Interessant

Wie reinige und pflege ich einen Haarschneider?

Meistens wird das Versagen des Haarschneiders durch schlechte Wartung oder Handhabung verursacht. Um diese Unannehmlichkeiten zu vermeiden, ist es ratsam, den Haarschneider nach dem Gebrauch systematisch zu reinigen. Hier sind einige hilfreiche Tipps, um die längste Lebensdauer eines Haarschneiders sicherzustellen.

Pflegen Sie einen Haarschneider

Reinigen eines Haarschneiders mit einer abnehmbaren Klinge

Die meisten von aktuelle Haarschneidemaschinen haben abnehmbare Klingen. Ihre Wartung erfolgt nach jedem Gebrauch und im Allgemeinen auf der Höhe des Schneidkopfes. Hier sind die Schritte, die für diesen Vorgang ausgeführt werden müssen:

  1. Entfernen Sie die Klinge durch Drücken einer bestimmten Taste.
  2. Putzen Sie die Klinge außen und innen, indem Sie die verschiedenen kleinen Zähne verschieben, aus denen sie besteht. Verwenden Sie dazu die mit dem Gerät gelieferte Bürste oder, falls dies nicht der Fall ist, eine Zahnbürste.
  3. Bürsten Sie auch das Innere der Maschine, wo die Klinge sitzt, dh im Motorraum;
  4. Gießen Sie ein paar Tropfen Schmieröl auf die Klinge und in den Motorraum.
  5. Setzen Sie die Klinge wieder ein und schalten Sie den Haarschneider einige Sekunden lang ein. Entfernen Sie dann die überschüssige Flüssigkeit

Reinigen eines Haarschneiders mit festen Klingen

Haarschneidemaschinen mit fester Klinge werden hauptsächlich von Profis verwendet. So reinigen Sie diesen Gerätetyp:

  1. Bürsten Sie die Klingen direkt auf beiden Seiten, verschieben Sie sie dann und heben Sie den Hebel an, der beim Gehen unterschiedliche Schneidpositionen bietet.
  2. Gießen Sie dann 2 oder 3 Tropfen Schmieröl über die Klingen und schalten Sie den Haarschneider für einige Sekunden ein.
  3. Wischen Sie überschüssiges Schmieröl mit einem Lappen von den Messern ab.

Für eine gründliche Reinigung eines Haarschneiders mit festen Klingen nach mehreren Anwendungen, Es ist möglich, die Klingeneinheit zu entfernen mit einem Schraubendreher. Es muss jedoch sichergestellt werden, dass die Platinen bei der Montage richtig ausgerichtet sind. Um dies zu tun :

  1. Lösen Sie die Schrauben, mit denen die beiden Klingen befestigt sind.
  2. Bürsten und ölen Sie diese sowie den Ort, an dem sie untergebracht sind;
  3. Setzen Sie die beiden Klingen am Gerät wieder ein, stellen Sie sicher, dass sie parallel sind, und richten Sie die Zähne aus.
  4. Schrauben Sie die Klingen ein und schalten Sie das Gerät einige Sekunden lang ein, bevor Sie überschüssiges Öl mit einem Lappen entfernen.

Die Reinigung der Schneidschuhe erfolgt mit Seifenwasser, gefolgt von Spülen und Trocknen. In Bezug auf den Körper des Haarschneiders erfolgt die Reinigung ganz einfach mit einem leicht feuchten Tuch.