Interessant

Wie kann man Mäuse dauerhaft vom Haus fernhalten?

Mäuse richten nicht nur im Haus Chaos an, indem sie an allem und jedem knabbern, sondern sie sind auch ein Gesundheitsrisiko, indem sie überall Kot machen. Mäuse sind schwer zu fangen, weil sie intelligent sind. Es gibt jedoch Lösungen, um sie abzuschrecken und von ihrer Rückkehr abzuhalten.

Schrecken Sie Mäuse von zu Hause weg

Die Umwelt für Mäuse unwirtlich machen

Mäuse kommen zu Häusern, um zu finden Lebensmittel. Wenn Sie so etwas nicht herumliegen lassen, verschwinden die Mäuse von selbst. Es wird auch empfohlen, das Haus von oben nach unten zu reinigen, Lebensmittel in luftdichten Plastikboxen aufzubewahren oder Päckchen mit Chips und Süßigkeiten in dicht verschlossenen Schränken zu verschließen. Sie sollten wissen, dass die kleinsten Brotkrumen, die auf dem Boden verstreut sind, eine Nahrungsquelle für diese Nagetiere sind. Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass die Mülleimer weit genug vom Haus entfernt sind.

Verwenden Sie ätherisches Öl, um sie abzuschrecken

Klein und schnell quetschen sich Mäuse durch jedes Loch und sind für einen Menschen fast unmöglich zu fangen. Die einfachste Lösung besteht darin, sie alleine gehen zu lassen. Dazu ist es notwendig, die Löcher zu identifizieren, die als Schutz dienen, und zu installieren Mit ätherischem Öl getränkte Baumwolle.

Mit einem ausgeprägten Geruchssinn können Mäuse den Geruch bestimmter ätherischer Öle wie z Pfefferminze, von Eukalyptus, des Hyazinthe sowie Lorbeerblätter. Die mit ätherischen Ölen getränkten Baumwollstoffe werden idealerweise in Fluren, Mauswegen und in Schränken platziert, in denen Kleidung und Lebensmittel aufbewahrt werden, damit sie nicht herauskommen. Wattebäusche sollten ersetzt werden zwei- bis dreimal pro Woche Nagetiere von der Rückkehr abzuhalten.

Für die LorbeerblätterEs reicht aus, sie zu ernten, zu befeuchten und grob zu zerdrücken. Die zerkleinerten Blätter werden dann auf die Mauspfade und in ihre Löcher gelegt.

Katzenstreu verwenden

Die Katzen sind die natürlichen Raubtiere von Mäusen. Letztere fliehen daher, wenn sich eine Katze in der Nähe befindet. Wenn es nicht möglich ist, eine Katze zu adoptieren, ist es möglich, Mäuse nur mit Katzenstreu zu erschrecken. Es ist daher notwendig, Verwandte, die eine Katze besitzen, zu bitten, ein wenig Wurf zu geben. Es reicht aus, es über den Verlauf der Mäuse zu verteilen. Letzterer wird Angst haben und aus dem Haus fliehen. Für mehr Effizienz wird empfohlen, es außerhalb des Hauses zu lassen.

Verwendung von Ultraschallgeräten

Ultraschallgeräte Halten Sie Mäuse und andere Schädlinge wie Maulwürfe und Feldmäuse fern. Es gibt eine große Auswahl an Ultraschallgeräten auf dem Markt, von denen einige Ultraschall nur in eine Richtung emittieren. Sie sollten daher an die Tierheime der Mäuse gerichtet werden, damit sie wirksamer sind. Ultraschallgeräte hingegen sind eine einmalige Lösung, da die Mäuse erkennen, dass keine Gefahr besteht, und zu ihren Gewohnheiten zurückkehren.

Füllen Sie die Löcher im Haus

Der beste Weg um Mäuse entfernen ist es, alle Löcher im Haus zu füllen. In der Tat dienen diese Löcher als Schutz. Sie sollten wissen, dass Mäuse, selbst wenn sie schnell sind, ängstliche Tiere sind. Sie fädeln sich durch Löcher, um unbemerkt zu bleiben. Wenn sie keine Verstecke mehr haben, wollen sie nicht im Haus bleiben. Es ist also besser, Dinge loszuwerden, die nicht mehr benötigt werden, um Platz im Haus zu schaffen. Sie sollten auch alle Löcher, auch die kleinsten, verschließen, um zu verhindern, dass sich die Mäuse verstecken.

Halten Sie Mäuse davon ab, sich dem Haus zu nähern

Zögern Sie nicht zu pflanzen, um Mäuse davon abzuhalten, sich dem Haus zu nähern abweisende Pflanzen im Garten und auf der Terrasse. Pfefferminze, Hyazinthe, Eukalyptus, Salbei oder Lorbeerblatt - das sind Pflanzen, die Sie in Ihrem Garten haben sollten. Es sollte darauf geachtet werden, dass ihre Blätter von Zeit zu Zeit zerdrückt werden, damit sich ihr Duft ausbreitet. Diese Technik soll angewendet werden, nachdem die Mäuse gejagt wurden, aber sie werden nach einer Weile zurückkommen.