Interessant

12 Tipps zur Auswahl multifunktionaler Möbel

Wenn der Platz knapp ist, ist es schwierig, Ihr Interieur einzurichten. Um den Bedürfnissen aller gerecht zu werden, entwickeln Hersteller und Designer ihre Kreationen ständig weiter. Kaufhäuser bieten somit eine ganze Reihe multifunktionaler Möbel an. Diese kombinieren die überraschendsten Eigenschaften. Einige Ideen für multifunktionale Möbel, um Platz in Ihrer Wohnung zu sparen.

13 Tipps zur Auswahl multifunktionaler Möbel

Ein Küchentisch in einem Sideboard versteckt

Wenn der Platz knapp ist, kann es manchmal schwierig sein, einen Platz für den Tisch zu finden. Aus Platzgründen ist es möglich, dieses Möbelstück in einem Sideboard zu verstecken. Der Innenraum dient als Aufbewahrungsort für Utensilien, während die Tür als Tisch dient. Nur der ablegen und einige erziehen um es zu benutzen. Um den Platz zu optimieren, verwenden Sie große Schließfächer, um Küchengeräte wie Mikrowelle, Kaffeemaschine oder Mixer aufzubewahren

Ein anhebbarer Couchtisch

Wenn der Esstisch nicht in die Küche passt, kann er ins Wohnzimmer gebracht werden. Diesmal geht es nicht um ein klassisches solides Möbelstück, sondern um einen anhebbaren Couchtisch. Um von der Höhe zu profitieren, heben Sie sie einfach mit speziellen Geräten an. Dieses multifunktionale Möbelstück enthält auch eine interne Aufbewahrung für Unterplatten, Geschirr oder Bücher. Einstellbar, ermöglicht es Ihnen, bequem eine Mahlzeit im Wohnzimmer zu genießen.

Ein ausziehbarer Tisch in der Küche

Der ausziehbare Tisch kann in jeden Küchenschrank integriert werden, solange Sie Platz für zwei Klappstühle haben. In der Tat ist es ein Schiebetablett wie eine Schublade dank eines Schienensystems. Die Abmessungen hängen vom Tragschrank ab. Der ausziehbare Tisch ist einfach einzurichten und zu lagern und kann auch als Arbeitsfläche verwendet werden. An der Seite der Stützeinheit können die Stühle aufgehängt werden.

Das Spiegelbügelbrett

Der lange Spiegel ist eines der wichtigsten Elemente zu Hause. Gleiches gilt für das Bügelbrett. Die Idee, beides in einem Möbelstück zu kombinieren, mag scheinen ungewöhnlich. Die Platzersparnis ist jedoch unbestritten, da sie je nach gewünschter Funktion ausreicht, um sich zu falten und zu entfalten. An der Wand hängen auch lange Spiegel, die sich leicht in ein eingebautes Bügelbrett verwandeln lassen. Im Innenraum kann das Bügeleisen oder die Wäsche aufbewahrt werden. Design und praktisch, dieses Möbelstück kombiniert wunderbar drei Funktionen.

Das Kopfteil des Bücherregals

Das Kopfteil ist ein Element, das mehrere Funktionen gleichzeitig ausführen kann. Um Platz zu sparen und dem Schlafzimmer Stil zu verleihen, gibt es nichts Schöneres als ein Bücherregal-Kopfteil. Je nach Position kann die Vorder- oder Rückseite des Kopfteils verwendet werden. Von hinten fungiert die Bibliothek mangels Partition als Trennzeichen. Von vorne angeordnet, erlaubt es Holen Sie sich einfach Ihr Buch bevorzugt vor dem Schlafengehen. Dieses Möbelstück unterstreicht nicht nur die Kultur, sondern ist auch eine vorgefertigte Lösung, um den Schlafbereich abzugrenzen.

