Interessant

Wie entferne ich erfolgreich einen Eosin-Fleck?

Eosin ist das Desinfektionsmittel der Wahl, das auf eine Läsion oder eine äußere Wunde angewendet wird, die für eine Superinfektion anfällig ist. Gerade während seiner Anwendung kann es Kleidung, den Boden oder die Wand beschädigen. Glücklicherweise gibt es auch dann wirksame Tipps für den Umgang mit einem Eosin-Fleck, wenn der Schaden behoben ist.

Reinigen Sie einen Eosin-Fleck

Einen Eosin-Fleck auf dem Stoff loswerden

Um einen Eosin-Fleck effektiv zu reinigen, ist es normalerweise erforderlich, a starkes Waschmittel wie Bleichmittel oder 90 ° Alkohol. Beim Umgang mit diesen Produkten wird das Tragen von Schutzausrüstung empfohlen. Darüber hinaus ist es immer am besten, die Gebrauchsanweisung zu lesen. Vor jeder Anwendung auf Stoff oder Zubehör wird dringend empfohlen, das Material der Zusammensetzung zu überprüfen, um eine weitere Beschädigung während der Behandlung zu vermeiden.

Polyamid, Wolle und Seide sind Beispiele für synthetische Fasergewebe. Sie sind ziemlich stark und können mit mit Wasser erweichtem Bleichmittel behandelt werden. Um eine Spur von Eosin zu entfernen, das auf a verkrustet ist weißes synthetisches Fasergewebe oder in weiße Baumwolle :

  1. Nimm einen Eimer Wasser;
  2. Bleichmittel hinzufügen je nach Dosierung auf der Produktverpackung angegeben;
  3. Mischen;
  4. Tauchen Sie das Gewebe kurz in diese verdünnte Lösung;
  5. Mehrmals mit sauberem Wasser abspülen.

Auf der anderen Seite, wenn die synthetisches Material bei dem die Baumwolle ist farbig :

  1. Gießen Sie 90 ° Alkohol in eine Schüssel, die mit der Hälfte ihres Volumens in Wasser verdünnt ist.
  2. Tauchen Sie ein Tuch in diese Lösung;
  3. Reiben Sie den Fleck;
  4. Mehrmals mit sauberem Wasser abspülen.

Dieser zweite Tipp gilt auch für die Jeans, das farbiges Leinen ebenso gut wie Öltuch.

Die ihrerseits die Samt kann mit einem Waschmittel auf Basis von gereinigt werdenAlkohol reiben Verkauft für rund 3 € pro Liter im Supermarkt oder online.

  1. Gießen Sie einige 'Alkohol reiben auf einem sauberen Tuch;
  2. Reinigen Sie den Eosin-Fleck.
  3. Den hartnäckigen Fleck mit einem Quadrat Sandpapier abkratzen.

Genau wie Samt, die ältester Junge widersteht der Reinigung mit Brennspiritus:

  1. Gießen Sie eine proportionale Menge Wasser und Brennspiritus in einen Eimer.
  2. Tauchen Sie die Wolle in diese Lösung;
  3. Spülen Sie den abgelösten Stoff gründlich mit kaltem Wasser ab.

Wenn von Kunstleder Für eine Eosin-Färbung bezahlt, ist es möglich, die Färbung mit der folgenden Lösung zu entfernen:

  1. Befeuchten Sie einen Schwamm mit einer Lösung von Tonstein ;
  2. Hinzufügen Weißweinessig pro Tropfen zur Lösung;
  3. Reiben Sie den Fleck mit kreisenden Bewegungen;
  4. Mit einem feuchten Tuch abspülen.

Entfernen eines Eosin-Flecks auf einer Beschichtung

Im Gegensatz zu Stoff verschwindet der Eosin-Fleck leicht auf einer Beschichtung, wenn er rechtzeitig einwirkt.

So entfernen Sie einen Eosin-Fleck von Holz, das war er gemalt, Wachs oder natürlich :

  1. Benetzen Sie ein sauberes Tuch mitHaushaltsalkohol ;
  2. Reiben Sie den Fleck;
  3. Restfleck mit a abkratzen Sandpapier ;
  4. Das blanke Holz neu streichen oder polieren, damit es sein ursprüngliches Aussehen wiedererlangt.

Wenn das Eosin auf a verschüttet wurde Teppich :

  1. Drücken Sie fest a saugfähiges Papier auf dem Fleck;
  2. Mit einem mit Ammoniak imprägnierten Tuch abtupfen;
  3. Hinzufügen Alkoholessig auf dem gleichen Tuch;
  4. Reiben Sie den Fleck;
  5. Bei Raumtemperatur trocknen lassen;
  6. Mit einem Schwamm und Seife waschen.
  7. Mit sauberem Wasser abspülen.

