Interessant

Wie entferne ich eine Zecke richtig von Ihrer Katze?

Zeckenstiche sind die Ursache für verschiedene Krankheiten und sogar den plötzlichen Tod bei Katzen. Einige der von diesen kleinen Parasiten übertragenen Krankheiten können auch den Menschen betreffen. Das Entfernen kann schwierig sein, insbesondere wenn die Katze unruhig ist. Hier sind einige Tipps, wie Sie Zecken richtig von Ihrer Katze entfernen können.

Entfernen Sie eine Zecke von Ihrer Katze

Sammeln Sie die Materialien, die zum Entfernen von Zecken benötigt werden

Diese kleinen Parasiten können mit einem entfernt werden Haken ankreuzen oder eins feine Pinzette. Im Allgemeinen wird ein Zeckenzieher in einer Tierhandlung oder beim Tierarzt verkauft. Wenn Sie eine Zecke mit der bloßen Hand berühren, sind Sie den Krankheiten ausgesetzt, die sie mit sich bringt. deshalb, die Handschuhe tragen ist erforderlich, um es zurückzuziehen. Bei einer Latexallergie kann man sich für Nitrilhandschuhe entscheiden. Sobald das Häkchen entfernt ist, dauert es Legen Sie es in einen Behälter was beinhaltet der Alkohol um sie zu töten. 70% Alkohol können auf den Teil aufgetragen werden, an dem die Zecke entfernt wurde Desinfizieren Sie die Haut der Katze. EIN Hydrocortison-Salbe das für Katzen geeignet ist, sowie eine dreifache antibiotische Salbe können ebenfalls helfen. Der von der Zecke gebissene Teil der Haut kann mehrere Wochen lang gereizt sein. In diesem Fall antibiotische Salbe schützt sie vor Infektionen und das Hydrocortison hilft, die Reizung zu lindern. Es wird empfohlen, diese Formeln mit Wattestäbchen ohne Finger anzuwenden.

Wie entferne ich eine Zecke von Ihrer Katze?

Sobald alle Materialien gesammelt wurden, kann der Vorgang zum Entfernen der Zecke einfacher durchgeführt werden. Dieser Vorgang erfolgt in drei Schritten:

  • Zunächst wird es dauern die Haut teilen um den Parasiten herum und greifen Sie den Zeckenzieher an der Stelle zwischen Kopf und Hals der Zecke an. Die Arbeit wird einfacher, wenn eine Person den Kopf der Katze hält, während eine andere die Zecke entfernt.
  • Der nächste Schritt besteht darin, den Zeckenzieher sehr langsam und fest anzuheben. Sie müssen den Parasiten gerade herausziehen, bis er aus der Haut kommt. Wenn zum Entfernen der Zecke eine Pinzette verwendet wird, ist dies der Fall nicht empfohlen, es zu drehen. In der Tat könnte sich sein Kopf von seinem Körper lösen und in der Haut der Katze bleiben. Sobald der Parasit entfernt wurde, muss es sein in einen luftdichten Beutel legen oder eins Krug was beinhaltet70% Alkohol um ihn zu töten. Es wird nicht empfohlen, es in die Toilette zu spülen, da es nur durch Wasser abgetötet wird.
  • Es sollte auch vermieden werden, es in die Finger zu drücken, da es mehr Bakterien und Toxine in den Körper der Katze freisetzen kann, wenn es zerdrückt wird.