Interessant

Wie isoliere ich einen Keller?

Ich möchte die rauen Betonblockwände meines unterirdischen Kellers isolieren. Datum des Baus des Hauses 1972. Wie soll ich es sagen, welches Material zu verwenden ist, um keine Feuchtigkeit zwischen den rohen Betonblöcken zu erzeugen, ist die Isolierung. Heute ist der Keller heilig, keine Feuchtigkeit. Es ist dort nicht kalt, ist es nicht besser, es mit einer Farbe zu streichen, die die Wand atmen lässt?

Ein Betonblockkeller kann leicht sein isoliert mit Verbundplatten (Dämmung + Gipskartonplatte) mit MAP-Putz direkt auf das Mauerwerk geklebt. Wenn Sie es jedoch nicht isolieren möchten, ist es am einfachsten, die Wände mit einer ausreichend atmungsaktiven Farbe zu streichen: Tünche, Kalkfarbe, Mineralfarbe usw. Es ist die einfachste und billigste Lösung.