Interessant

Wie kann man sich fernhalten und gegen Tauben kämpfen?

Spikes, Metalldrähte, Repellentien, synthetische Falken - es gibt keinen Mangel an Tipps, um Tauben abzuwehren und zu verhindern, dass sie auf Balkonen, Terrassen, Gesimsen, Dachrinnen und Fensterbänken landen. Diese Vögel sind in Städten unerwünscht, da sie invasiv sein und Pflanzgefäße und Blumenbeete beschädigen können.

Praktische Tipps, um Tauben loszuwerden

Verwenden Sie Picks oder Draht

Die Tauben verschmutzen die Balkone und das Geländer mit ihrem Kot. Darüber hinaus ihre gurren unaufhörlich nerven auf lange Sicht. Darüber hinaus können diese Vögel tragen Infektionskrankheiten über Flöhe und übertragen Viren durch ihren Kot. Um sie abzuwehren und zu verhindern, dass sie ihre Nester bilden, verwenden Stadtbewohner häufig Metallspitzen. Es hat sich gezeigt, dass diese Geräte wirksam verhindern, dass sich Tauben auf Felsvorsprüngen, Terrassen und Balkonen niederlassen:
  1. Kleben Sie mehrere Streifen Picks auf die gewünschte Länge.
  2. Platzieren Sie sie an den gewünschten Stellen, indem Sie sie festschrauben oder auf Holz kleben.
Diese Picks sind einfach zu installieren und werden in Baumärkten oder Fachgeschäften verkauft. Diese Geschäfte bieten aufklebbare Kunststoffstützen an, an denen die Picks befestigt sind, um die Verwendung großer Werkzeuge zu vermeiden und deren Installation zu erleichtern.

Verlegen Sie Metalldrähte

Anstelle von Peaks ist es möglich, zu verwenden gedehnte Metalldrähte. Sie sind genauso effektiv und ästhetischer. Ihre Installation ist jedoch mit Kosten verbunden. Metalldrähte sind diskreter als Spitzen und werden hauptsächlich auf Fensterbänken und Balkonen verwendet. Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Gerät einzurichten:
  1. Befestigen Sie den Draht an zwei Stangen, die mit einer Feder versehen sind, um alles straff zu halten.
  2. Installieren Sie die Stangen auf PVC-Stützen.
  3. Kleben Sie sie mit Polyurethankleber.
Für mehr Effizienz können die Stangen mit PVC-Dübeln in den Stein eingeschraubt werden. Es gibt Kabel auf dem Markt, die sich auf sich selbst drehen, um Tauben zu destabilisieren, die versuchen, auf ihnen zu landen.

Installieren Sie Anti-Taubennetze

Eine weitere Lösung, um zu verhindern, dass Tauben auf Terrassen und Balkonen landen: Netze. Sie sind verrottungssicher und widerstandsfähig ausgezeichneter Schutz. Außerdem zeigen sie a außergewöhnlicher Widerstand und eine dauerhafte Lösung darstellen.
  1. Verwenden Sie zur Installation des Netzes das dafür vorgesehene Zubehör, insbesondere die kleinen Polycarbonatmodule, die im Baumarkt erhältlich sind. Sie bleiben bei allen Medien und werden nach Belieben installiert und deinstalliert. Die Befestigungselemente müssen alle 20 cm angebracht werden. Verwenden Sie in den Ecken zwei Befestigungselemente.
  2. Schneiden Sie das Netz entsprechend den Abmessungen des Balkons. Beginnen Sie mit den Winkeln.
Wirtschaftlich und einfach zu installieren, ist der Metalldraht dennoch weniger ästhetisch. Glücklicherweise gibt es in den Läden durchscheinende Taubennetze.

