Interessant

Wie kann man schlechte Gerüche aus der Mikrowelle entfernen?

Wenn Lebensmittel zum Erhitzen oder Kochen in die Mikrowelle gestellt werden, hinterlassen sie einen mehr oder weniger starken Geruch. Das Aroma von Popcorn, Fleisch oder Fisch haftet an den inneren Teilen des Geräts. Nach mehreren Anwendungen ist eine gründliche Reinigung erforderlich. Glücklicherweise gibt es einige einfache und leicht zu befolgende Tipps, um schlechte Gerüche in der Mikrowelle leicht zu beseitigen.

Mit welchen Produkten können Sie Ihre Mikrowelle desodorieren?

Verwenden Sie Zitronensaft, um die Mikrowelle zu desodorieren

25 ml Zitronensaft in einen Behälter geben und auf hohe Temperatur erhitzt für 6 Minuten im Ofen sind auch ausreichend, um es zu desodorieren. Nach Abschluss des Vorgangs müssen Sie nur noch den verdampften Saft abwischen und die Mikrowelle mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel reinigen. Die 25 ml Zitronensaft können auch durch ein paar Zitronenscheiben ersetzt werden, die in einen Behälter mit Wasser gegeben werden.

Verwenden Sie Vanille, um Mikrowellengerüche loszuwerden

Machen 20 ml Vanilleextrakt kochen in der Mikrowelle desodoriert letztere. Warten Sie nach dem Verdampfen der Flüssigkeit eine halbe Stunde, bis die Dämpfe das Gerät vollständig durchdrungen haben. Schließlich bleibt nur noch alles gut zu reinigen.

Desodorieren Sie die Mikrowelle mit Backpulver

Sicher ein in Wasser getränktes Tuchgießen Sie ein wenig Backpulver ein. Reinigen Sie den Ofen dann mit einem Tuch in kreisenden Bewegungen. Eine Mischung aus 5 Teelöffeln Backpulver und etwas Wasser, das 6 Minuten lang erhitzt wurde, kann ebenfalls verwendet werden. Sobald die Lösung verdunstet ist, müssen Sie den Ofen nur noch mit Wasser und einem milden Reinigungsmittel reinigen.

Versuchen Sie eine Beerenmischung, um schlechte Gerüche loszuwerden

Eine Mischung verschiedener Beeren kann verwendet werden, um schlechte Gerüche aus dem Mikrowellenherd zu entfernen. Stellen Sie sie einfach in einen Behälter und erhitzen Sie den Behälter ein oder zwei Minuten lang im Gerät. Sobald die Beeren durchgekocht sind, sollten sie aus der Mikrowelle genommen werden. Sie werden dort einen süßen Duft hinterlassen, der schlechte Gerüche vertreibt.

Video-Tipps zum Desodorieren Ihrer Mikrowelle