Interessant

Wie einfach Etiketten abziehen?

Etiketten sind nützlich für die Codierung von Supermarktprodukten. Sobald die Produkte gekauft wurden, ist es schön, die darauf haftenden Etiketten zu entfernen. Es ist jedoch schwierig und manchmal ärgerlich, sie auf bestimmten Medien zu entfernen. Es gibt ein paar Tipps von Oma, um dies leicht zu überwinden.

Etiketten entfernen

Etikett erhitzen

Das Entfernen eines selbstklebenden oder selbstklebenden Etiketts von einer Windschutzscheibe, einem Glas oder sogar einer Flasche ist nicht einfach. Die Wärme ist sehr effektiv. Dazu schmelzen Sie einfach den Kleber mit einem HaartrocknerEntfernen Sie dann vorsichtig die Etiketten. Hier sind die folgenden Schritte:

  1. Stellen Sie den Fön auf die maximale Temperatur ein.
  2. Erhitzen Sie das Etikett 3 bis 5 Minuten lang und halten Sie den Trockner in sicherem Abstand.
  3. Ziehen Sie das Etikett vorsichtig ab den Ecken ab.

Sie können den Fön durch heißes Wasser ersetzen. Diese Methode ist bei Glasbehältern noch effektiver. Hier sind die Empfehlungen für diese Technik:

  1. Erhitze etwas Wasser und stelle den Behälter hinein;
  2. Warte ein paar Minuten. Wie der Trockner schmilzt heißes Wasser den Kleber;
  3. Das Etikett löst sich von selbst.

Neben der Verwendung des Föns ist es auch möglich, a Eisen. In der Tat, wenn sich das Etikett auf einem Buch oder einer ebenen Fläche befindet, nur ein wenig Eisen und fertig! Nehmen Sie ein sauberes Handtuch oder Geschirrtuch und bügeln Sie es über das Etikett. Das erhitzter Essig ist effektiv beim Entfernen von Etiketten. Tupfen Sie das Etikett mit einem Handtuch und heißem Essig ab und reiben Sie es dann ein.

Verwenden Sie Fett

Es wurde auch festgestellt, dass Speiseöl beim Entfernen eines Etiketts wirksam ist. Dazu müssen einige Schritte ausgeführt werden:

  1. Tragen Sie großzügig eine Schicht Öl auf das Etikett auf.
  2. Etwa zehn Minuten einwirken lassen;
  3. Ziehen Sie das Etikett ab.
  4. Kleberückstände mit Spülmittel und einem Schwamm entfernen.

Das Etikett kann auch mit Backpulver und entfernt werdenKokosnussöl. Mischen Sie sie einfach zu gleichen Teilen, um eine homogene Paste zu bilden, und reiben Sie das Etikett. Klebespuren können mit dem Etikett entfernt werden.

Darüber hinaus ist dieOlivenöl ist ein Produkt, das ausgenutzt werden soll.

  1. Tragen Sie das Öl mit einem Pinsel auf das Etikett auf.
  2. Lassen Sie es einige Minuten einwirken, bevor Sie es entfernen.

zusätzlich Butter oder Mayonnaise kann auch den Trick tun. Dasätherisches Zitronenöl kann einige Etiketten oder Aufkleber entfernen. Es ist auch bekannt für seine aufhellenden und reinigenden Eigenschaften.

Andere Methoden je nach Medium

Abgesehen von der Behandlung von Wunden, die90 ° Alkohol eignet sich hervorragend zum Abziehen von Etiketten. Ob es sich um Kunststoff-, Glas- oder Porzellanmedien handelt, die Wirkung von Alkohol auf das Etikett ist unmittelbar. Tragen Sie einfach ein wenig Alkohol mit Watte auf das Etikett auf, um es im Handumdrehen abzuziehen. Gleiches gilt für Terpentin oder Nagellackentferner.

Das Weißer Geist ist ein spezielles Produkt für die Malerei. Er kann jedoch auch die Etiketten von den Gläsern entfernen.

  1. Nehmen Sie einen in Testbenzin getränkten Lappen.
  2. Schrubben Sie das Etikett.
  3. Dann mit Seifenwasser abwaschen.

