeinen eine dunkle Farbe und sind schwieriger zu entfernen als neuere. Um sie zu reinigen, reiben Sie den befleckten Bereich mit a Spülmittel oder Spülmittel und das Kleidungsstück in a einweichen Schüssel mit kaltem Wasser für mindestens 30 Minuten. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der Fleck verschwindet. Wenn der Stoff weiß ist, verwenden Sie a chlorfreies Bleichmittel ist sicher für Farben. Es ist auch möglich, a zu verwenden Bleaching Pen. Diese Methoden sind nur für weiße Stoffe geeignet, da sie die Farbe beschädigen können. Spülen Sie die Wäsche abschließend gründlich in kaltem Wasser ab und prüfen Sie, ob keine Spuren mehr vorhanden sind.

Entfernen Sie einen Schokoladenfleck mit natürlichen Produkten

Entfernen Sie einen Schokoladenfleck mit Essig

Das Weißweinessig wirkt Wunder in der Küche wegen seiner reinigenden Eigenschaften. Es ist auch eine großartige Wäschebleiche und kann verwendet werden, um einen Schokoladenfleck zu entfernen. Um es zu benutzen, reiben Sie einfach den befleckten Bereich mit einem in weißem Essig getränkten Tuch und spülen Sie das Tuch mit kaltem Wasser ab. Zum Schluss den Stoff in der Maschine waschen.

Entfernen Sie einen Schokoladenfleck mit Zitrone

Essig kann durch ersetzt werden Zitrone das hat fast die gleichen Auswirkungen. Um es zu verwenden, schneiden Sie einfach eine frische Zitrone in zwei Hälften und gießen Sie ein paar Tropfen auf den Fleck. Reiben Sie das zu reinigende Teil vorsichtig ein, damit der Saft in die Fasern eindringt. 10 Minuten einwirken lassen und Maschinenwäsche. Essig und Zitrone sind bekannt für ihre Bleicheigenschaft. Aus diesem Grund ist es ratsam, sie nicht auf farbigen Stoffen zu verwenden.

Entfernen Sie einen Schokoladenfleck mit Zahnpasta

Weiche den Stoff zuerst in etwas Wasser ein. Tragen Sie dann eine großzügige Schicht Zahnpasta auf und reiben Sie sie vorsichtig ein.

Entfernen Sie einen Schokoladenfleck mit Backpulver

Mischen Backsoda mit Zahnpasta. Streuen Sie nach dem Einreiben mit der Zahnpasta etwas Backpulver auf den Fleck und reiben Sie ihn ein, bis er sich vollständig aufgelöst hat. Bei Bedarf wiederholen.

Entfernen Sie einen Schokoladenfleck mit Ammoniak

DasAmmoniak verdünnt ist wirksam zur Reinigung besonders hartnäckiger Schokoladenflecken.

Entfernen Sie einen Schokoladenfleck mit Milch

Das Milch ist auch eines der effektivsten Alltagsprodukte zur Entfernung von Flecken, insbesondere von Schokolade. Um es zu benutzen, gießen Sie einfach ein paar Tropfen auf die befleckte Stelle und reiben Sie den Stoff mit Ihren Fingern. Lassen Sie die Milch etwa zehn Minuten einwirken, bevor Sie den Stoff in die Waschmaschine legen.

Entfernen Sie Schokoladenflecken von den Polstern

Das Entfernen eines Schokoladenflecks von der Polsterung kann besonders schwierig sein. In der Tat haftet Schokolade leichter an den Fasern.

  1. Wie bei Flecken auf der Kleidung überschüssige Schokolade vorsichtig mit einem Messer oder Karton abkratzen.
  2. Setzen Sie einige Eiswürfel in eine kleine Plastiktüte mit Reißverschluss (z. B. eine kleine Tüte Eiscreme) und legen Sie die Tüte etwa 10 Minuten lang auf den Fleck, um die restliche Schokolade zu härten.
  3. Entfernen Sie den Eisbeutel und kratzen Sie die ausgehärtete Schokolade ab.
  4. Anwenden Geschirrspülmittel auf einen feuchten Schwamm geben und damit den Fleck reinigen, bis keine Streifen mehr vorhanden sind.
  5. Spülen Sie den Schwamm aus und reinigen Sie ihn erneut, um Seifenreste zu entfernen.
  6. Mit einem sauberen, trockenen weißen Handtuch abwischen (farbige Handtücher können den Farbstoff übertragen). Wenn noch Schokolade übrig ist, bestreuen Sie mit Maismehl und 30 Minuten einwirken lassen, bevor mit einem sauberen, trockenen Handtuch abgewischt wird.
  7. Zum Schluss den Stoff in die Waschmaschine legen oder chemisch reinigen.

Entfernen Sie Schokoladenflecken von nicht waschbaren Stoffen

Wenn sich die Schokolade auf einem nicht waschbaren Stoff absetzt, muss gewartet werden, bis sie getrocknet ist, und die Schokolade vorsichtig vom Stoff entfernt werden. Schrubben Sie den verbleibenden Fleck mit einem Schwamm sauber. Achten Sie dabei darauf, den Bereich nicht zu stark zu benetzen. Anhaltendere Flecken erfordern möglicherweise eine zusätzliche Reinigung. Wenn ja, etwas auftragen Spülmittel auf einen Schwamm geben und den Fleck vorsichtig abtupfen, bis kein Streifen mehr vorhanden ist. Zum Schluss mit einem trockenen Tuch trocknen.

Das Entfernen eines Schokoladenflecks kann besonders schwierig sein, ist aber mit den richtigen Methoden immer noch möglich.