Interessant

Können wir die Kosten für die Installation eines Holzofens in die Steuergutschrift einbeziehen?

Kann ich die Kosten für die Installation meines Ofens für die Steuergutschrift angeben? Vielen Dank.

Installationskosten sind niemals steuerpflichtig. Überprüfen Sie für den Ofen selbst zunächst, ob Ihr Gerät die Leistungskriterien erfüllt, nach denen es für die Steuergutschrift in Frage kommt. Am einfachsten ist es, sich für einen Ofen mit der Bezeichnung FLAMME VERTE zu entscheiden, der automatisch den Zugang zur Steuergutschrift ermöglicht.

Um von dieser Gutschrift zu profitieren, ist es wichtig, dass der betreffende Fachmann auch das Heizgerät zur Verfügung gestellt hat und eine Rechnung erstellt hat, in der der Preis des Ofens, der des Zubehörs und die Installationskosten klar voneinander getrennt sind. Natürlich können Sie keine Steuergutschrift erhalten, wenn Sie Ihre Geräte beispielsweise in einem Supermarkt oder in einem Fachgeschäft kaufen und selbst installieren.

Die Steuergutschrift beträgt 25%, wird jedoch auf 40% erhöht, wenn ein alter Ofen oder ein Holzgerät des gleichen Typs wie das alte ersetzt wird. Andererseits haben die Installationskosten, aber auch das für die Installation erforderliche Zubehör keinen Anspruch auf die Steuergutschrift.