Interessant

Wie wasserdichte Kleidung und Accessoires?

Um unerwartete Schauer problemlos zu bewältigen, gibt es eine Lösung. Dies dient dazu, den Stoff seiner Kleidung und Schuhe wasserdicht zu machen. Diese Technik bietet ihnen optimalen Schutz gegen Schmutz und Verschleiß. Natürliches Bienenwachs, Wachstabletten oder Imprägnierspray - hier finden Sie alle einfachen, aber wirksamen Tipps.

Tragen Sie Ihre Kleidung und Schuhe erfolgreich wasserdicht

Abdichten des Stoffes eines Kleidungsstücks

Verschiedene Techniken, von denen einige natürliche Inhaltsstoffe erfordern, ermöglichen es, den Stoff seiner Kleidung wasserdicht zu machen.

Mit Bienenwachs reiben

Um diese Methode auszuführen, müssen Sie:

  1. Holen Sie sich einen Laib natürliches Bienenwachs Zusatzstoffe frei.
  2. Stoff und Wachs leicht erhitzen mit a Haartrockner oder indem man sie aussetzt Sonne ein paar Minuten für eine bessere Anwendung.
  3. Wichsenden Stoff mit dem Wachs durch Fortfahrenin demBeide Richtungen. Bewerben Sie sich ab links und rechts und von oben nach unten damit das Produkt gut in den Gewebeschuss eindringt. Bevorzugen Sie für Kleidung oder Taschen die Ecken des Wachsriegels, die besser für kleine Ecken und Nähte geeignet sind.
  4. Verteilen Sie das Wachs mit Ihren Fingern, um eine zu erhalten normaler Mantel. Bestehen Sie auf schwer zugänglichen Stellen wie Taschen, das Ecken und der Nähte.
  5. Erhitzen Sie den Stoff erneut mit einem Fön für ca. 5 Minuten. So wird das Wachs beim Schmelzen perfekt in den Stoff eingebettet.
  6. In Anwesenheit von Flecken oder von flüssiges WachsGlätten Sie den Stoff mit Ihren Fingern mit kreisenden Bewegungen, um ein homogenes Finish zu erzielen.
  7. Warten Sie, bis der Stoff an einem warmen, trockenen Ort getrocknet ist.

Gebackenes Bienenwachs

  1. Nehmen Sie einen dünnen Stoff, wie z Musselin oder Baumwolle, die gleiche Größe wie das Backblech.
  2. Starten Sie den Ofen bei der niedrigstmöglichen Temperatur bei 65 ° C. maximal, um zu verhindern, dass sich das Wachs entzündet.
  3. Decken Sie das Backblech mit Aluminiumfolie ab, um es vor dem geschmolzenen Wachs zu schützen.
  4. Den Stoff auf dem Backblech verteilen.
  5. Verteilen Bienenwachspastillen auf dem Stoff. Es ist nur an wenigen Stellen möglich, es fallen zu lassen.
  6. Schmelzen Sie das Wachs, indem Sie das Backblech in den Ofen legen 8 Minuten. Überprüfen Sie es regelmäßig.
  7. Verteilen Sie das Wachs mit einem großen auf dem Stoff Bürste.
  8. Entfernen Sie den Stoff von der Platte. Hängen Sie es an einen Kleiderbügel oder hängen Sie es zum schnellen Trocknen auf.

Aufbügelbares Vinyl

  1. Kaufen Sie Bügelvinyl in einem Nähgeschäft.
  2. Passen Sie es an Maße Stoff.
  3. Entfernen Sie den Papierträger und tragen Sie den auf klebriger Teil Vinyl auf dem Stoff.
  4. Legen Sie die Papierumhüllung auf das Vinyl und achten Sie darauf, dass die glänzender Teil Nieder.
  5. Schalten Sie das Bügeleisen bei mittlerer Temperatur ein.
  6. Bügeln Sie das Papier, um das Vinyl und den Stoff zusammenzuführen. Entfernen Sie am Ende dieses Schritts das Papier.

Leinsamenöl

  1. Verteilen Sie den Stoff auf einem offener Rahmen Befestigung mit Klammern.
  2. Tragen Sie mit einem Tuch Leinöl auf.
  3. Erwarten von 30 Minuten vor dem Abwischen von Rückständen.
  4. Lass dich ausruhen 24 Stunden Zeit für den Stoff zu trocknen.

