Interessant

Praktische Tipps zur einfachen Reparatur eines Tangas

Offene Sandalen wie Flip Flops sind bequem und praktisch. Leider brechen viele von ihnen ziemlich schnell. Hier sind einige praktische Tipps, um Ihren Tanga schnell zu reparieren.

Repariere deinen kaputten Tanga

Flicken Sie ein geteiltes oder vergrößertes Stangenloch

Es ist nicht ungewöhnlich für Löcher am Stamm eines Tangaspalten oder wachsen im Laufe der Zeit. Deshalb lassen sie die Unterlegscheiben durch, die die Sandalenstangen halten. Das Paar Barfuß wird so unbrauchbarweil es für seinen Besitzer zu groß geworden ist. Glücklicherweise ist es nicht schwierig, dieses Problem zu lösen. Alles was Sie tun müssen, ist die folgenden drei Schritte zu respektieren:

  1. Ersetzen Sie die Stange Riemen in seinem vergrößerten oder gespaltenen Loch;
  2. Ziehen Sie a geschnittener Brotverschluss zwischen der Sohle der Sandale und der Waschmaschine;
  3. Sichern Sie es dort, um die Reparatur abzuschließen.

Und los geht's! Der gebrochene Tanga ist wieder verwendbar.

Ersetzen Sie das gebrochene Ende der Stange

Es kann auch vorkommen, dass die Unterlegscheiben am Ende der Riemenwelle brechen. Auch in diesem Fall wird das Paar unbrauchbar, bis es repariert ist, da die Stange nicht mehr an Ort und Stelle hält. Letzterer geht frei durch sein ursprüngliches Loch und es wird unmöglich, mit dieser Sandale zu laufen. Glücklicherweise gibt es eine Lösung, um den Tanga zu reparieren und wieder zu tragen, als wäre er neu. Zum Reparieren Sie das gebrochene Ende des Tanga-Schaftsmuss es einfach ersetzt werden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Verwendung einer sehr spitz zulaufend 2 mm messen, bohren der Stiel brach einige Millimeter von seinem Ende entfernt;
  2. Verwenden ein Metallscheibe mit einem Loch mit dem gleicher Durchmesser wie die Stange die anfängliche Unterlegscheibe zu ersetzen;
  3. Führen Sie es durch die gebrochene Stange, um den Platz der kaputten Unterlegscheibe einzunehmen, aber achten Sie darauf, dass Sie über das an Punkt 1 gebohrte Loch hinausgehen.
  4. Stellen Sie den Durchmesser des Fräsens ein unter der Sohle mit einem Cutter, damit die Ersatzscheibe richtig im Inneren sitzen kann;
  5. Schieben Sie ein Stück Metalldraht (ca. 7 cm) innerhalb des Lochs in Punkt 1;
  6. Wickeln Sie es um die Stange, um die Ersatzscheibe zu sichern.