Interessant

Wie mache ich selbst magische Schwämme?

Ein magischer Schwamm kann schnell verschiedene Arten von Materialien reinigen, einschließlich Metall, Holz, Linoleum usw. Dieser benutzerfreundliche, umweltfreundliche Radiergummi ist chemikalienfrei und hält 3 oder 4 Mal. Aktualisieren Sie die Nützlichkeit und geben Sie Ratschläge, wie Sie es selbst herstellen können.

Machen Sie sich einen magischen Radiergummi

Update zur Herstellung des magischen Schwamms

Ein magischer Schwamm ist zusammengesetzt aus Melamin. Um dieses Harz zu einem Schwamm zu machen, wird seine starre Struktur während der Herstellung durch Gasinjektion in einen Schaum umgewandelt, um kleine Hohlräume im Material zu erzeugen. Melaminschaum bildet ein dreidimensionales, luftiges Netzwerk aus harten, feinen Filamenten. Diese offene Struktur macht das Material flexibel und geschmeidig, wenn es ist befeuchtet.

Das Ergebnis profitiert von der Struktur des Schaums (Formbarkeit, geringe Masse usw.) und den Eigenschaften von Melamin (Abriebqualität, Wärmebeständigkeit usw.). Dieser Schwamm ist wirksam auf weichen oder weichen Oberflächen (Holz, Textilien, Leder, Papier) wie auf harten Oberflächen (Metalle, Fliesen, Keramik). Flecken und Schmutz können mit einfacher Reibung entfernt werden.

Melamin wird seit über zwanzig Jahren hergestellt. Es wird verwendet als Isoliermaterial für Rohrleitungen, Kanäle und andere Bauelemente, die vor Lärm, Hitze und Stößen geschützt werden müssen. Melamin wird auch in Auditorien, Bühnen, Tonstudios oder Audiogeräten als Material verwendet Schalldämmung. Aufgrund seiner geringen Eigenschaft, Flammen und Rauch zu erzeugen, wird es seit langem in Situationen eingesetzt, in denen Brandschutz und gute Isolierung erforderlich sind.

Die Verwendung des magischen Schwamms

Ein magischer Schwamm kann sein 3 bis 4 mal verwendet und kann nur mit Wasser verwendet werden, ohne dass Chemikalien erforderlich sind. Befeuchten Sie es einfach und reiben Sie es dann auf die Flecken. Fast alle Flecken können aber mit einem magischen Schwamm abgewischt werden Die Verwendung wird nur für eine gründliche Reinigung empfohlen. Außerdem ist es vorzuziehen, es nur auf einer zuvor abgekühlten Oberfläche zu verwenden.

Sie putzt :

  • Teer;
  • die Soße ;
  • Tinte (außer Tusche);
  • der Filz;
  • Feuchtigkeit;
  • das Fett.

Es wird verwendet für:

  • Glas;
  • Metall (Gold, Silber usw.);
  • Holz;
  • Besteck;
  • verputzte oder gestrichene Wände;
  • Gartenmöbel;
  • Plastik ;
  • Linoleum;
  • das Leder ;
  • Acryl.

Der magische Schwamm kann sein pflegte alles im Haus zu reinigen : Schalter, Türknauf, Kritzeleien, weiße Schuhe, Fernseher, Parkett usw. Es ist effektiver auf starre Oberflächen wie Tische, Arbeitsplatten, Böden, Wände, Türen, Geräte oder Fußleisten. Es entfernt Spuren von Spritzern in der Mikrowelle oder verbranntem Fett auf dem Herd, Seifenschaum in einer Badewanne, Verschmutzungen auf Turnschuhen usw.

