Interessant

Wie xylophagous Insekten loswerden?

Schädlinge, holzbohrende Insekten knabbern, füttern und bohren Löcher in Holz. Ohne eine wirksame Behandlung, um sie fernzuhalten, können diese kleinen Tiere Rahmen, Balken oder Böden stark beschädigen. Neben der Intervention eines Fachmanns gibt es praktische Tipps, um sie vollständig auszurotten.

Behandeln und erkennen Sie Infektionen mit holzbohrenden Insekten

Eigenschaften von xylophagen Insekten

Wie der Name schon sagt, sind es holzbohrende Insekten Schädlinge, die sich hauptsächlich von Holz ernähren Unterstützung menschlicher Konstruktionen. Sie sind auch als "Holzwanzen" bekannt. Es gibt zwei Arten von holzbohrenden Insekten, die von trockenes Holz und die von frisches Holz. Termiten oder Isopteren, Holzwürmer und Steinböcke gehören zu den Arten, die am häufigsten Häuser angreifen.
  • Termiten
Termiten leben und bewegen sich in der Kolonie außerhalb des Hauses oder im Boden. Diese Insekten schaffen es jedoch leicht, das Mauerwerk des Gebäudes zu überqueren, um das Holz zu erreichen. Um die Cellulose zu finden, die sie brauchen, jagen Termiten alle Holzarten, außer dem bestimmter exotischer Hölzer.
  • Holzwürmer
Holzwürmer zeichnen sich durch ihre aus erstaunliche Form. In der Tat sind sie mit versehenKeulenförmige Antennen, zwei Unterkiefer, mit Haaren und sechs Beinen bedeckt. Sie sind nicht nur stämmig, sondern auch gelblich und dunkelbraun gefärbt. Der kleine Käfer misst zwischen 3 und 5 mm, während der große zwischen 5 und 7 mm lang ist. Letzteres ist besonders in Wohnungen vorhanden, die in letzter Zeit Gegenstand waren Flut oder Probleme mitInfiltrationen. Der kleine Holzkäfer liebt das Holz von Möbel, Rahmen oder Parkett.
  • Die Steinböcke der Häuser
Der Haussteinbock ist abgeflachte Form, braun gefärbt und zwischen 1 und 2 cm lang. Seine Lebenserwartung überschreitet nicht zwei Wochen und das Weibchen legt die Eier (zwischen 20 und 80 Eier) in die Holzrisse. Der erwachsene Steinbock ist ziemlich harmlos. Es sind tatsächlich die Larven, die das Holz fressen, Galerien graben und Strukturen anfällig machen. Das Weichholz wie Kiefer, Fichte, Tanne usw. sind die Hauptopfer des Steinbocks.

Erkennen Sie das Vorhandensein von xylophagen Insekten

Um holzbohrende Insekten vollständig loszuwerden, ist es wichtig, sie richtig zu identifizieren. Es sei darauf hingewiesen, dass die Termiten bevorzuge sie heiße, feuchte und schlecht belüftete Orte. Das Steinböcke wie für sie bevorzugen die heiße und trockene Umgebungen. Mehrere Zeichen zeigen die Anwesenheit dieser kleinen Tiere in der Wohnung. Beachten Sie jedoch, dass diese Signale möglicherweise erst Jahre nach dem Befall auftreten.
  • Löcher im Wald
Wenn das Holz den Rahmen bildet, sind die Balken oder der Boden mit kleinen bedeckt runde oder ovale Löcher mit scharfen Kanten ist es in der Tat holzbohrend. Diese Löcher dienen als Ausfahrt Galerien für erwachsene Insekten.
  • Sägespäne
Das Sägespäne oder häufiger die Holzstaub resultiert aus den Bewegungen des erwachsenen Xylophagus durch Ausführen von Austrittslöchern. Wenn die Löcher mit Holzmehlbüscheln gefüllt sind und so aussehen, als ob sich das Holz in einem recht guten Zustand befindet, sind die Holzwürmer wahrscheinlich für den Schaden verantwortlich. Das Ausmaß des Schadens kann durch Schlagen der Löcher mit einem Hammer beurteilt werden.
  • Die Galerien
Es ist ziemlich schwierig, die von holzbohrenden Insekten gegrabenen Galerien zu identifizieren, da sie im Herzen des Waldes versteckt sind. Sie werden beim Umzug von Möbeln oder bei Renovierungsarbeiten entdeckt, insbesondere beim Austausch von Parkett.
  • Andere Anzeichen, die auf das Vorhandensein von holzbohrenden Insekten hinweisen
Das stark beschädigter Bodendie Anwesenheit tote Insekten oder das Kommen und Gehen erwachsener Insekten deutet auch auf einen holzbohrenden Befall in einem Haus hin. Es ist auch möglich zu sehen cremeweiße Larven und in der Form gebogen. Holzwürmer (Larven), die Hauptursache für Schäden, brauchen mehrere Jahre, um das Erwachsenenalter zu erreichen. Es ist also manchmal zu spät, bis Sie den Befall bemerken.

