Interessant

Wie macht man ein Fliegenschutzmittel?

Es ist richtig, dass die auf dem Markt angebotenen Insektizide eine optimale Wirksamkeit gegen Fliegen bieten. Die zur Herstellung verwendeten Chemikalien stellen jedoch häufig eine echte Gefahr für Mensch und Umwelt dar. Dies ist der Grund, warum es immer besser ist, natürliche Alternativen zu wählen, die genauso effektiv sind.

Machen Sie ein Fliegenschutzmittel

Vorbeugende Mittel, um Fliegen fernzuhalten

Dies sind hauptsächlich die Essensreste und Schmutz, der Fliegen anzieht. Die Küche und das Bad sind ihre Lieblingsplätze. Es ist daher ratsam, eine einwandfreier Lebensstil um zu vermeiden, dass sie zu Ihnen nach Hause kommen.

  • Entsorgen Sie Essensreste und Krümel direkt im Müll.
  • Schließen Sie den Mülleimer und leeren Sie ihn natürlich regelmäßig.
  • Reinigen Sie die Küche regelmäßig und spülen Sie das Geschirr sofort nach jeder Mahlzeit.
  • Polnische Kochgeräte damit Fettablagerungen beseitigen.
  • Lagern Sie Spülwasser nicht zu lange.
  • Lagern Sie Lebensmittel in luftdichten Kartons.

Wenn trotz allem Fliegen in das Haus eindringen, sind drastischere Lösungen erforderlich.

Abwehrmittel auf Basis von Wasser, Pfefferminze, Lavendel und Hamamelis

Neben einem süßen Duft in den Garten bringt der Lavendel stößt auf natürliche Weise Insekten ab, einschließlich Fliegen. Darüber hinaus ist der starke Geruch der Pfefferminze ist auch dafür bekannt, die hartnäckigsten Fliegen abzuwehren. Der erste Schritt ist das Extrahieren der essentielle Öle.

  1. 500 ml Wasser zum Kochen bringen.
  2. 3 Minuten abkühlen lassen.
  3. Lavendel und Pfefferminze leicht zerdrücken.
  4. Tauchen Sie die Kräuter in das vorgewärmte Wasser.
  5. Decken Sie die Mischung ab, während sie abkühlt, damit keine ätherischen Öle austreten können.
  6. Filtern Sie die Mischung mit einem Kaffee- oder Teefilter in einen Behälter.
  7. Fügen Sie 500 ml Hamamelis hinzu, die als Bindemittel dienen. Alternativ ist es möglich zu verwenden70% Alkohol.
  8. Gießen Sie die Mischung in ein Spray.

Das natürliche Fliegenschutzmittel ist fertig! Alles was bleibt ist, es innerhalb oder außerhalb des Hauses zu sprühen. Das erhaltene Produkt ist 100% biologisch und stellt keine Gefahr für Kinder dar.

Fliegenschutzmittel auf Nelkenbasis

Fliegen werden auch durch den Geruch von abgestoßen Nelken. Es reicht aus, hier und da ein paar zu haben, um sie abzuschrecken. Dieser Trick ist sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses wirksam. Für die härtesten Fliegen:

  1. Eine halbe Zwiebel auf einen Teller legen.
  2. Pflanze ungefähr zehn Nelken oder mehr über die gesamte Oberfläche.

Dieser Trick funktioniert auch mit ein Apfel anstelle der Zwiebel. Es ist auch möglich, die gleichen Zutaten in einen kleinen Stoffbeutel zu legen, bevor Sie ihn in den Raum oder in Räume legen, die häufig von Insekten besucht werden.

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found