Interessant

Reinigen Sie die Luft mit depollutierenden Pflanzen

Pflanzen leisten einen unschätzbaren Beitrag dazu, die Raumluft sauber und intakt zu halten. Ob für Kinder oder Erwachsene, verschmutzte Luft in Wohnungen ist in der Tat ein ernstes Problem der öffentlichen Gesundheit. Glücklicherweise räumt die natürliche Verschmutzung durch Pflanzen die Wohnzimmer vom Wohnzimmer bis zum Badezimmer auf.

Reinigen Sie die Luft mit Pflanzen

Warum das Haus aufräumen?

EIN gesunde Luft ist die Garantie für eine gute Gesundheit. Viele der zum Malen, Dekorieren oder Heimwerken verwendeten Produkte enthalten jedoch große Mengen an Schadstoffen. Die Exposition gegenüber Schadstoffen endet hier nicht. Die Luft im Haus ist permanent Wellen ausgesetzt, da Telefone, Tablets und High-Tech-Objekte in jedes Haus eindringen. Und wer Wellen sagt, sagt Verschmutzung!

Die Bedeutung des Problems sollte nicht übersehen werden. Zur Zeit, Luftverschmutzung ist in Frankreich außerhalb als innerhalb von Wohnungen weniger ernst. In der Tat ist die Raumluft 2 bis 8 mal stärker verschmutzt als draußen. Produkte wie Formalin bergen ein hohes Risiko für Morbidität und Krebs. Dieser Schadstoff infiziert die Luft im Haus mehrmals: während eines Arrangements, eines Dekorationswechsels oder wenn ein Familienmitglied eine Zigarette anzündet. Formalin und Bildschirmwellen sind jedoch nur die Spitze des Eisbergs. Das Schadstoffe überall verstecken. Vorhänge, Möbel oder TeppicheVerunreinigungen können sich überall ruhig absetzen.

Das depolluting Pflanzen sind herzlich eingeladen, weiterzumachen genießen Sie saubere Luft inWohnzimmer. Sie sind einfach zu züchten und erfordern wenig Wartung. Dank dieser Pflanzen wird die Luftqualität verbessert, ohne die Frische zu vergessen, die ihr dekorativer Wert bietet.

Die Hauptpflanzen mit reinigenden Eigenschaften

Eine endlose Anzahl von Pflanzen reinigt die Luft. Um die richtige Sorte auszuwählen, muss der Trick berücksichtigt werden die Breite des Raumes und von der Pflanze gewünschte Wachstumsbedingungen .

  • Der Ficus

Als tropische Pflanze kann der Ficus eine Höhe von 1 bis 3 Metern erreichen, was ihm ein großes Reinigungspotential verleiht. Es verhindert das Austreten von Gas aus dem Formalin, von Benzol und Trichlorethylen. Diese Pflanze befindet sich in einer Ecke des Wohnzimmers für eine authentischere Einrichtung.

Wachstumsbedingung: Legen Sie den Ficus während der Sommer- und Frühlingsblüte in den Garten. Es gedeiht an Orten mit wenig Licht und geschützt vor Zugluft.

Ficus Kredit: C. Rassel für Rustica

  • Geranie

Unter seinen hübschen rosa Blüten verbirgt die Geranie ein echtes Luftreinigungssystem. Es findet normalerweise seinen Platz im Wohnzimmer, wächst aber sehr gut auf einem Balkon oder einer Veranda. Geranientöpfe sind in Gartengeschäften leicht und kostengünstig zu finden. Einige Wissenschaftler behaupten, es sei der Luftreiniger Nummer eins.

  • Die Mondblume oder cpathiphyllum

Die Mondblume wird für ihre prächtigen Blüten geschätzt, die im Sommer blühen. Abgesehen von Formalin saugt es aktiv Ammoniak, Trichlorethylen und Benzol in dem Raum an, in dem es installiert ist.

Wachstumsbedingung: Diese ombrophile Pflanze sollte vor Sonnenbrand geschützt werden.

  • Die Aloe Vera

Aloe Vera ist mit mehreren Tugenden ausgestattet und lindert Verbrennungen und beschleunigt die Heilung bei mäßiger Dosierung. Diese Pflanze ist aber auch ein wertvoller Verbündeter bei der Verbesserung der Raumluftqualität. Sie ist unübertroffen, wenn es darum geht, Formalin zu eliminieren, das im ganzen Haus verstreut ist.

Aloe Vera - F. Marre für Rustica

  • Die Spinnenpflanze oder das Chlorophytum

Dieser natürliche Haushaltsreiniger ist auf dem Vormarsch. Chlorophytum ist eine große Hilfe bei der Beseitigung vieler Schadstoffe wie Benzol, Formaldehyd oder Xylol. Es entfernt auch Trichlorethylenablagerungen, die von Tapeten hinterlassen wurden, eine Eigenschaft, die es mit Chrysanthemen gemeinsam hat.

