Interessant

Was tun mit Rizinusöl zu Hause?

Rizinusöl spricht dank seiner vielen Tugenden viele Menschen an. Es ist ein facettenreiches Produkt, das es besonders beliebt macht. Warum ist dieses Öl so beliebt? Was können wir zu Hause damit machen? Ein Update zu allen Verwendungsmöglichkeiten von Rizinusöl im Haushalt.

Verwendung von Rizinusöl im Haushalt

Auswahl des richtigen Rizinusöls

Sobald die Vorteile von Rizinusöl bekannt sind, kann jeder es verwenden. Zuallererst ist es wichtig zu wähle das richtige Öl damit es sicher ist. Es ist nicht leicht, Öl von guter Qualität zu finden.
  • Das erstes Kriterium zu berücksichtigen betrifft die Komposition des Produkts. Es ist ratsam, sich für a zu entscheiden Bio-Rizinusöl, weil es alle seine guten Eigenschaften behält. Sie können sie in Bioläden, im Supermarkt oder im Internet bekommen. Der sicherste Ort, um Rizinusöl zu kaufen, ist jedoch Apotheken. Es wird immer empfohlen, vor dem Gebrauch die Anweisungen auf der Flasche zu lesen.
  • Darüber hinaus ist es ratsam, sich für eine zu entscheiden natives Öl, kaltgepresst und ohne Zusatzstoffe. Um sicherzustellen, dass das Öl keine Schadstoffe enthält, ist eine Überprüfung der Bio-Zertifizierung erforderlich.

Die verschiedenen Verwendungen von Rizinusöl

Die Verwendung von Rizinusöl reicht sehr lange zurück. Anfangs wurde es hauptsächlich zur Stromversorgung von Lampen und für kosmetische Zwecke verwendet. Rizinusöl wurde seitdem in anderen Bereichen verwendet.

Schmieren

In diesem Fall bleiben die Meinungen über seine Wirksamkeit geteilt. Einige verwenden dieses Öl jedoch weiterhin in persönlichen Fahrzeug- und Rennmotorradmotoren. In der Tat ist Rizinusöl für seine Hitzebeständigkeit bekannt. Jedoch, es unterstützt keine Oxidation und neigt dazu, die Motoren zu löschen, das heißt, sie zu beschädigen. Heutzutage ziehen es viele vor, Rizinusöl mit mineralischen und synthetischen Ölen zu mischen, um weiterhin von seinen bemerkenswerten Vorteilen zu profitieren und gleichzeitig seine Nachteile zu überwinden.

Kampf gegen Maulwürfe im Garten

Dieses Öl wird auch im Garten für verwendet Maulwürfe jagen. Diese winzigen Säugetiere graben Löcher in den Boden und richten auf ihrem Weg Chaos an. Bevor sie den Garten vollständig zerstören, sollten sie gestoppt werden. Mit einer besonders entwickelten Nase erkennen Maulwürfe schnell den Geruch von Rizinusöl, den sie nicht aushalten können. Für eine optimale Effizienz wird die heißgepresste empfohlen. Um die abweisenden Eigenschaften zu nutzen, sollten Sie das Öl mit einer Sprühflasche verteilen. Der erste Schritt besteht darin, festzustellen, wo sich die Maulwürfe befinden, den Boden zu gießen und dann das Öl auf die Zielbereiche zu streuen. Damit das Öl gut im Boden aufnimmt, sollte es ein zweites Mal gewässert werden.

Lösen Sie die Schrauben

Feste Schrauben müssen geschmiert werden. Bevor Sie handelsübliche Schmiermittel verwenden, sollten Sie dies versuchen Lösen Sie die Schrauben mit Rizinusöl. Gießen Sie dazu eine kleine Menge auf den Bolzen und achten Sie darauf, dass die Flüssigkeit in den Mechanismus eindringt. Entfernen Sie dann die Schraube oder Mutter mit einem Schraubendreher oder einer Zange. Die Wirkung von Rizinusöl erleichtert das Lösen.