Reinigen eines Eosin-Flecks auf Bodenfliesen ist einfacher, wenn die Fleck ist frisch. Es reicht aus, schnell einzugreifen, indem man es großzügig mit Wasser und Seife wäscht. Auf der anderen Seite, wenn die Fleck ist ausgetrocknetBei der Verwendung von sind große Mittel erforderlichSalzsäure und derOxalsäure. Diese beiden Produkte werden in Apotheken oder in der Drogerie von Supermärkten zu jeweiligen Durchschnittspreisen von 2 € pro Gramm und 12 € pro 750 g verkauft. Es wird empfohlen, zu tragen Schutzausrüstung durch den Umgang mit ihnen:

  1. Einen Wattebausch in Salzsäure einweichen;
  2. Reiben Sie den Fleck;
  3. Befeuchten Sie ein Tuch mit Oxalsäure;
  4. Reinigen Sie den restlichen Fleck.
  5. Großzügig mit sauberem Wasser abspülen.

Normalerweise ein Fleck frisches Eosin auf einigen Backstein ist leicht zu reinigen durch Waschen mit Flüssigseife. Es löst sich jedoch weniger leicht, wenn es Zeit hatte, auf diesem Träger zu trocknen. Neben Oxalsäure wird die Verwendung von Kaliumpermanganat ist notwendig. Letzteres wird in Form von verkauft zu verdünnendes Pulver in Apotheken zu einem Preis von 29,90 € pro Karton mit 100 g. Um damit umzugehen, müssen Sie Handschuhe tragen:

  1. Imprägnieren Sie ein Tuch mit Kaliumpermanganat;
  2. Tupfe den Fleck ab;
  3. Fügen Sie Oxalsäure zum gleichen Tuch hinzu;
  4. Reinigen Sie den Fleck weiter.
  5. Einige Minuten vollständig trocknen lassen;
  6. Mit sauberem Wasser abspülen und mit einer steifen Bürste schrubben.

Auf Hintergrundwird der Eosin-Fleck sein unauslöschlich wenn der Träger nicht waschbar ist. Andernfalls erfolgt die Verarbeitung wie folgt:

  1. Tauchen Sie das Ende eines Wattestäbchens in etwasAlkohol reiben ;
  2. Reinigen Sie den Fleck;
  3. Wiederholen Sie den Vorgang gegebenenfalls.
  4. Vorsichtig mit sauberem Wasser abspülen.

Einen Eosin-Fleck auf Stein loswerden

Reinigen Sie einen Eosin-Fleck Pierre dauert einige Zeit, da die verwendeten Produkte eine Pausenzeit erfordern:

  1. Eingießen Modellierputz auf dem Dreck. Dieses Produkt wird online oder in Baumärkten für rund 3,50 € pro Kilo verkauft.
  2. Bohren Sie in die Mitte und lassen Sie es sitzen, bis der Gips getrocknet ist.
  3. Gießen Sie einige'bleichen innerhalb des Lochs;
  4. Warten Sie noch ein paar Stunden.
  5. Reiben Sie in kreisenden Bewegungen, um das Reinigungsmittel zu entfernen.
  6. Mit Wasser und Seife waschen.
  7. Wiederholen Sie die Behandlung gegebenenfalls.

Im Falle von Marmor :

  1. Die Lauge in einem Behälter verdünnen.
  2. Fügen Sie ein paar Tropfen hinzubleichen zur Lösung;
  3. Reiben Sie den Fleck mit einem mit dieser Lösung imprägnierten Schwamm ein.
  4. Mit sauberem Wasser abspülen.
  5. Zum Glänzen mit einem sauberen Tuch trocknen.

Einen Eosin-Fleck auf Metall loswerden

Das Messing- ist das am schwierigsten zu reinigende Metall, wenn es mit Eosin bespritzt wurde.

  1. Verdünnen Natriumhydroxidlösung in einem Behälter;
  2. Schrubben Sie den Fleck mit einer in diese Lösung getauchten Bürste.
  3. Bei anhaltenden Flecken eine Mischung aus Mehl und von Salz- verdünnt mit Weißweinessig ;
  4. Tragen Sie die Paste auf den Fleck auf.
  5. Warten Sie 2 Stunden;
  6. Reinigen Sie den Messinggegenstand mit kaltem Wasser.
  7. Mit einem sauberen Tuch polieren.

Im Gegensatz zu Messing ist dierostfreier Stahl stellt sich als leichter zu behandeln heraus.

  1. Sprühen Sie a spezieller Edelstahl-Fleckentferner, als gebrauchsfertiges Spray zu einem Preis von 5 € pro 250 ml Flasche verkauft;
  2. Mit einem Schwamm abwischen.
  3. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn der Fleck bestehen bleibt.