Interessant

Coronavirus: die richtigen Dinge beim Einkaufen

Die Coronavirus-Epidemie in Frankreich verändert die Gewohnheiten aller. Aufgrund der Beschränkung muss jeder Ausgang außergewöhnlich sein. Zum Beispiel ist es berechtigt, einkaufen zu gehen, da es sich um eine Reise der ersten Notwendigkeit handelt. Es ist jedoch wichtig, einige Richtlinien zu befolgen, um das Kontaminationsrisiko zu minimieren.

Sicheres Einkaufen während der Coronavirus-Epidemie

Barrieregesten, um sich vor Covid-19 zu schützen

Während'Covid-19 EpidemieAlle Franzosen wurden zu Hause eingesperrt. Nur wenige außergewöhnliche Gründe können das Verlassen Ihres Hauses rechtfertigen. Unter ihnen gibt es Lebensmitteleinkauf. Wie bei jeder Reise in diesen Zeiten der Coronavirus-Epidemie müssen Sie einige Regeln und die berühmten Barrieregesten beachten:
  • Waschen Sie Ihre Hände sehr regelmäßig
  • Niesen oder Husten in seinen Ellbogen
  • Verwenden Sie Einweg-Taschentücher
  • Grüße aus der Ferne und vermeide Kontakt und Umarmungen
Sie müssen darauf achten, eine außergewöhnliche Reisegenehmigung mitzunehmen.

Abgesehen von diesen wesentlichen Barrieregesten zur Vermeidung von Kontaminationen ermöglichen einige auf gesundem Menschenverstand basierende Tipps und Regeln, die Risiken zu minimieren.

Wo und wie viele Leute können wir einkaufen gehen?

In Zeiten von Epidemien und Haft ist es wichtig, die Reise- und Reisezeiten zu begrenzen. Trotz des Risikos von Covid-19 einkaufen gehen:
  • Allein einkaufen, um Interaktionen zu begrenzen
  • Wenn Sie das Auto nehmen müssen, dürfen nicht mehr als zwei Personen drinnen sein
  • Einkaufen in unmittelbarer Nähe von zu Hause

Vor und nach dem Ausgehen die Hände waschen

Vor dem Einkauf ist es wichtig, die Hände zu waschen. Eine Geste, die Sie noch einmal machen müssen, wenn Sie nach Hause kommen. Wenn der Supermarkt bietet hydroalkoholisches GelVerwenden Sie es, aber betätigen Sie die Pumpe nicht mit der Hand, sondern mit dem Ellbogen.

Covid-19: Tragen Sie Handschuhe und eine Maske, um einkaufen zu gehen

Viele Träger des Virus haben keine Symptome. Wenn die Frage der Masken in Frankreich etwas verwirrt ist, ist es wichtig, alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, unabhängig davon, ob Sie glauben, das Virus zu tragen oder nicht. Es ist daher ratsam, eine Maske zu tragen, um zu vermeiden, dass andere Personen mit Spritztröpfchen kontaminiert werden. In Abwesenheit von a chirurgische Maskekann die Stoffmaske den Trick machen, solange sie nur ein paar Stunden getragen und richtig verwendet wird. In allen Fällen sind Masken unbrauchbar, wenn alle Barrieregesten werden nicht angewendet.

Das Tragen von Handschuhen scheint dagegen nicht sehr nützlich zu sein, da sie sehr schnell kontaminiert werden und das Virus auch auf die Oberflächen übertragen können, die man berührt. Zur Not Einweghandschuhe, sofern einige Supermärkte sie anbieten, unter der Bedingung, dass Sie Ihr Handy nicht berühren, wenn Ihr Gesicht.

Covid-19: Einkaufen unter Beachtung der Sicherheitsabstände

Während der Rennen muss eine sehr wichtige Regel beachtet werden: Beachten Sie den Mindestabstand von 1 Meter zwischen Personen. Wenn eine Abteilung viele Leute konzentriert, ist es besser, einen Umweg zu machen.

