Interessant

Wie verwenden Sie Zitrusfrüchte, um Ihr Zuhause zu pflegen?

Zum Entfernen von Flecken, zur Wiederherstellung des Glanzes von Edelstahl oder zum Reinigen von Fliesen können Zitrusfrüchte hervorragend geeignet sein. Zitrone, Mandarine oder Orange, jede Frucht hat ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften. In einigen Fällen können sie auch zusammen verwendet werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Mit Zitrusfrüchten reinigen

Flecken von der Kleidung entfernen

Schweißflecken am Kragen oder an den Unterarmen eines Hemdes sind manchmal schwer zu entfernen. Sowohl Orange als auch Zitrone enthalten Säuren, die diese Flecken wirksam entfernen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen:

  1. Tragen Sie Orangen- und Zitronensaft auf den Fleck auf.
  2. 10 Minuten einwirken lassen;
  3. Spülen Sie es unter leichtem Reiben mit warmem Wasser ab.

Eine andere Technik ist genauso effektiv:

  1. Füllen Sie einen Behälter mit heißem Wasser.
  2. Gießen Sie die geschnittenen Zitrusfrüchte hinein;
  3. Das Kleidungsstück 3 bis 4 Stunden darin einweichen.
  4. Spülen Sie mit sauberem Wasser oder Maschinenwäsche in einer herkömmlichen Wäsche.

Neben den Schweißflecken Zitrusfrüchte sind auch wirksam bei der Reinigung von Lebensmittelflecken.

Fett in der Küche loswerden

Zum Entfetten der Küche müssen keine aggressiven und teuren Chemikalien verwendet werden. Eine Lösung auf Salz- und Zitronenbasis reicht aus, um das angesammelte Fett zu entfernen. Um dies zu tun, sind hier die Schritte:

  1. Reiben Sie das zu entfettende Teil mit Salz ein.
  2. Nochmals mit Zitronensaft einreiben;
  3. 5 Minuten einwirken lassen;
  4. Wischen Sie überschüssiges Fett mit einem Schwamm ab.

Diese Aktion wird jede Woche empfohlen, um die Ansammlung von Fett zu verhindern.

Zum Reinigen der Dusche

Duschelemente können mit der Zeit ihren Glanz verlieren. Zahnstein kann sich auch am Wasserhahn entwickeln. Um es zu entfernen und den Glanz des Wasserhahns zu erhalten, wenden Sie jeden Tag dieselbe Methode an:

  1. Drücken Sie etwas Zitronensaft aus;
  2. Tauchen Sie einen sauberen Schwamm in den Saft und reiben Sie die zu reinigenden Bereiche damit ein.
  3. Gründlich mit heißem Wasser abspülen.

Schneidebrett reinigen

Das Schneidebrett sollte regelmäßig gereinigt werden, da es viele Bakterien zurückhalten kann. In der Tat ist es oft in Kontakt mit rohen oder gekochten Lebensmitteln sowie mit Feuchtigkeit. Um es zu desinfizieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Streuen Sie Salz über die gesamte Oberfläche des Bretts.
  2. Zitronensaft einfüllen und einreiben;
  3. 5 Minuten einwirken lassen;
  4. Mit sauberem Wasser abspülen.

Diese Aktion wird so oft wie nötig empfohlen. Tatsächlich, Es desinfiziert und beseitigt gleichzeitig schlechte Gerüche.

Leuchten Sie den Stahl

Es ist möglich, die verschiedenen Eigenschaften von Zitrone zu nutzen, um die Ausstrahlung von Küchenutensilien wiederherzustellen. Diese Zitrusfrucht wirkt auch auf alle anderen Küchenzubehörteile aus Edelstahl. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Schneiden Sie die Zitrone in zwei Hälften;
  2. Reiben Sie die Zitronenhälfte auf das zu reinigende Objekt.
  3. 2 Minuten einwirken lassen;
  4. Reiben Sie leicht mit einem sauberen Tuch, bis das Objekt seinen Glanz wiedererlangt.