Pflanzen vor Tauben schützen

Installieren Sie zum Schutz der Pflanzen vor Tauben Picks und Sticks auf Pflanzgefäßen, Gemüsegärten und Blumenbeeten. Das Holzpicks für Kebabs bestimmt kann den Trick tun. In kleinen Töpfen reicht es aus, sie fest und tief in die Erde zu drücken. Lassen Sie bei großen Töpfen kleine Töpfe auf den Kopf stellen, um die Tauben zu ärgern. Sie werden auch als Mulch verwendet, um den Boden im Sommer kühl zu halten und Schutz für nützliche Insekten zu bieten.

Erschrecken Sie die Tauben

Raubvögel sind die natürlichen Feinde von Tauben. Um sie abzuschrecken, Installieren Sie einen synthetischen Falken oder eine Eule an Orten, an denen diese invasiven Vögel normalerweise landen. Sichern Sie dazu den Raptor mit einem Kabel und einem Drehhaken. Es gibt auch Luftballons auf dem Markt, die die Augen von Falken oder Eulen reproduzieren. Diese Ballons werden in der Regel in 3er-Sets verkauft. Sie sind harmlos und einfach einzurichten und werden für ihre Effizienz geschätzt. Stellen Sie sicher, dass sie sich in sichtbarer Höhe der Tauben befinden. Für eine bessere Effizienz ist es besser, die Narbensysteme regelmäßig zu bewegen, damit die Tauben sie nicht leicht finden.

In Geschäften bieten einige Hersteller auch Boxen an, die effektiven Ultraschall abgeben, um Tauben abzuschrecken. Sie sind am Boden oder an der Wand befestigt.

Verwenden Sie Abwehrmittel

Neben mechanischen Geräten gibt es Repellentien Ebenso wirksam bei der Abwehr von Tauben und anderen unerwünschten Vögeln. Gewürze wie Pfeffer, Curry oder Zimt kann sie von der Rückkehr abhalten. Bitte beachten Sie, dass das Essen nicht auf dem Balkon oder der Terrasse gelassen werden darf. Es zieht sie an. Tauben können das nicht aushalten Aluminiumgeräusch. Sie hassen auch alles, was glänzt. Um sie zu erschrecken, einfach:
  1. Kleben Sie zwei CDs gegeneinander.
  2. Hängen Sie alles an einen Draht;
  3. Am Geländer befestigen. Sonnenlicht, das von CDs reflektiert wird, verwirrt sie.
Wie bei synthetischen Raptoren wird empfohlen, die CDs von Zeit zu Zeit zu bewegen, um die Tauben effektiv zu überraschen und zu erschrecken.

Halten Sie Tauben von Fensterbänken fern

Tauben neigen dazu, sich auf Fensterbänken zu entleeren. Um sie davon abzubringen, a Plexiglasplatte oder 2-3 mm dickes PVC, das mit Klebstoff auf der Fensterbank befestigt ist, kann den Trick machen. Tauben und andere Vögel werden Schwierigkeiten haben zu landen. Hier sind andere Repellentien, um Tauben abzuschrecken:
  • Befestigen Sie eine Windmühle (Kinderspielzeug) als Vogelscheuche am Balkon.
  • Das einfach zu verwendende, abweisende Spray stößt sie olfaktorisch ab. Es enthält ätherische Öle, die regelmäßig erneuert werden müssen, wenn das Spray Regen ausgesetzt ist. Beachten Sie, dass diese Lösung auch gegen Krähen, Krähen, Stare, Möwen und Elstern wirksam ist.
  • Verwenden Sie anstelle des Sprays ein abweisendes Gel, das eine Art Barriere bildet, um sie zu destabilisieren. Das Gel wird auf Fensterbänke, Dachrinnenkanten, Gesimse und Markisen aufgetragen.
  • Streuen abweisendes Granulat etwa alle zwei Wochen auf Fensterbänken, Balkonen und Gesimsen.
Wenn diese verschiedenen Methoden nicht funktionieren, können Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Das elektrische Repellentien sich als drastisch herausstellen. Sie geben schwache Elektroschocks ab. Es wird dringend empfohlen, sich vor der Installation bei den Behörden zu erkundigen.