Methoden zur Beseitigung von xylophagen Insekten

Neben der Intervention eines Fachmanns in der Insektenbekämpfung in Wohngebieten ist dies möglichBeseitigen Sie xylophage Insekten selbst Angriff auf die Holzkonstruktionen des Hauses. Die Heilbehandlung besteht darin, die xylophagen Insekten zu zerstören und gleichzeitig das Holz optimal vor neuen Angriffen zu schützen.
  • Protokollierung
Unvermeidlich ist die Protokollierung ein entscheidender Schritt mit dem Ziel, die von Xylophagus verwüsteten Teile zu entfernen, um die harten und gesunden Bereiche zu erreichen. Das bürsten und abstaubenDies sind die folgenden Schritte, die das tiefe Eindringen des Heilmittels erleichtern.
  • Sprühen oder Tünchen
Um holzbohrende Pflanzen und deren Larven vollständig zu eliminieren, wird die Verwendung von Insektizidprodukte erforderlich. Die Anwendung kann durch Sprühen oder Bürsten erfolgen. Um sicherzustellen, dass die gesamte Oberfläche perfekt behandelt wurde, sind einige Insektizide beim Auftragen weiß, bevor sie im trockenen Zustand transparent werden. Die Insektizidbehandlung muss erneuert werden zweimal zumindest respektieren 24 Stunden auseinander zwischen Anwendungen. Wenn das Profilholz weniger als 80 cm2 beträgt, ist Sprühen oder Bürsten ausreichend. Setzen Sie bei überlegenem Holz die Schritte fort, indem Sie eine Injektionsbehandlung durchführen.
  • Die Injektion
Vor der Anwendung dieser Technik ist das Tragen unbedingt erforderlich Schutzausrüstung geeignet wie Handschuhe und eine Maske. Es ist auch notwendig, die Anweisungen zur Verwendung des Produkts zu lesen und zu befolgen. Das Injektionsbehandlung besteht aus der eingehenden Behandlung des Holzes. Um dies zu tun, einfach Löcher bohren in das Holz und spritzen dieInsektizid im Inneren. Da die verwendeten Produkte sehr gefährlich für die Haut sind, wird empfohlen, sich zur Durchführung der Injektion an einen Schädlingsbekämpfungsfachmann zu wenden.

Verhindern Sie das Eindringen von xylophagen Insekten

Bei Neubauten profitiert Bauholz von a Behandlung gegen jede Art von Insekt oder Larve über einen Zeitraum von 10 Jahre. Andererseits müssen alte Häuser schnell behandelt werden, um zu verhindern, dass die Galerien das Holz beschädigen und die Struktur des Gebäudes schwächen. Es ist möglich, die vorbeugende Behandlung der xylophagischen Invasion selbst durchzuführen, indem Sie ein Produkt mit verwenden Xylophenbase. Es reicht aus, es auf die Elemente der Holzkonstruktion wie den Rahmen anzuwenden.