Interessant

Wie reinige ich einen Fettfleck richtig?

Es ist oft schwierig, Flecken von Öl, Sauce, Mayonnaise usw. zu entfernen. Sie machen jedoch Kleidung, Leder und Tapeten weniger ästhetisch ... Glücklicherweise gibt es einfache, aber effektive Lösungen, um neuere, alte oder verkrustete Fettflecken zu entfernen. Eingehende Überprüfung der Tipps von Oma, die funktionieren!

Entfernen Sie einen Ölfleck

Reinigen Sie einen Fettfleck mit Mehl

  • Auf einem Kleidungsstück
  1. Schmutzige Wäsche damit bestreuenMehl ;
  2. Mindestens 30 Minuten einwirken lassen oder sogar über Nacht einwirken lassen, wenn der Fettfleck hartnäckig ist.
  3. Entfernen Sie überschüssiges Mehl mit einem Schwamm, Papiertüchern oder durch Schütteln des Kleidungsstücks.
  4. Anwenden schwarze Seife auf dem Rest der Strecke;
  5. 15 Minuten einwirken lassen;
  6. Das Kleidungsstück in der Maschine waschen.
Die Verwendung von 3 oder 4 Esslöffeln schwarzer Seife ist eine Alternative zur üblichen Wäsche.
  • Auf jeder anderen Oberfläche
  1. Den befleckten Bereich mit Mehl bestreuen;
  2. Je nach Größe des Fettflecks 30 Minuten bis über Nacht einwirken lassen;
  3. Mehlreste mit einem Tuch oder Schwamm entfernen;
  4. Waschen Sie die Oberfläche mit einem Schwamm und ein paar Tropfen schwarzer Seife.
  5. Mit kochendem Wasser abspülen.

Entfernen Sie einen Fettfleck mit sauren Produkten

Die Mittel der Großmutter, die auf sauren Produkten basieren, sind wirksam bei der Reinigung eines Fettflecks.
  • Ammoniak
  1. Verdünne das Ammoniak mit Wasser;
  2. Tauchen Sie ein Tuch in diese Lösung;
  3. Reiben Sie den Fettfleck;
  4. Spülen und waschen.
Vor Beginn der Reinigung wird empfohlen, einen Vorversuch an einem unsichtbaren Teil des Kleidungsstücks mit einem mit Ammoniak angefeuchteten Wattestäbchen durchzuführen. Dies liegt daran, dass Ammoniak die Farbe schädigen kann. Es sollte auch in Abhängigkeit vom erhaltenen Ergebnis verdünnt werden.
  • Sodakristalle
So entfernen Sie einen Fettfleck auf der Kleidung:
  1. Verdünnen Sie einen Esslöffel Soda-Kristalle in einer Schüssel mit heißem Wasser.
  2. Befeuchten Sie ein sauberes Tuch mit dieser Mischung;
  3. Tupfe es auf den Fettfleck;
  4. Spülen Sie das Kleidungsstück aus und waschen Sie es.
  • Backsoda
Hier ist das Mittel einer Oma, das einen Fettfleck effektiv entfernt:
  1. Mischen Sie einen Teelöffel Backpulver mit einem Teelöffel Shampoo;
  2. Verteilen Sie diese Lösung auf dem Fleck.
  3. Peeling mit einer Zahnbürste;
  4. Spülen.
Es ist auch möglich, wie folgt vorzugehen:
  1. Gießen Sie einen Tropfen Shampoo auf den Fettfleck.
  2. Scrub sanft mit einer Zahnbürste;
  3. Mit Backpulver bestreuen;
  4. Sofort einreiben und ausspülen.
Ein weiterer Tipp zum Entfetten von Kleidung ist das Reinigen mit einer Mischung aus Backpulver und heißem Wasser.
  • Die Zitrone
So reinigen Sie einen Fettfleck, ohne zu riskieren, dass die Farbe des Kleidungsstücks matt wird oder schrumpft:
  1. Füllen Sie ein Becken mit sehr heißem Wasser.
  2. Eingießen Zitronensaft ;
  3. Legen Sie das befleckte Kleidungsstück in das Becken.
  4. 10 Minuten einwirken lassen.

Entfernen Sie einen Fettfleck mit weniger aggressiven Produkten

  • Zahnpasta
Um einen Fettfleck zu entfernen, müssen Sie lediglich Folgendes tun:
  1. Verteilen Sie die weiße Zahnpasta auf der zu behandelnden Oberfläche.
  2. Vorsichtig reiben, um den Fleck zu entfernen;
  3. Zu spülen.
  • Rasierschaum
So entfernen Sie a Mayonnaise Fleck auf einem Kleidungsstück:
  1. Rasierschaum auftragen;
  2. Trocknen lassen ;
  3. Maschinenwäsche oder Handwäsche.
  • Marseille Seife
So erzielen Sie ein einwandfreies Ergebnis:
  1. Reiben Sie den Fettfleck mit leicht feuchter Marseille-Seife ein.
  2. Mindestens eine Stunde einwirken lassen;
  3. Tragen Sie etwas Spülmittel auf die befleckte Stelle auf.
  4. Spülen;
  5. Das Kleidungsstück in der Maschine waschen.

