Interessant

Wie reinige ich meine Gitarre richtig?

Ob es sich um eine elektrische, akustische oder Bassgitarre handelt, um dieses Instrument viel länger genießen und seine ordnungsgemäße Funktion sicherstellen zu können, ist es wichtig, es regelmäßig zu warten und zu reinigen. Die Komponenten dieses Instruments nutzen sich bei Verschmutzung schnell ab. Um Staub und Fingerabdrücke zu entfernen, müssen geeignete Produkte verwendet werden. Unsere Ratschläge.

Reinigen Sie Ihre Gitarre gut

Reinigen Sie den Gitarrenkörper

Für eine Akustikgitarre, Eine Reinigung mit einem Mikrofasertuch ist erforderlich. Es wird auch empfohlen, ein spezielles Reinigungsmittel für den Gitarrenkörper zu verwenden, um dessen Struktur nicht zu beschädigen. Zusätzlich trägt eine dünne Schicht Leinöl dazu bei, den Glanz des Holzes aufrechtzuerhalten.

Eine E-Gitarre, In der Zwischenzeit sollte mit einem Mikrofasertuch und etwas Wasser für matte Oberflächen und einem speziellen Produkt für gereinigt werden glänzende Lacke.

Reinigen Sie den Hals der Gitarre

Der Hals einer Gitarre wird leicht durch Schwitzen schmutzig. Um es zu reinigen, reiben Sie die Oberfläche vorsichtig mit einem weichen Tuch ab, das mit ein paar Tropfen 70 ° Alkohol getränkt ist. Wenn der Instrumentenkoffer lackiert ist, sollte Seifenwasser verwendet werden. Alkohol kann die Lackbeschichtung beschädigen.

Um die Bereiche unter den Seilen zu reinigen, wird empfohlen, die Seile nacheinander zu zerlegen und wieder zusammenzubauen. Diese Methode dauert länger, erleichtert jedoch das Einstellen des Instruments nach der Reinigung.

  1. Reinigen Sie nach dem Zerlegen des ersten Seils alle unangenehmen Ecken und bauen Sie das Seil wieder zusammen, bevor Sie mit dem zweiten fortfahren und so weiter.
  2. Wischen Sie den Schlüssel mit einem Universal-Tuch und einem Schlüsselreiniger ab.
  3. Reinigen Sie die Bünde mit einem Bundreinigungstuch.
  4. Reiben Sie die Hardware der Gitarre vorsichtig mit einem feuchten Tuch ab.
  5. Entfernen Sie Schmutz von den Mikrofonen mit einer weichen Zahnbürste und einem Druckluftfilter.

Außerdem verschmutzen die Bünde der Gitarre und verstopfen beim Gebrauch. Es wird daher empfohlen, einen Fachmann hinzuzuziehen, um diese zu ändern.

Für Mechaniker ist es möglich, sie mit ein paar Tropfen Nähmaschinenöl zu beschichten und dann zu schleudern. Schrauben und Schraubenschlüssel, die sich im Laufe der Zeit möglicherweise bewegt haben, sollten ebenfalls angezogen werden.

Bei regelmäßiger Anwendung nutzen sich die Saiten schnell ab. Es ist daher ideal, sie zu ersetzen, wenn die Klangqualität abnimmt. Um die Saiten länger zu halten, wird nach jedem Spiel ein Abwischen des Lappens empfohlen.

Das Zubehör, das Sie zum Reinigen einer Gitarre benötigen

Ein paar Praktisches Zubehör erleichtert die Reinigungeiner Gitarre :

  • Durch eine Griffstütze kann das Instrument während der Reinigung leise platziert werden.
  • Ein Stimmgerät, Picks, Maschinenspieler, Drahtschneider und ein Bridge-Peg-Extraktor sind praktisch, um Saiten zu wechseln und Ihre Gitarre zu warten.