Interessant

Wie reinige ich einen Mischer?

Ein Elektromixer ist eines der wichtigsten Geräte in der Küche. Es ermöglicht Ihnen, die Zutaten eines Rezepts einfach und schnell zu schlagen. Es ist ein wirksamer Verbündeter, um Lebensmittel zu peitschen und alle Arten von Nudeln zuzubereiten. Es ist jedoch wichtig, es nach jedem Gebrauch zu reinigen.

Reinigen Sie einen Elektromixer

Wie kann man seinen elektrischen Schneebesen schnell reinigen?

Ob zum Schlagen, Mischen oder Backen eines Kuchens, die elektrischer Schneebesen ist ein tägliches Muss.

Wie bei allen elektrischen Geräten maximiert die Wartung die Lebensdauer eines elektrischen Schneebesens. Dies liegt daran, dass Teigreste oder Lebensmittel, die am Gerät haften bleiben, Schimmelbildung verursachen, die langfristig Rost verursacht. So :

  1. Ziehen Sie nach jedem Gebrauch den Netzstecker aus der Steckdose und nehmen Sie die verschiedenen abnehmbaren Teile ab. Waschen Sie abwaschbare Teile wie Folie und Schneebesen beiseite.
  2. Führen Sie a aus, um Flecken auf dem Gehäuse des Geräts zu entfernen nasses Tuch Vermeiden Sie darauf Bereiche, die nicht für Feuchtigkeit geeignet sind.
  3. Reinigen Sie waschbares Zubehör wie Schneebesen, Folie und andere abnehmbare Gegenstände.

Der Elektromixer: ein praktisches und effizientes Gerät zur Herstellung verschiedener Rezepte

EIN elektrischer Mixer ist mit verschiedenen Arten von Peitschen ausgestattet. Es ermöglicht Ihnen, verschiedene Rezepte zu erstellen, von Sahnegebäck. Zusätzlich ist es möglich, die Dreschgeschwindigkeit abhängig von der Vorbereitung zu steuern.

Reinigen Sie einfach einen Elektromixer

Zum sauber leicht ein ElektromixerEs sollte nach jedem Gebrauch in einer Lösung aus lauwarmem Wasser und Spülmittel laufen gelassen werden. Dadurch werden Nudelreste, die an den Schneebesenarmen haften, schnell entfernt.

So geht's als nächstes:

  1. Stellen Sie den Wahlschalter auf "Aus" und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.
  2. Um Peitschen oder Mixer zu extrahieren, halten Sie sie mit einer Hand gedrückt, während Sie die Auswurftaste drücken.
  3. Entfernen Sie überschüssige Lebensmittel gegebenenfalls mit einem Holz- oder Plastikspatel.
  4. Lassen Sie das Zubehör unter Wasser laufen. Es ist auch möglich, sie in die Spülmaschine zu stellen;
  5. Wischen Sie den Mischerkörper mit einem leicht feuchten Schwamm ab und achten Sie darauf, dass das Wasser im Gerät nicht gefiltert wird.

Warten Sie dann, bis die Motoreinheit des Elektromixers abgekühlt ist, bevor Sie sie weglegen.

Für immer pflegen Für das Gerät ist es ratsam, die Befestigungspunkte der Peitschen von Zeit zu Zeit einzufetten, um Verstopfungen zu vermeiden. Tragen Sie dazu einfach ein paar Tropfen Speiseöl auf die Gelenke auf, bevor Sie den Schneebesen anbringen oder entfernen. Außerdem dürfen empfindliche Teile wie der Motorblock und das Stromkabel nicht mit Wasser in Berührung kommen. Dies kann das Gerät beim Waschen beschädigen.

Wie benutzt man einen Elektromixer?

Es ist wichtig, a richtig zu verwenden elektrischer Mixer um mögliche Fehlfunktionen zu vermeiden. Um dies zu tun :

  • Verwenden Sie das richtige Geschirr

Um einen einfachen Handmixer zu verwenden, benötigen Sie einen Behälter, der hoch genug ist, um Vorsprünge aufzunehmen. Eine Salatschüssel ist ideal, um die Zutaten des Rezepts zu schlagen. Bei einem Standmixer wird eine spezielle Schüssel mitgeliefert.

  • Die richtigen Schneebesen auswählen

Die Wahl des Schneebesens hängt von der Art der Zubereitung ab. Traditionelle Schneebesen eignen sich zum Mischen von Flüssigkeiten und halbflüssigen Pasten. Für gleichmäßige Zubereitungen werden Teighaken empfohlen.

  • Wählen Sie die richtige Geschwindigkeit

Die Leistung des Mischers bestimmt seine Fähigkeit, dicke, dichte und kompakte Zubereitungen zu mischen. Geräte mittlerer Leistung haben zwischen 300 und 450 Watt. Sie haben je nach Modell 1 bis 5 Geschwindigkeiten. Es ist auch ratsam, mit einer niedrigen Geschwindigkeit zu beginnen und dann die Geschwindigkeit schrittweise gemäß den Anweisungen im Rezept zu erhöhen.