Interessant

Organisation des Beginns des neuen Schuljahres: 14 praktische Tipps

Nach zwei Monaten Freiheit ist es Zeit, sich auf den Beginn des Schuljahres vorzubereiten. Zwischen dem Kauf von Vorräten, dem Tagesrhythmus und den außerschulischen Aktivitäten, die wieder aufgenommen werden sollen, sind Eltern und Kinder leicht überfordert. Mit Zuversicht durch den Beginn des neuen Schuljahres zu kommen, nichts dem Zufall zu überlassen und so viel wie möglich zu organisieren, ist der Schlüssel. Hier sind einige Tipps für einen entspannten Schulanfang.

Bereiten Sie sich auf den Beginn des neuen Schuljahres vor

Schulmaterial sortieren

Ideal ist es, diese Aufgabe auszuführen ab dem Ende des Schuljahres. Für Eltern, die noch nicht angefangen haben, ist es jedoch wichtig, die Schulsachen vor dem Einkauf für das neue Jahr zu sortieren. Dazu ist Folgendes erforderlich:

  • Kleine Vorräte wiederverwenden das kann noch verwendet werden (Lineale, Anspitzer, Radiergummis, Federmäppchen usw.);
  • Werfen Sie alles Beschädigte weg, aber auch Entwürfe, Notizbücher und viele andere, die in den kommenden Jahren nicht mehr verwendet werden. Dies ermöglicht es insbesondere, das Haus zu entstören.

Planen Sie voraus, um Schulmaterial zu kaufen

Sobald die Vorräte sortiert wurden, ist es ratsam, Planen Sie den Kauf im Voraus die des neuen Jahres. Es wird auch empfohlen, dass Sie ohne die Kinder einkaufen gehen, da diese häufig dazu ermutigen, Dinge zu kaufen, die sie nicht benötigen. Es ist jedoch möglich verhandeln mit ihnen zwei oder drei Lieferungen dass sie wählen können (Füllfederhalter, Federmäppchen, Tagebuch ...).

Bauen Sie eine Reserve an Schulmaterial auf

Um zu vermeiden, dass eines Abends um 22 Uhr ein Nervenzusammenbruch aufgrund eines Mangels an Stiften oder Klebestiften auftritt, ist dies ratsam einen Vorrat an Vorräten aufbauen. Beim Kauf von Schulmaterial ist dies daher wichtig zusätzliche Ausrüstung zu kaufen : Bleistifte, Kugelschreiber, Notizbücher usw. Es reicht dann aus, sie in Körben, Kisten oder anderen Aufbewahrungssystemen aufzubewahren.

Etikettengeschäft

Ob für eine Zeit oder Geld sparen, Kennzeichnung von Kindergegenständen erlaubt um zu vermeiden, diejenigen zu ersetzen, die sie verlegt haben. Waschbeständiger Filz, selbstklebende Etiketten oder Bügelbänder, verschiedene Lösungen können verwendet werden, um ihre Habseligkeiten zu kennzeichnen.

Führen Sie administrative Aufgaben so schnell wie möglich aus

Für ein zurück in die Schule stressfreiEs wird auch empfohlen, alle administrativen Aufgaben im Zusammenhang mit dem Beginn des Schuljahres im Voraus auszuführen:

  • Erneuerung vonSchulversicherung oder außerhalb der Schule nach Erhalt des neuen Mitgliedschaftsformulars;
  • Nachladen der Kantinenkarten ;
  • Vorbereitung eines Stock Foto ID für den Beginn des Schuljahres.

Melden Sie sich im Voraus für außerschulische Aktivitäten an

Um den Beginn des neuen Schuljahres besser zu organisieren, ist es auch ratsam, dies nicht in letzter Minute zu tun, um das Schuljahr zu erneuern Registrierung für außerschulische Aktivitäten dass Kinder verfolgen wollen. Für diejenigen, die planen, neue Aktivitäten zu unternehmen, erkundigen Sie sich im Voraus um sicherzustellen, dass sie an das Budget, aber auch an die Zeitpläne von Kindern und Eltern angepasst sind.

Überprüfen Sie, ob es den Kindern gut geht

Stellen Sie einige Wochen vor Beginn des Schuljahres sicher, dass die Kinder bei guter Gesundheit sind: Impfstoffe, Karies, Hörprobleme, Sehstörungen ... Daher ist es ratsam, einen Arzt- oder Kinderarztbesuch zu vereinbaren, damit sie können Beginnen Sie das Jahr in guter Form. Die Erstellung von ärztlichen Attesten für die Registrierung für sportliche Aktivitäten sollte ebenfalls nicht vergessen werden.