Wasserdichte Segeltuchschuhe

Um Ihre Schuhe trotz schlechten Wetters lange zu halten, sollten Sie sie wasserdicht machen. Die richtigen Produkte sind:

Wachs

Dieses Wachs wird eingekauft Bio-Shop oder in einem Naturkostladen und es ist besser zu tragen Handschuhe während seiner Anwendung, um besser damit umzugehen. Darüber hinaus ist es möglich Schimmel Formen Sie den gewachsten Stoff, indem Sie ihn mit den Händen glätten. Schließlich, um die zu mildernGeruch nach Wachs Auf dem Stoff ist es ratsam, ihn vor dem Einlegen trocknen zu lassen Gefrierschrankdie ganze Nacht über den Stoff, die Kleidung oder die Schuhe.

  1. Reinigen Sie die Schuhe mit einem feuchten Tuch gründlich, um eine bessere Wachshaftung zu erzielen. Der Übergang zu Waschmaschine kann für stark verschmutzte Paare benötigt werden. Trockne sie.
  2. Prüfung erstes Wachs auf einer unauffälligen Stelle der Schuhe. Tragen Sie eine kleine Menge in der Nähe der Sohle oder am unteren Ende der Ferse an einer unauffälligen Stelle auf.
  3. Tragen Sie das Wachs überall auf äußerer Teil durch kräftiges Hin- und Herreiben, um a dicke Schicht auf den zu behandelnden Oberflächen. Polieren Sie, indem Sie auf den Bereichen bestehen, die die Zehen, die Oberseite der Sohlen, die Fersen und die Schnürsenkel umgeben, Teile, die für das Eindringen von Wasser günstig sind.
  4. Erhitzen Sie das Wachs mit einem Fön, der bei starker Hitze läuft. EIN starke Hitze ist notwendig, um das Produkt schnell und gleichmäßig aufzulösen.
  5. Das Wachs weiter erhitzen, bis es vollständig verflüssigt ist. Lassen Sie es so wirken, dass es in die Fasern des Stoffes eindringt und sich bildet eine Schutzbarriere gegen Wasser.
  6. Testen Sie das Ergebnis durch Gießen von a Wasserglas auf einem Schuh.

Das Imprägnierspray

  1. Wählen Sie Schuhe mit saugfähigem Stoff für ein besseres Ergebnis.
  2. Kauf eins Abdichtung von Qualität in Schuhgeschäften, beim Schuhmacher oder bei Geräten für Outdoor-Aktivitäten;
  3. Sprühen Sie aus einer Entfernung von 1 cm eine dünne, dünne, gleichmäßige Schicht auf den oberen Teil jedes Schuhs 15 bis 20 cm ;
  4. Decken Sie alle Bereiche ab, die einer Wasserinfiltration ausgesetzt sind.
  5. Entfernen Sie das überschüssige Produkt mit einem Mikrofasertuch.
  6. Lassen Sie das Produkt wirken die ganze Nacht damit die Schuhe perfekt trocknen;
  7. Erneuern Sie den Vorgang Einmal oder zweimal im Jahr.
Bewahren Sie Ihr Imprägnierspray an einem kühlen, trockenen Ort auf, um eine Verschlechterung zu vermeiden.

Pflegen Sie wasserdichte Schuhe

So pflegen Sie wasserdichte Schuhe:

  • Machen Sie das Material weich indem Sie sie regelmäßig tragen. Nach drei- oder viermaligem Tragen wird das Material flexibler. Zögern Sie nicht, Ihren Fuß in alle Richtungen zu beugen, um an den steilsten Stellen ein besseres Ergebnis zu erzielen.
  • Wiederholen Sie den Vorgang so oft wie nötig. Es ist vorzuziehen, die Behandlung vorher durchzuführen Regenzeiten. Erneuern Sie die Anwendung nach einer besonders trockenen Jahreszeit.
  • Fügen Sie nach einigen Monaten eine Schicht Imprägniermittel hinzu. In der Tat die Kraft der wasserdichten Schicht verblasst wie die Schuhe benutzt werden. Dies gilt auch nach dem Waschen des Stoffes.