Interessant

Wie trage ich einen gebrauchsfertigen Putz auf eine Spanplattenwand auf?

Können Sie mir einen Rat geben, wie man einen fertigen Putz in einem Topf mit einer Wabenwalze auf eine äußere Spanplattenwand aufträgt? Es ist eine Mauer am Straßenrand, die als Zaun dient.

Eine raue Spanplattenwand ist nicht dafür ausgelegt, einen Putz direkt aufzunehmen, sondern muss vorher verputzt werden (siehe unser Blatt Herstellung eines Zementmörtelputzes).

Grundsätzlich scheint die Wahl eines strukturierten Putzes am Straßenrand nicht die beste Lösung zu sein. Die Verschmutzung durch Straßenverkehr, Wasserspritzer ... verstopft schnell die Wand. Ein glattes Finish scheint mir weitaus vorzuziehen. Abgesehen von diesen Einschränkungen stellt die Anwendung mit einer Wabenwalze kein besonderes Problem dar. Trotzdem ist ein "Händchen" notwendig, um über die gesamte Länge der Mauer eine gewisse Regelmäßigkeit zu erreichen.