Entfernen Sie einen Fettfleck mit Talkumpuder

Talkum hat sich als wirksam bei der Entfernung von Fettflecken von der Kleidung erwiesen.
  1. Den Fleck mit Talkumpuder bestreuen.
  2. Warten Sie zwischen 30 Minuten und über Nacht, bis das Talkumpuder die Fettsubstanz vollständig absorbiert.
  3. Scrub sanft mit einer Zahnbürste;
  4. Maschinenwäsche oder Handwäsche.
Es ist möglich, den Talk durch zu ersetzen Sienna.

Reinigen Sie einen feuchten Fettfleck

Um einen noch feuchten Fettfleck zu entfernen, sollten Sie:
  1. Mit bestreuen Land der Sommières;
  2. Staub, wenn das Pulver den Fettfleck vollständig absorbiert hat.
Für einen kürzlich aufgetretenen Fleck auf Leder ist Folgendes erforderlich:
  1. Mit Sommières Erde bestreuen;
  2. Warten Sie mehrere Stunden.
  3. Bürsten Sie das Leder;
  4. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn der Fleck erhalten bleibt.

Entfernen Sie einen verkrusteten oder alten Fettfleck

  • Weißweinessig
Der Trick dieser Großmutter ist wirksam beim Entfernen eines alten oder verkrusteten Fettflecks.
  1. Reinigen Sie den Fleck mit einem aufgerollten, aufgerollten Tuch Weißweinessig ;
  2. Gießen Sie ein paar Tropfen Spülmittel und Wasser ;
  3. Spülen.
  • Talkumpuder und Eisen
Um einen Fettfleck von einem empfindlichen Stoff zu entfernen, wird empfohlen:
  1. Streuen Sie die Spur von Talk;
  2. Mit einem Quadrat saugfähigem Papier abdecken.
  3. Verwenden Sie ein ausreichend heißes Bügeleisen.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang so oft wie nötig.
Wenn noch Spuren von Fett vorhanden sind, versuchen Sie einfach den Trick, um einen kürzlich aufgetretenen Fleck zu entfernen.

Tipps, die Sie je nach beflecktem Bereich beachten sollten

  • Fettfleck auf Leder oder Kunstleder
Um einen alten Fettfleck vom Leder zu entfernen, muss es mit einem erwärmt werden Haartrockner. Halten Sie das Gerät mindestens 10 cm vom Leder entfernt. Alles was bleibt ist, den Fleck mit Sommières Erde oder Talk zu reinigen.

Ein weiterer Tipp:

  1. Bereite ein ..... vor Paste auszerkleinerte Kreide und Alkohol ;
  2. Tragen Sie es auf den Fettfleck auf.
  3. Trocknen lassen ;
  4. Vorsichtig bürsten.
Um einen Fettfleck auf Kunstleder zu entfernen, reiben Sie ihn einfach vorsichtig mit sehr frischen Semmelbröseln ein.
  • Fleck auf Stein einfetten
Um einen auf dem Stein verkrusteten Fettfleck effektiv zu entfernen, muss er abgedeckt werden saugfähige Papierbögen. Geben Sie dann ein heißes Bügeleisen, um das Fett aufzunehmen. Um die verbleibenden Spuren zu entfernen, reinigen Sie einfach mit:
  • Eine Bürste ;
  • Eine Mischung aus gemischtem Backpulver und weißem Essig.
  • Fettiger Fleck auf Marmor
Seife entfernt wirksam Fettflecken von Marmor.
  1. Reiben Sie die Spur mit einem Seife fast trocken;
  2. Warten Sie 15 Minuten;
  3. Emulgieren und dann ausspülen.
  • Fleck auf Holz einfetten
Auf rauem Holz ist diebleichen, das Zitronensaft und der Weißweinessig sind wirksam bei der Entfernung eines Fettflecks. Nach der Fleckenentfernung sollte der befleckte Bereich mit Seifenwasser gewaschen werden. Sie müssen nur noch spülen und trocknen. Bei lackiertem Holz ist es besser, sich zu entscheiden Backpulver zu heißem Wasser hinzugefügt. Auf gewachstem Holz müssen Sie:
  1. Eine dicke Schicht davon auftragen Land der Sommières oder von Talk;
  2. Tragen Sie mehrere Blätter saugfähiges Papier auf.
  3. Verwenden Sie ein heißes Bügeleisen, um den Fleck zu absorbieren.
Wenn der Fettfleck hartnäckig ist, ist es besser, das Holz zu schleifen. In diesem Fall muss erneut gewachst werden.
  • Fleck auf der Tapete einfetten
  1. Mit bestreuen Land der Sommières, von Talk oder vonStärkepulver ;
  2. Über Nacht einwirken lassen;
  3. Vorsichtig bürsten.