Interessant

Wie kann man ein Loch in einem Teppich richtig reparieren?

Das Reparieren des Lochs in einem Teppich ist eine einfache Operation, vorausgesetzt, Sie haben einen Schrott gespeichert oder ein kleineres Modell gefunden, aber mit den gleichen Mustern im Handel. Ansonsten ist es besser, ein Stück an einer unauffälligen Stelle zu schneiden, um das Loch zu verstopfen.

Ein Loch in einem Teppich reparieren

Ein Loch in einem Teppich mit Kleber reparieren

Nichts könnte einfacher sein, als einen Teppich mit Löchern zu reparieren. Alles was Sie brauchen ist die richtigen Werkzeuge und ein Schrott.
  1. Verwenden ein Schraubendreher das Loch abgrenzen und die Fasern lösen;
  2. Entfernen Sie das beschädigte Teil.
  3. Messen Sie das Loch;
  4. Mit Hilfe von CutterNehmen Sie ein Stück der Rutsche und beachten Sie die getroffenen Maßnahmen.
  5. Reinigen Sie den Boden ;
  6. Entfernen Sie den Rest des alten Trichlorethylenkleber;
  7. Tragen Sie den Kleber auf;
  8. Platzieren Sie das geschnittene Stück auf die richtigen Abmessungen.
  9. Legen Sie einen schweren Gegenstand auf das geklebte Teil, um eine gute Befestigung zu gewährleisten.
  10. Einige Stunden trocknen lassen;
  11. Führen Sie eine Bürste über den Teppich, damit sich die Borsten der beiden Teppiche vermischen.

Verwenden Sie ein Teppichreparaturset

Anstelle von Kleber können Sie auch verwenden Band ein Loch in den Teppich stecken.
  1. Nachdem das beschädigte Teil mit dem Fräser entfernt wurde, gießen Sie etwas Wasser auf die Klebescheibe, die größer als der Ersatzschrott ist.
  2. Heben Sie die Kanten des Teppichs an.
  3. Schieben Sie die Disc und achten Sie darauf, dass die Klebeseite oben bleibt.
  4. Wenn die Disc wieder klebrig wird, drücken Sie auf die Außenkanten, um sie an Ort und Stelle zu halten.
  5. Entfernen Sie Fasern, die über den Kanten hängen.
  6. Tragen Sie eine dünne Schicht Klebstoff auf die Kanten der Klebescheibe auf.
  7. Setzen Sie das Teil ein;
  8. Üben Sie leichten Druck aus, damit die darunter liegende Scheibe gut am Ersatzteil haftet.
Empfehlungen:
  • Stellen Sie sicher, dass die Fasern in die gleiche Richtung weisen wie der Rest des Teppichs.
  • Warten Sie eine Viertelstunde, bis das Ersatzteil angebracht ist, und richten Sie die Borsten richtig aus, bevor der Kleber trocknet.
  • Glätten Sie die Haare mit einer Bürste oder einem Staubsauger.
  • Um klebende Krusten auf dem Teppich zu entfernen, spritzen Sie eine Leimperle ein und drücken Sie sie mit einem Nagelset hinein.