Interessant

Wie hält man Fliegen vom Haus fern?

Nach Untersuchungen von Wissenschaftlern gibt es weltweit fast 1,2 Millionen Fliegenarten. Zu Beginn der warmen Jahreszeit ist es daher nicht verwunderlich, dass sie in jeden Raum des Hauses eindringen. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl natürlicher Tipps, um Fliegen fernzuhalten.

Halten Sie Fliegen vom Haus fern

4 einfache Tipps zur Abwehr von Fliegen

Der haarige Körper der Fliegen ist echt Bakterien nisten. In der Tat schätzen sie besonders Orte mit schlechter Hygiene wie Mülleimer. Sie fühlen sich von Kot und faulen Lebensmitteln angezogen. Aus diesem Grund ist es notwendig, ein sauberes Haus zu haben und Lassen Sie Obst und Gemüse nicht frei draußen. Dies ist eine erste Lösung, um sie von zu Hause fernzuhalten und zu verhindern, dass Lebensmittel kontaminiert werden. Diese setzen die Bewohner potenziell schwerwiegenden Krankheiten aus: Durchfall, Typhus, Ruhr, Cholera… Hier ist eine Liste von effektive natürliche Lösungen.

  • Weißweinessig : sein Geruch stört Fliegen. Darüber hinaus können Fensterglas und Küchenarbeitsplatte perfekt gereinigt werden. Somit ist die Verwendung von weißem Essig doppelt vorteilhaft. In der Tat ist es bei der Wiederherstellung des Glanzes von Fenstern genauso effektiv wie bei der Kontrolle von Fliegen.
  • Knoblauch und Zwiebel : es ist möglich a Dekokt mit diesen beiden Lebensmitteln, die sich als wahr herausstellen wirksame Repellentien. Schälen Sie einfach eine Zwiebel oder ein paar Knoblauchzehen und kochen Sie sie in etwas Wasser. Einmal gefiltert und in einen Behälter gegossen, wird dies magische Fliegenlösung ist an strategischen Stellen zu platzieren, insbesondere auf Fensterbänken. Im Garten muss man einfach reiben aufdie Stangen der StühleGarten um Eindringlinge zu vertreiben. Darüber hinaus ist es auch möglich, es noch einfacher zu machen: Schneiden Sie die Zwiebel in zwei Hälften oder in Scheiben und legen Sie sie auf die Fensterbänke, auf den Schrank oder anderswo, in strategische Ecken.
  • Flugabwehrpflanzen: das ist die Basilikum, des Lavendel und einige Zitronengras. Der Geruch von Knoblauch und Zwiebeln wird nicht immer von allen geschätzt, zum Glück stoßen diese Pflanzen mit angenehmen Düften auch Fliegen ab.
    • Neben seinen abweisenden Eigenschaften ist Basilikum, das in einen Topf gepflanzt wird, auch wegen seines dekorativen Charakters beliebt, der sowohl in der Mitte des Tisches als auch auf dem Sideboard oder auf den Fensterbänken platziert werden kann. Wenn sie leicht in Töpfe zu pflanzen sind, gedeihen diese Pflanzen perfekt in der Blumenkiste auf der Terrasse.
    • Es ist möglich, auf dem Markt zu finden Blumensträuße aus getrocknetem Lavendel, in den Ecken jedes Raumes zu platzieren. Ansonsten derätherisches Lavendelöl ist auch eine perfekte Lösung, um Fliegen fernzuhalten.
    • Dank des zitronigen Duftes, der von dieser Pflanze aus der Familie der Gräser ausgeht, ist die Zitronengras wird für seine Fähigkeit geschätzt, Fliegen abzuwehren. Um in den Blumenkasten auf der Terrasse gepflanzt zu werden, ist es vorzuziehen, die Pflanzungen zu diversifizieren, indem unter anderem Zitronenverbene, Thymian und Zitronenmelisse gemischt werden.
  • Das Nelken : Fliegen mögen den Geruch auch nicht. Es würde daher ausreichen, sie überall in Ihrem Haus zu verteilen, um sie zu vertreiben. Durch das Einpflanzen von Nelken in eine in zwei Hälften geschnittene Orange, Zitrone oder Zwiebel ist dieses Fliegenschutzmittel genauso wirksam. Dann wechseln Sie sie einfach einmal pro Woche.