Sortieren in der Umkleidekabine zu Beginn des Schuljahres

Es ist auch wichtig, den Inhalt des Kinderschranks oder der Schränke zu überprüfen. Es ist daher wichtig, ihre Kleidung, Unterwäsche, aber auch Schuhe zu sortieren. Es ist ratsam zu Suchen Sie die Teile, die nicht mehr zu ihnen passen und gib sie weg oder wirf sie weg, wenn sie nicht mehr getragen werden können. Mit diesem Trick können Sie Platz in den Schränken schaffen, um neue Outfits für den Beginn des Schuljahres unterzubringen.

Richten Sie eine Ecke für Hausaufgaben ein

Wenn das Haus keinen Raum hat, der ausschließlich der Arbeit gewidmet ist, ist dies wichtig einen Raum für Hausaufgaben zu schaffenZum Beispiel im Schlafzimmer. Es ist ratsam, einen strategischen Ort zu finden, an dem Kinder können Machen Sie es sich bequem und konzentrieren Sie sich. Stellen Sie auch eine Speichereinheit in der Nähe bereit, um alle erforderlichen Effekte zu speichern.

Richten Sie ein Familienzentrum ein

Es ist auch möglich, ein Familienzentrum einzurichten mit:

  • EIN Menüplanung der Woche;
  • Ein Familienkalender mit allen Aktivitäten und Daten, die Sie nicht verpassen sollten.
  • Die Aufgaben und Verantwortlichkeiten jedes Familienmitglieds;
  • Jedermanns Routine;
  • Usw.

Dieses Kraftpaket kann die Form einer weißen Tafel oder einer Tafel, eines schwarzen Bretts oder einer anderen Struktur haben, die an den Lebensstil der Familie angepasst ist.

Ordnen Sie die Eingangshalle neu an

Installieren Sie für eine effiziente Eingangshalle Haken, die für Kinder leicht zugänglich sind, damit sie ihre Schultaschen, Mäntel oder sogar Regenschirme aufhängen können. Es ist auch ratsam, einen Ort zu wählen, an dem Sie Dinge aufbewahren können, an die Sie sich am nächsten Tag erinnern können (Schlüssel, Ladegeräte usw.).

Für klare Verhältnisse sorgen

Eine oder sogar zwei Wochen vor Beginn des Schuljahres, Stellen Sie eine gewisse Regelmäßigkeit in den Zeitplänen fest ist notwendig. Es wird empfohlen, die Schlafenszeit und die Weckzeit schrittweise zu verlängern. Dies gilt auch für Essenszeiten, die in den Ferien häufig verschoben werden. Es ist daher wichtig, vor Beginn des Schuljahres ein Tempo nahe dem des Schuljahres wieder aufzunehmen.

Stellen Sie vor Beginn des Schuljahres eine Routine auf

Routine ist vorteilhaft für Stress reduzieren der ganzen Familie. Zusätzlich zur Bereitstellung von Benchmarks im Laufe der Zeit bietet es a Gefühl des Vertrauens und der Sicherheit. Es ist daher wichtig, die Tage zu strukturieren und die Ereignisse zu planen. Verschiedene Kategorien von Routine können implementiert werden:

  • Am Morgen: aufwachen, waschen, anziehen, Zähne putzen usw.
  • Wenn Sie von der Schule zurückkommen: haben Sie einen Snack, Hausaufgaben usw.
  • Vor dem Schlafengehen: Zähneputzen, Abendgeschichte usw.

Die Schritte jeder Routine können im Familienzentrum eingegeben werden, so dass sich jeder leicht zurechtfinden kann.

Erwarten Sie den Tag des Beginns des Schuljahres

Um am D-Day nicht überfordert zu werden, ist Vorfreude der Schlüssel zum Erfolg. Um Zeit zu sparen, Outfits und Schulranzen müssen am Vortag vorbereitet werden. Damit die Woche in aller Ruhe vergeht, ist es auch möglich, die Outfits der Woche am Wochenende vorzubereiten, indem man sie nach Tag klassifiziert. Jeden Morgen reicht es dazu nachgucken wie das Wetter wird um sicherzustellen, dass das heutige Outfit angemessen ist. Dies vermeidet insbesondere morgendliche Konflikte, Stressquellen für Kinder und Eltern. Die Zubereitung des Frühstückstisches am Abend zuvor ist ebenfalls eine empfohlene Lösung.