Der magische Schwamm ist kontraindiziert auf dunklen, polierten, glänzenden, satinierten oder nachgeahmten Oberflächen. Es ist auch auf poliertem oder blankem Holz, Edelstahl, Kupfer, Antihaftbeschichtungen oder Karosserien verboten. Darüber hinaus zerfällt es im Laufe der Zeit und ist eher zur Anwendung bei kleinen, hartnäckigen Flecken. Im Gegensatz zu normalem Schaum besteht der Magic Sponge nicht aus miteinander verbundenen retikulierten Schaumblasen. Das Reinigungsverhalten ähnelt dem von a feines Schleifpapier, aber es bietet ein raffinierteres Finish. Die flexible Struktur der mikroskopischen Fäden erzeugt weniger Abrieb oder zufällige Kratzer. Dies liegt daran, dass die dadurch verursachten Oberflächenfehler in Größe und Tiefe gleichmäßiger sind.

Machen Sie einen magischen Schwamm

Das Wiederherstellen des Glanzes von Böden, Fußleisten, Schaltern, Jalousien oder das Entfernen von Kratzern wird mit einem magischen Schwamm zum Kinderspiel. Obwohl die Reinigungskraft dieses Zubehörs unbegrenzt ist, bröckelt es nach einigen Anwendungen. Wenn Sie es selbst herstellen, anstatt es jedes Mal zu kaufen, sparen Sie Geld.

Um dies zu tun :

  1. Besorgen Sie sich Packungen mit Melaminschwämmen die auf erschwinglichen Online-Shopping-Sites vermarktet werden. Sie sind auch von Marken erhältlich, die sich auf Schall- oder Wärmedämmung spezialisiert haben.
  2. Verwenden Sie den Schwamm mit einer Mischung aus einem Esslöffel Backpulver, ¼ Tasse heißem Wasser und einem Teelöffel Borax.
  3. Spülen Sie den magischen Schwamm unter kaltem Wasser ab, um Schmutzreste zu entfernen, und wringen Sie ihn dann aus, wenn die Oberfläche sauber ist.

Die Vorteile eines magischen Schwamms

In verschiedenen Räumen des Hauses, aber auch außerhalb des Hauses verwendet, hat ein magischer Schwamm unbestreitbare Vorteile.

Im dasBadezimmerSie reinigt Schranktüren, glänzt Wasserhähne, reinigt Schimmel von Duschvorhängen und entfernt sie Filzspuren oder Fleck auf dem Waschbecken.

Im dasgekochtSie entfernt Schmutz von Plastikmülleimern, reinigt Backbleche, entfernt Kalkablagerungen in der Tropfschale, entfernt Lebensmittelflecken von Plastikbehältern und entfernt Etiketten und Aufkleber von Gläsern.

Im die anderen RäumeEs reinigt Fensterbänke und Spiegel, Gemälde, die trocken gelöscht werden können, Waschmaschinendichtungen, Bleistift- oder Lackflecken an Wänden, Flecken auf Kleidung, Fingerabdrücken und Schmutz.

Außerhalb des HausesEs reinigt Reifen, Felgen und Fahrräder, Grillgeräte, Gartenmöbel und den Innenraum des Autos (Fensterbank, Griffe, Armlehnen, Lenkrad, Armaturenbrett, Kunstledersitze).

Die Vor- und Nachteile des magischen Schwamms

Der magische Schwamm sieht aus wie Moos und ist es gewohnt hartnäckige Flecken leicht entfernen. Es bietet eine starke Reinigungskraft bei weniger Oberflächenfehlern als die Verwendung eines Schaberschwamms.

Seine Vorteile:

  • Die Herstellungs- und Verkaufskosten sind kostengünstig.
  • es hat eine große Reinigungskraft;
  • Es ist kein chemisches Reinigungsmittel erforderlich.
  • Es hinterlässt keine Flecken oder Rückstände, die Augen, Haut usw. schädigen könnten. ;;
  • Sie ist ökologisch und stellt kein Risiko für Kinder und Tiere dar.

Seine Nachteile:

  • es wird nach einigen Anwendungen unbrauchbar;
  • Durch seine abrasiven Eigenschaften kann der Lack entfernt werden, der das Leder schützt.
  • es nimmt keinen Schmutz auf und sollte weggeworfen oder gereinigt werden;
  • Wenn es auf Farbe verwendet wird, kann es einen rauen Anstrich hinterlassen, der erforderlich ist Polieren;
  • Es kann für empfindliche Oberflächen zu aggressiv sein.