Wachstumsbedingung: Chlorophytum ist eine sonnenliebende Pflanze, die an sonnigen Orten gedeiht. Um es zu pflegen, geben Sie ihm jede Woche eine Gießkanne.

Chlorophytum - F. Marre für Rustica

  • Kaktus

Der Kaktus gedeiht in trockenen Regionen und wirkt aufgrund seiner dornigen Formationen etwas abstoßend. Dennoch verdient die Pflanze ihren Platz in der Liste der natürlichen Luftschadstoffe in Innenräumen. Es ist wirksam für neutralisieren die von elektronischen Geräten emittierten Wellen.

  • Die Sansevière

Sansevieria ist ein tropischer Strauch, der der Agave ähnelt. Stellen Sie es einfach in eine Ecke des Wohn- oder Schlafzimmers, um Rückstände von Benzol, Xylol und Trichlorethylen zu entfernen.

Wachstumszustand: Die Sansevière wächst perfekt in einer trockenen und schattigen Umgebung. Es wird nicht viel Wasser benötigt, außer in kritischen Vegetationszeiten.

Natürlich ist diese Liste der im Haus zu installierenden Dekontaminationsanlagen alles andere als vollständig. Efeu, Azalee oder Chrysantheme sind auch gute Kandidaten für die Reinigung der Luft im Haus.

Pflanzen zur Reinigung der Luft im Badezimmer

Aufgrund der Luftfeuchtigkeit im Bad ist dies eine gute Idee Wählen Sie Arten, die Licht und Feuchtigkeit vertragen.

  • Nepenthes

Nepenthes ist eine für das tropische Asien und Madagaskar charakteristische Pflanze und weist außergewöhnliche Depolluting-Eigenschaften auf. Es wächst sehr leicht und passt sich feuchten Umgebungen an, was es zu einem perfekten Verbündeten für die Desinfektion des Badezimmers macht.

Wartung: 3 oder 4 mal pro Woche während der Vegetationsperiode gießen.

Nepenthes - F. Marre für Rustica

  • Der Papyrus

Der im ägyptischen Nil beheimatete Papyrus erfüllt gerne die Aufgabe, die Raumluft zu reinigen. Es bevorzugt feuchte Umgebungen, weshalb es perfekt in der Toilette ist.

  • Das Aglaonema

Aglaonema ist eine Waldpflanze aus Südasien und eignet sich zur Reinigung der Luft im Badezimmer.

  • Die Orchidee

Diese epiphytische Pflanze wird von den Franzosen für ihre Zierblumen geschätzt und hat eine Reinigungskraft beeindruckend. Die Orchidee kann eine große Menge Luft entfernen. Eine Orchideenpflanze zu finden ist nicht schwierig, da es so viele Sorten gibt. Die Orchidee lässt sich ohne zu zögern im Badezimmer nieder.

Orchidee - P. Kadijevic für Rustica

  • Kentia

Da diese Handfläche das Licht schätzt, kann sie leicht in einer Ecke des Badezimmers kultiviert werden.

Tipps, um das Beste aus depollutierenden Pflanzen herauszuholen

Wie bereits erwähnt, ist die Liste der Raumluftreiniger im Pflanzenreich endlos. Neben den genannten Pflanzen können andere diese Funktion sowohl im Wohnzimmer als auch im Bad erfüllen. Dazu gehören die verschiedenen Familien von Farnen sowie Ficus, Dracaena oder Anthurium usw.

Um die umweltschädliche Kraft von Pflanzen optimal nutzen zu können, müssen Sie:

  • Betrachten Sie die Größe des Raumes : Zählen Sie zwei oder drei Töpfe mit Pflanzen für einen Raum von 20 Quadratmetern.
  • Befriedigen Sie physiologische Bedürfnisse : Es gibt depollutierende Pflanzen, die im Schatten besser gedeihen als in der vollen Sonne, die nicht gegen Zugluft beständig sind oder Feuchtigkeit benötigen. Im Badezimmer werden Arten bevorzugt, die an Feuchtgebiete angepasst sind.
  • Pflegen Sie die Plantagen : Verschmutzende Pflanzen benötigen nicht viel Wasser. Im Sommer ist jedoch eine regelmäßige Bewässerung erforderlich, um die Pflanzenhydratation zu unterstützen.

Letzte Empfehlung: Es ist ratsam, die schädlichen Auswirkungen bestimmter Pflanzen zu kennen. Dracaena zum Beispiel ist schädlich für Katzen und Hunderassen. Daher ist es wichtig, sich vor der Bestellung ordnungsgemäß beim Verkäufer zu erkundigen.