Wenn das Utensil sowohl schmutzig als auch stumpf ist, geben Sie einfach Salz in die Zitrone, um mehr Reinigungskraft zu erhalten.

Stellen Sie den Glanz des Holzes wieder her

Möbel und Holzgegenstände können im Laufe der Zeit anlaufen. Gehen Sie wie folgt vor, um ihre Farbe vom ersten Tag an wiederzuerlangen:

  1. Nimm einen Behälter;
  2. Gießen Sie zu gleichen Teilen Zitronensaft und Olivenöl;
  3. Reiben Sie das Präparat mit einem Schwamm auf die Holzoberfläche.

Diese einfache Geste reicht aus, um den Glanz von Möbeln ohne Verwendung von Chemikalien wiederherzustellen.

Das Leder abnehmen

Flecken auf Leder können manchmal schwer zu entfernen sein. Dank dieser einfachen Lösung ist es jedoch möglich, sie zu überwinden, ohne dieses edle Material zu beschädigen. Hier sind die Schritte:

  1. Schlagen Sie ein Eigelb in einer Schüssel;
  2. Fügen Sie den Saft einer halben Zitrone hinzu;
  3. Reiben Sie den Fleck mit einem weichen Tuch vorsichtig mit dem Präparat ein.

Diese Technik ist effektiv für die Pflege von Lederbekleidung, Sesseln, Sofas und anderen Ledergegenständen.

Pflegen Sie die Fliesen

Unabhängig davon, ob der Boden oder die Wände verkleidet werden, sind Fliesen häufig Schmutz, Fett und Schimmel ausgesetzt. Diese geben ihm ein unansehnliches schmutziges Aussehen. Um es loszuwerden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gießen Sie zu gleichen Teilen Zitronensaft, Wasser und weißen Essig;
  2. Geben Sie die Mischung in eine Sprühflasche.
  3. Sprühen Sie die Lösung auf den zu reinigenden Bereich.
  4. 5 Minuten einwirken lassen;
  5. Schrubben.

Diese natürliche Lösung hinterlässt eine saubere, neue Oberfläche.. Es ist umweltfreundlich und vermeidet die Verwendung aggressiver Chemikalien.

Pflegen Sie weißen Marmor

Marmor ist eine der wertvollsten Beschichtungen und erfordert besondere Pflege. Selbst wenn dieser Naturstein robust und langlebig ist, bleibt er gegenüber bestimmten Reinigungsprodukten, insbesondere Bleichmitteln und unverdünnten Säureprodukten, empfindlich. Glücklicherweise kann Zitrone auf weißem Marmor Wunder wirken. Hier sind die folgenden Schritte:

  1. Schneiden Sie die Zitrone in zwei Hälften;
  2. Reiben Sie den Marmor vorsichtig mit einer halben Zitrone ein.
  3. Mit sauberem Wasser abspülen.
  4. Mit einem weichen Tuch trocknen.

Führen Sie diese Aktion regelmäßig durch, um die Beschichtung immer glänzend zu halten.

Das Haus parfümieren

Die Eigenschaften von Zitrusfrüchten beschränken sich nicht nur auf die Desinfektion. Diese Früchte sind auch perfekt, um das Haus zu riechen. Um einen leichten Duft von Orange und Zitrone in der Luft schweben zu lassen, geben Sie einfach 3 Tropfen ätherisches Zitronenöl und 3 Tropfen ätherisches Süßorangenöl in den Staubsaugerbeutel. Es bleibt zu saugen den Teppich oder Teppich, um einen leichten Zitrusduft zu hinterlassen.

Tabakgerüche loswerden

Bleibt der Tabakgeruch in einem Raum bestehen, in dem ein Raucher vorbeigegangen ist? Zum effektiven Entfernen getrocknete Clementinen- oder Mandarinenschale und süße Orangenschale in eine Tasse geben. Verbrenne die Mischung, um den ganzen Duft freizusetzen. Schlechte Gerüche verschwinden und ein angenehmer Zitrusduft setzt ein. Neben ihren desodorierenden und desinfizierenden Eigenschaften können Zitrusfrüchte auch zur Abwehr unerwünschter Insekten verwendet werden.