Es ist auch wichtig, Stoßzeiten zu vermeiden und entweder sehr früh am Morgen oder zur Mittagszeit einkaufen zu gehen.

Coronavirus: Verwenden Sie Ihre eigenen Taschen zum Einkaufen

Um das Kontaminationsrisiko zu verringern, wird die Coronavirus Vermeiden Sie die Verwendung von Supermarktbeuteln und -verpackungen, da Sie auf vielen Oberflächen, einschließlich Kunststoff, überleben können. Besser deine eigenen mitbringen. Das gleiche gilt für kleine Lebensmittelgeschäfte Plastikboxen oder Glas aus dem Haus, um den Kontakt zu begrenzen, eine Praxis, mit der Zero-Waste-Enthusiasten vertraut sind.

Berühren und ruhen Sie die Produkte nicht

Während noch nicht klar ist, wie lange das Coronavirus auf Oberflächen überlebt, besteht eine grundlegende Vorsichtsmaßnahme darin, zu vermeiden, dass beim Einkaufen im Supermarkt viele Gegenstände und Produkte berührt und ruhen.

Auch wenn Supermärkte Regale und Oberflächen regelmäßig desinfizieren, vermeiden Sie nach Möglichkeit die Handhabung Schrankgriffe gekühlt. Wenn nötig, waschen Sie Ihre Hände gut, wenn Sie nach Hause kommen.

Coronavirus: Bevorzugen Sie die Kartenzahlung

Das Kontaminationsgefahr durch Banknoten oder Münzen ist nach Angaben der WHO begrenzt. Aber um die Risiken so weit wie möglich zu begrenzen und die Kassierer so weit wie möglich zu schützen, muss die Kartenzahlung und kontaktlos ist zu bevorzugen.

Coronavirus: Sollen wir Einkaufsverpackungen wegwerfen?

Da das Virus auf verschiedenen Oberflächen mehrere Stunden überleben kann, besteht eine der Vorsichtsmaßnahmen darin, Wirf die Verpackung weg Lebensmittel und Verpackungen aus Pappe und Plastik. Entsorgen Sie die Verpackung gemäß den Sortierregeln, waschen Sie Ihre Hände nach der Handhabung und lagern Sie die Produkte wie gewohnt im Schrank und im Kühlschrank.

Infiziert das Coronavirus Obst und Gemüse?

Laut derEuropäische Behörde für LebensmittelsicherheitBisher keine Hinweise auf eine mögliche Kontamination durch Nahrungsaufnahme. Angesichts der Häufigkeit eines Supermarkts ist es jedoch sehr wahrscheinlich, dass eine große Anzahl von Menschen das Obst und Gemüse an den Ständen handhabte. In der Zeit vonEpidemieDie sorgfältige Einhaltung der Hygieneregeln ist von entscheidender Bedeutung. Es ist daher ratsam, das Obst und Gemüse unter Wasser zu legen oder sogar die Haut zu entfernen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sie mit Bleichmittel überziehen oder mit einem Desinfektionsmittel reinigen, ist dies eine sehr schlechte Idee und kann sehr gefährlich sein.

Waschen Sie das Outfit und tragen Sie es nach dem Einkauf

Inmitten der Coronavirus-Epidemie ist es nach dem Einkauf ratsam:
  • Zieh die Schuhe am Eingang des Hauses aus
  • Mantel oder Jacke ausziehen
  • Waschen Sie Kleidung, die während eines Rennens getragen wird, bei mindestens 60 Grad, einer Temperatur, die SARS-Cov-2 töten kann.
  • Waschen Sie den Bildschirm und die Umrisse Ihres Mobiltelefons

Erwarten Sie Ihren Einkauf

Um Ihre Bewegungen so weit wie möglich einzuschränken, müssen Sie den gesunden Menschenverstand verwenden:
  • Ich versuche eine Woche lang Besorgungen zu machen
  • Gehen Sie nicht jeden Tag einkaufen
  • Kaufen Sie nur Grundbedürfnisse
  • Vermeide den Lebensmittelverschwendung