Halten Sie Fliegen mit ätherischen Ölen fern

Geschätzt für ihre starken Gerüche, die ätherischen Öle von Zitronengras, vonEukalyptus, von Pfefferminze und Pennyroyal sind wirksam für Fliegen wegfahren.

Die Verwendung von a Streamer ist die einfachste Methode, da Sie nur ein paar Tropfen ätherische Öle in das Gerät gießen und in den Zielraum stellen müssen. Keine Fliegen werden es wagen, sich in die Umgebung zu wagen.

Ohne Diffusor ist es auch möglich Verdünnen Sie das ätherische Öl in Wasser oder Alkohol. Dann einfach sprühen Diese Lösung in jedem Raum des Hauses, insbesondere auf Fenstervorhängen. In dem Wissen, dass sich Wasser und Öl nicht gut mischen, wird die Lösung auf Alkoholbasis bevorzugt. Bei der Herstellung dieser Zusammensetzung muss darauf geachtet werden, dass die Dosis eines Teils ätherischen Öls für drei Teile Alkohol oder Wasser eingehalten wird.

DIY: Machen Sie eine Fliegenbox

  1. Tauchen Sie ein Tuch oder einen Schwamm in 100 bis 200 ml ätherisches Lavendelöl.
  2. Legen Sie das eingeweichte Tuch oder den Schwamm in ein Eisenbox mit einer Abdeckung versehen.
  3. Schließen Sie die Box fest und warten Sie 24 Stunden.
  4. Nehmen Sie nach 24 Stunden den Deckel von der Schachtel und stellen Sie die Schachtel in einen Raum des Hauses, in dem sich hauptsächlich die Fliegen versammeln.
  5. Geben Sie von Zeit zu Zeit etwas ätherisches Öl in das Tuch oder den Schwamm, wenn der Geruch des ätherischen Öls nachlässt.
  6. Warnung ! Denken Sie daran, den Deckel sicher auf die Blechdose zu setzen, wenn Sie ihn nicht benutzen, nachts oder wenn Sie längere Zeit nicht da sind.

Vorsichtsmaßnahmen: nicht Berühren Sie niemals konzentriertes ätherisches Öl, weil unverdünnt, kann es die Haut reizen.

3 weitere Anti-Fly-Tipps

  • Dunkelheit

Es ist eine echte Tatsache: die Licht zieht Fliegen anwie viele andere Insekten auch. Um Fliegen nach Einbruch der Dunkelheit aus dem Schlafzimmer zu vertreiben, denken Sie daran, das Licht auszuschalten, bevor Sie ins Bett gehen. Auch Backfire ist eine interessante Strategie. Wie? 'Oder' Was? Indem Sie das Licht in einem Raum außerhalb des Schlafzimmers einschalten und darauf achten, die Tür offen zu lassen, um die Zielinsekten einzuladen, sich auf die Lichtquelle zu bewegen.

  • Moskitonetz

Das auf Fensterebene platzierte Moskitonetz ist perfekt im Kampf gegen Mücken, verhindert aber genauso effektiv, dass Fliegen in Ihr Haus eindringen.

  • Plastiktüten mit Wasser gefüllt

Die Verwendung von transparente Plastiktüten mit Wasser gefüllt ist eine originelle Methode, die ungewöhnlich erscheint, sich aber als effektiv erweist. Hängen Sie sie einfach am Eingang des Hauses und auf Fensterebene auf, und die Fliegen bleiben vom Haus fern.