Interessant

Mit Zitronenschale in Haus und Garten

Zitrone ist eine Zitrusfrucht mit ungeahnten Tugenden für Haus und Garten. Es wirkt als Antiseptikum und als Kalkschutz. Darüber hinaus ist es biologisch abbaubar und ungiftig. Anstatt teure Reinigungsprodukte zu verwenden, lohnt es sich, Zitrone zu verwenden. Entdecken Sie die besten Tipps für die Verwendung von Zitronenschale.

Mit Zitronenschale für zu Hause

Zitrone für zu Hause

Das Aufräumen Ihres Hauses ist eine notwendige Aufgabe. Einige Zitrusfrüchte wie Zitrone enthalten natürliche Bestandteile, die dazu beitragenSchmutz beseitigen. Darüber hinaus enthält es keine gesundheitsgefährdenden Chemikalien. In der Tat hat die Zitrone unerwartete Tugenden. Neben dem hohen Zitronensäuregehalt wirkt diese Zitrusfrucht als Antiseptikum und ein Anti-Kalkstein. Um ein Haus sauber und gesund zu machen, brauchen Sie ein oder zwei Zitronen. Um dies zu tun :

  1. Schneiden Sie eine Zitrone in zwei Hälften.
  2. Reiben Sie an den zu reinigenden Oberflächen.

Auf diese Weise wirkt die Zitrone als starkes Desinfektionsmittel. Sie können auch eine Zitronenlösung verwenden. Es ist 100% ökologisch.

Dank der Mischungen mit mehreren Zutaten hat diese Zitrusfrucht antibakterielle Eigenschaften. Es ist wirksam für Kalkreste entfernen in der Spüle oder Toilette. Sie müssen nur einen Teil des Safts extrahieren und mit Salz mischen. Darüber hinaus ist diese Frucht ein wirksamer Entkalker. In Kombination mit Backpulver entfernt es alles Spuren von Zahnstein auf den Fliesen und der Schimmel.

Erfolg mit Ihrer Zitronenlösung

Hier sind einige Schritte für eine hausgemachte Zitronenlösung:

  1. Zitronenschale in ein Glas geben;
  2. Fügen Sie weißen Essig hinzu und schließen Sie;
  3. Zwei Wochen einwirken lassen, dann die Flüssigkeit abseihen.

Zitrone: ein natürliches Deodorant

Zitrone ist dank ihres starken Duftes perfekt Deodorant für das Haus. Diese Abkochung parfümiert die Umgebungsluft. Darüber hinaus sorgt es für eine gesunde und duftende Atmosphäre im Kühlschrank. Schneiden Sie dazu einfach eine Zitrone in zwei Hälften und lassen Sie sie wirken. Darüber hinaus parfümieren Zitronenschalen auch das Innere der Schränke. Trocknen Sie sie einfach in der Sonne und stecken Sie sie in einen kleinen Beutel.

Um ein natürliches Deodorant auf Zitronenbasis herzustellen, müssen Sie:

  1. Das Wasser kochen;
  2. Fügen Sie ein paar Zitronenschalen hinzu;
  3. Nelken, Zimt oder Orangenschalen hinzufügen.

Reinigen Sie den Wasserkocher mit Zitrone

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Kalk von einem Wasserkocher zu entfernen:

  1. Schneiden Sie die Zitronenschalen in dünne Scheiben;
  2. Füllen Sie den Wasserkocher mit Wasser und den dünnen Scheiben der Schale;
  3. Wasser zum Kochen bringen und eine Stunde einwirken lassen;
  4. Entsorgen Sie das Wasser und spülen Sie das Innere des Wasserkochers aus.

Diese Technik ermöglicht es, die Kalkreste gründlich zu reinigen.

Reinigen Sie den Geschirrspüler mit Zitrone

Zitronenschale desodoriert auch die Spülmaschine. Um dies zu tun :

  1. Schneiden Sie die Schalen in kleine Stücke;
  2. Stellen Sie sie in die Spülmaschine.

Dieser Trick desinfiziert nicht nur die Spülmaschine, sondern reinigt auch Kalkablagerungen. Dank seiner Anti-Keim-Eigenschaften kann Zitrone alle Keime überwinden, ob in der Küche, im Badezimmer oder im Schlafzimmer.