Darüber hinaus ist dieAceton wirkt Wunder auf bestimmten Oberflächen (Stahl, Porzellan usw.). Dazu ein Tuch mit Aceton einweichen und dann einreiben. Warnung ! Dieses Produkt sollte für Kunststoff oder Harz vermieden werden.

Entfernen Sie ein Etikett von Glas oder einer glasierten Oberfläche

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Etikett von Glas oder einer glasierten Oberfläche zu entfernen:

  1. Verwenden Sie eine fetthaltige Substanz wie Butter oder Pflanzenöl;
  2. 15 Minuten einwirken lassen;
  3. Reiben Sie das Etikett mit einem Schleifschwamm ab und spülen Sie es dann mit sauberem Wasser und Seife ab.

Um ein Etikett von Stahl oder Kunststoff abzuziehen, müssen Sie einen Trockner verwenden. Achten Sie besonders darauf, den Fön nicht auf die Oberfläche zu kleben.

Ziehen Sie ein Etikett auf einem Glas ab

Um ein Etikett oder einen Aufkleber von einem Glas zu entfernen, gibt es zwei Lösungen: entweder heißes Wasser oder die Spülmaschine. Tauchen Sie heißes Wasser ein und entfernen Sie das Etikett. Andernfalls stellen Sie es in die Spülmaschine. Reiben Sie nach dem Waschen einfach das noch heiße Glas, um das Ablösen zu erleichtern.

Etiketten entfernen: weitere praktische Tipps

Auf Spielekisten, DVDs oder CDs muss WD-40 verwendet werden. Dieses Produkt ist sowohl ein Schmiermittel als auch ein Reinigungsmittel. Darüber hinaus erfüllt es alle Wartungsanforderungen. Es wird jedoch empfohlen, diese Methode zu verwenden, wenn das Etikett intakt ist.

  1. Schützen Sie die Arbeitsfläche mit Zeitung oder Pappe.
  2. Sprühen Sie das Produkt auf das Etikett.
  3. Verteilen Sie das Produkt mit einem Pinsel.
  4. Wischen Sie den WD-40 mit einem saugfähigen Papier ab.
  5. Ziehen Sie das Etikett vorsichtig von den Ecken ab.

Wenn der Aufkleber widersteht, wiederholen Sie die Schritte so oft wie nötig. Um überschüssigen Kleber aus der Schachtel zu entfernen, sprühen Sie etwas Produkt auf die Oberfläche und reiben Sie es mit saugfähigem Papier ein.

Der Vorgang ist der gleiche wie bei a DVD, bis auf ein Detail.

  1. Tragen Sie das Produkt auf das Etikett auf.
  2. Lassen Sie es einige Minuten einwirken;
  3. Entfernen Sie das Etikett von den Ecken, bevor Sie es vollständig abziehen.
  4. Wischen Sie überschüssigen Kleber mit Papiertüchern ab.

Für die PlastikspielboxenEs ist auch notwendig, die Arbeitsfläche zu schützen.

  1. Sprühen Sie WD-40 auf das Etikett. Lassen Sie es diesmal 30 Minuten lang ruhen.
  2. Kratzen Sie eine Ecke des Etiketts mit einer ebenen Fläche wie einem Plastiklineal oder einer Karte ab.

Andernfalls zögern Sie nicht, den Vorgang zu wiederholen, wenn das Etikett widersteht. Um die verbleibenden Leimreste zu entfernen, ist es nützlich, das Produkt zu sprühen und mit einer Bürste zu verteilen. Wischen Sie sie dann mit saugfähigem Papier oder Baumwolle ab.

Es gibt viele Tipps zum Entfernen eines Etiketts von der Hitze in WD-40 bis 90 ° Alkohol. Das Wichtigste ist, die Art des Mediums zu berücksichtigen, in dem sich das Etikett befindet (Flasche, Holz, Glas, Möbel, Küchenutensilien ...). Einige Naturprodukte sind auch wirksam, insbesondere bei der Entfernung von Leimresten.