Interessant

Wie mache ich selbst flüssige Handseife?

Um Geld zu sparen, Abfall zu begrenzen und die Umwelt zu schützen, ist es durchaus möglich, selbst flüssige Handseife herzustellen. Das schnell zuzubereitende Rezept enthält nur natürliche Produkte wie Marseille-Seife und ätherische Öle.

Machen Sie sich eine flüssige Handseife

Die Zutaten für die Herstellung von flüssiger Handseife

  • 40 g Marseille- oder Aleppo-Seife
  • 500 ml Wasser (vorzugsweise demineralisiert)
  • 3 Esslöffel Honig oder pflanzliches Glycerin
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl (Oliven, Sonnenblumen, Kokosnuss, Süßmandel ...) oder 1 Esslöffel Pflanzenbutter (Shea, Kakao ...)
  • 20 Tropfen ätherisches Öl Ihrer Wahl (Lavendel, Ylang-Ylang, Zitrone ...)
  • Holzlöffel
  • Pfanne
  • Trichter
  • Gerieben
  • Pumpflasche

Schritte zur Herstellung von flüssiger Handseife

  1. Reiben Sie die Seife, um zu erhalten ziemlich feiner Glitzer.
  2. In einem Topf Wasser kochen.
  3. Fügen Sie die Seifenschnitzel von Marseille oder Aleppo hinzu.
  4. Mit einem Holzlöffel kräftig mischen.
  5. Weiter kochen, bis die Seife hat total geschmolzen.
  6. Fügen Sie Honig oder Glycerin hinzu und mischen Sie. Wenn die Mischung zu flüssig ist, fügen Sie Seifenspäne hinzu.
  7. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd.
  8. Fügen Sie das Öl oder die Gemüsebutter hinzu.
  9. Abkühlen lassen.
  10. Gießen Sie die Tropfen ätherischen Öls.
  11. Übertragen Sie die Flüssigseife mit einem Trichter in eine Pumpflasche.

Diese flüssige Handseife ist mehrere Monate sehr gut haltbar.

Machen Sie eine Flüssigseife mit übrig gebliebener fester Seife

Um die Reste der festen Seife nicht wegzuwerfen, ist es durchaus möglich, daraus flüssige Handseife herzustellen.
  1. Die Seifen reiben.
  2. Kochen Sie etwas Wasser und fügen Sie die Seifenspäne hinzu.
  3. Mischen, damit die Chips schmelzen.
  4. Extrahieren Sie die Saft einer Zitrone und gieße es in die Mischung.
  5. Fügen Sie ein Glas Glycerin hinzu.
  6. Übertragen Sie die Mischung in eine Pumpflasche.
  7. Lassen Sie es 24 Stunden stehen, bevor Sie die Flüssigseife verwenden.