Hör auf, Türen zu knarren

Das Geräusch, das durch die knarrenden Türen verursacht wird, ist immer noch störend. Um dies zu beheben, ist es notwendig, a anzuwenden Schmiermittel an den Scharnieren. Beschichten Sie die schwenkbaren Teile der Tür oder Fenster mit einem Pinsel mit Rizinusöl. Um das Eindringen des Öls zu beschleunigen, ist es ratsam, das Blatt mehrmals zu schließen und zu öffnen. Quietschen wird häufig durch Austrocknen des Scharniermechanismus verursacht. Rizinusöl ist daher aufgrund seiner Schmiereigenschaften sehr effektiv. Beachten Sie jedoch, dass Öl die umgebenden Oberflächen schnell verstopfen kann. Um zu vermeiden, dass der Bereich um das Scharnier verschmutzt und überschüssiges Fett entfernt wird, wird empfohlen, ein Tuch mitzubringen.

Seife machen

Rizinusöl hat heilende, antiseptische und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Es ist sehr vorteilhaft als Seifenbestandteil. Um eine milde, natürliche Seife mit Rizinusöl herzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Mischen Sie 45 g Rizinusöl und 45 gOlivenölund bei schwacher Hitze erhitzen, ohne 50 ° C zu überschreiten;
  2. In einen anderen Behälter 150 g Wasser und 60 g gießen Ätznatrondann mit einem Spatel umrühren;
  3. Gießen Sie die beiden Präparate in einen Behälter und rühren Sie um, bis Sie eine viskose Paste erhalten.
  4. Legen Sie den Teig in eine Form und wickeln Sie ihn 48 Stunden lang in ein dickes Handtuch.
  5. Entfernen Sie die Seife und lassen Sie sie einen Monat lang an einem feuchten Ort ruhen, bevor Sie sie verwenden.

Reinigen Sie Lederaccessoires

Leder kann im Laufe der Zeit anlaufen und seinen Glanz verlieren. Rizinusöl kann verwendet werden um den Glanz von Schuhen und Taschen wiederzugewinnen gemacht mit diesem Material. Produkte, die auf dem Markt sind, können sie noch mehr beschädigen. Von den unzähligen Eigenschaften von Rizinusöl sind seine reinigenden Eigenschaften am wenigsten bekannt. Es ist jedoch besonders wirksam bei Leder. Dazu tränken Sie zunächst ein Stück Stoff in Rizinusöl. Sobald die zu beschichtende Oberfläche abgestaubt ist, reiben Sie das Lederzubehör. Dieses Öl bewahrt die Qualität des Leders und stellt gleichzeitig seinen Glanz wieder her.

Vorsichtsmaßnahmen vor der Verwendung

Trotz der Vorteile von Rizinusöl ist es ratsam, es mit Vorsicht zu verwenden. Einige Warnungen zu diesem Öl:

  • Durchfallrisiken : Rizinusöl ist bekannt als starkes Abführmittel. Einige verwenden es sogar, um Verstopfung zu bekämpfen. Daher ist es wichtig, die Flasche immer fest verschlossen zu halten. Es sollte an einem sicheren Ort aufbewahrt werden, vorzugsweise außerhalb der Küche, um eine Verwechslung mit anderen Speiseölen zu vermeiden, insbesondere außerhalb der Reichweite von Kindern.
  • Allergierisiken : Dieses Öl kann verursachen Allergien. Stellen Sie vor dem Umgang mit bloßen Händen sicher, dass die Person ihren Kontakt unterstützt. Die durch Rizinusöl verursachte allergische Reaktion äußert sich in Juckreiz und Rötung.
  • Fleckenrisiken : Bei der Verwendung darf das Öl nicht mit sauberer Wäsche in Berührung kommen. In der Tat würde es Spuren hinterlassen, die schwer zu entfernen sind. Bevor Sie es verwenden, sollten Sie Lappen verwenden und Ihre Kleidung schützen.
Rizinusöl ist eines der essentielle Naturprodukte aus dem Haus. Viele Menschen fragen sich jedoch, ob sie das Richtige getan haben, um es in ihre Häuser einzuführen, da es oft als gefährliches Öl angesehen wird. Es ist jedoch zu beachten, dass es nicht enthält keine giftige Substanz. Dies ist jedoch bei Rizinussamen nicht der Fall. Diese enthalten Ricin und einige Ricinin, zwei besonders gefährliche Toxine. Während des Herstellungsprozesses wird keine der beiden Substanzen extrahiert. Nicht löslich, bleiben sie im Samen. Obwohl Rizinusöl aus Rizinussamen gewonnen wird, ist es sicher. Rizinusöl an sich ist ein sicheres Produkt, solange Sie die richtige Marke wählen.