Interessant

Wie mache ich selbst ein Toilettendeodorant?

Es gibt Tonnen von Toilettendeodorants auf dem Markt, aber sie werden mit Chemikalien hergestellt und sind ziemlich teuer. Es ist jedoch sehr einfach, es selbst zu machen. Hier sind einige Tipps für die Herstellung Ihres Toilettendeodorants. Es ist wirtschaftlich und stellt keine Gefahr für die Gesundheit dar.

Ein Deo für die Toilette machen

Machen Sie ein Toilettendeodorant mit Backpulver

Backpulver ist die perfekte Zutat für eine hausgemachter Lufterfrischer und wirtschaftlich. Zusätzlich zu diesem Produkt benötigen Sie ätherisches Öl, ein Glas mit Eisendeckel, einen Nagel und einen Hammer.

Die Schritte zur Herstellung des Lufterfrischers sind wie folgt:

  1. Machen Sie mit Hammer und Nagel ein paar Löcher in die Abdeckung.
  2. Eingießen Backsoda auf etwa ¼ des Glases;
  3. Fügen Sie 20 Tropfen ätherisches Öl Ihrer Wahl hinzu;
  4. Mit einem Holzstab mischen, um die Zutaten zusammenzubinden.
  5. Stellen Sie das Glas in die Nähe der Toilettenschüsseln.

Dieses natürliche Deodorant riecht ca. 4-6 Wochen lang angenehm in der Toilette. Wenn der Duft nachlässt, geben Sie einfach ein paar Tropfen des ätherischen Öls in das Glas.

Machen Sie ein Deo-Spray für die Toilette

Um ein Spray zu machen, benötigen Sie 1/3 von a70% Alkohol modifiziert, 2/3 Wasser, eine Sprühflasche und ätherisches Öl.

Die Herstellungsschritte sind wie folgt:

  1. Gießen Sie den Alkohol und das Wasser in das Spray;
  2. Fügen Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzu;
  3. Schütteln Sie die Flasche, um sie gut zu mischen.
  4. Das Spray kann sofort verwendet werden.

Machen Sie ein Deodorant mit Zitrone

Die Zutaten dafür Lufterfrischer mit Zitronenduft sind :

  • 20 Tropfen ätherisches Zitronenöl;
  • 50 ml 70 ° Alkohol;
  • 200 ml Wasser;
  • Eine Sprühflasche.

Die Vorbereitungsstufen sind wie folgt:

  1. Gießen Sie den Alkohol und das ätherische Öl in die Flasche.
  2. Schütteln Sie die Flasche, um die Zutaten gut zu mischen.
  3. Wasser hinzufügen und erneut schütteln;
  4. Das Deodorant kann sofort verwendet werden.

Alkohol kann ersetzt werden durch Wodka. Dieses Deodorant sollte vor der Benutzung der Toilette als Barriere gegen schlechte Gerüche verwendet werden. Es ist in die Schüssel zu sprühen.