Darüber hinaus gibt es eine weitere Zubereitung auf der Basis von Zitronenschale, um den Geschirrspüler zu desodorieren. Es erfordert fünf Zutaten, darunter die Apfelschale und vier Utensilien.

Zutaten:

  • Zitronenschalen;
  • 4 schwarze Pfefferkörner;
  • Apfelschalen;
  • 1 Zimtstange;
  • 2 Nelken;
  • 2 Tassen weißer Essig;
  • Etwas Wasser.

Vorbereitung der Reinigungslösung:

In einem Topf :

  1. Gießen Sie das Wasser und die Zitronenschale ein;
  2. Kochen Sie die Zubereitung bei schwacher Hitze;
  3. Auf der Hitze belassen und die Lösung um die Hälfte reduzieren;
  4. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die vier Pfefferkörner, die Zimtstange und die Nelken hinzu;
  5. Lassen Sie die Zubereitung ruhen und bedecken Sie sie;
  6. Einmal lauwarm, alles durch ein Sieb passieren;
  7. Fügen Sie den weißen Essig hinzu;
  8. Alles in eine Sprühflasche geben.

Vor Gebrauch der Sprühflasche kräftig schütteln. Unabhängig von den zu reinigenden Oberflächen ist dieses Produkt wirksam.

  1. Es sollte einige Minuten einwirken gelassen werden.
  2. Schrubben Sie die Oberfläche mit einem Lappen oder einem Stück Papiertuch, um Flecken zu entfernen.

Wenn die Flecken jedoch bestehen bleiben, lassen Sie das Produkt zehn Minuten lang ruhen und entfernen Sie die Rückstände mit einer Bürste.

Reinigen Sie die Mikrowelle mit Zitrone

Sie müssen keine aggressiven Chemikalien verwenden, um eine Mikrowelle zu reinigen. Die Zitronenschale ist genug. Hier sind die folgenden Schritte:

  1. Füllen Sie eine Schüssel mit sauberem Wasser;
  2. Fügen Sie ein paar Zitronenschalen hinzu;
  3. Stellen Sie die Schüssel fünf Minuten lang in die Mikrowelle.
Zitronendampf reinigt den Innenraum.

Mit Zitronenschale im Garten

Die Zitronenschale wirkt auch als natürlicher Kompost für den Garten. Ein paar unterirdisch gut vergrabene Rinden bringen Mineralien zu den Pflanzen. Um einen guten natürlichen Dünger zu haben, benötigen Sie:

  1. Schneiden Sie die Zitronenschalen in kleine Stücke;
  2. Legen Sie sie in die Mitte der Blumen oder des Gemüsegartens.

Es ist interessant zu wissen, dass Zitrone eine ist Ameisenschutzmittel. Ameisenhaufen verstecken sich im Boden, in der Nähe von Fenstern oder in Rissen. Um dies zu überwinden, müssen Sie die Zitronenschalen dort platzieren, wo die Ameisen vorbeikommen. Sie können auch ätherisches Zitronenöl verwenden.

In den Ferien sind Zitronenschalen die besten Verbündeten für eine Grillparty. Grillen Sie sie dazu einfach bei starker Hitze. Wenn sie dunkel werden, verwandeln sich die Schalen in natürlichen Kraftstoff.

Zitronenschalen haben viele Vorteile für Haus und Garten. Sie werden verwendet als starkes Desinfektionsmittel, natürliches antibakterielles Mittel, Antiseptikum und Kalkschutz. Darüber hinaus bilden die Schalen dieser Zitrusfrüchte einen 100% organischen natürlichen Kompost. Sie sind reich an Mineralsalze wie Kalzium. Dieser Kompost liefert auch Stickstoff. Da Zitrone eine Zitrusfrucht ist, die relativ schnell verrottet, greifen Mikroorganismen die Schalen schnell an. Auf diese Weise hilft dieser Prozess den Pflanzen, sich sicher zu entwickeln. Auch unter der Erde ist die Zitrone dazu in der Lage erschrecken die Parasiten. Im Dünger verwendete Zitronenschalen müssen jedoch wegen ihres Säuregehalts mit anderen organischen Abfällen gemischt werden.