Eine Küchenzeile

Um eine kleine Küche auszustatten, gibt es nichts Schöneres als eine Küchenzeile. Ideal für eine Wohnung, besteht diese Kücheneinheit aus dem strengen Minimum für a Grundfunktionalität. Küchenutensilien variieren je nach Modell. Normalerweise umfasst es ein Waschbecken, Schränke, eine Arbeitsplatte und eine Dunstabzugshaube. Es kann auch mit einem Minikühlschrank oder einem eingebauten Ofen ausgestattet sein. Trotz ihrer geringen Größe bietet die Küchenzeile bemerkenswerten Komfort. An eine Wand gelehnt, dauert die Einrichtung nur wenige Quadratmeter.

Ein Schiebebett

Die heutigen Hersteller gehen weit darüber hinaus, um den Kunden die ungewöhnlichsten Möbelstücke wie das Hochbett anzubieten. Ausgestattet mit vertikalen Schienen und an einen Schrank oder eine Wand gelehnt, kann es in kürzester Zeit an die Decke gehoben werden. Nachts befindet es sich auf Bodenniveau. Tagsüber gibt es Platz für einen eingebauten Schreibtisch oder einen Schrank. Um es zu einem multifunktionalen Möbelstück zu machen, ist es möglich, ein Tablett zu integrieren, das als Esstisch dient. Ein einzelner Raum kann sich somit füllen mehrere Funktionen gleichzeitig.

Ein Ticking-Service

Die Einrichtung einer kleinen Küche ist aus Platzgründen nicht immer ein Vergnügen. Zum kombinieren Sie Ästhetik und Bequemlichkeit, entscheiden Sie sich für den Ticking-Service. Um zu verhindern, dass es herumwandert, meiden Sie diejenigen mit Rollen und bevorzugen Sie diejenigen mit festen Füßen. Schließfächer bieten Platz für Küchengeräte und Geschirr. Um ihm eine zweite Funktion zu geben, setzen Sie auf das herausnehmbare Fach. Diese rotierende Ausrüstung kann in eine Minibar umgewandelt werden. Um das Sideboard in einen Esstisch zu verwandeln, stellen Sie einfach Stühle darum.

Ein Hochhaus-Badezimmerschrank

Jeder Zentimeter zählt, wenn es darum geht, Platz in einer Wohnung zu sparen. Für ein intelligentes Layout setzen Sie auf Höhen. Horizontale Schränke nehmen in einem kleinen Badezimmer zu viel Platz ein. Eher bevorzugen Längslagerung. Es gibt Badezimmermöbel, die ein Waschbecken, ein Waschbecken, Schränke, einen Spiegel und eine Waschmaschine umfassen. Wenn eine solche Installation in einen kleinen Raum passt, zögern Sie nicht die Höhen ausnutzen. Um den Haushalt zu erleichtern, ist es besser, hängende Möbel zu wählen. Es ermöglicht auch etwas mehr Platz auf dem Boden. Interessant ist auch der Schrank am Rand der Tür, um die Aufbewahrung im Bad zu optimieren. Dies ist eine Reihe von Regalen oder Schränken, die an den Türrahmen angrenzen.

Das Etagenschlafsofa

Designer und Hersteller bieten weiterhin multifunktionale Möbel aller Art an. Das Etagenschlafsofa ist eine der besten Erfindungen in der Innenausstattung. Es ist ein klassisches Möbelstück in Wohnungen geworden.

Es ist möglich zu profitieren ein oder zwei zusätzliche Plätze zu Hause dank des Schlafsofas überlagert. Dieses Cabrio-Sofa ist raffiniert und revolutionär und verfügt über ein Schlafsystem, das ebenso komfortabel wie funktional ist. Je nach Sitzanzahl, Design und Herstellungsmaterial gibt es unterschiedliche Modelle. Es ist eine praktische Lösung für diejenigen, die wenig Platz haben.

Der integrierte Billardtisch

Der Billardtisch ist nicht nur für große Häuser geeignet. Es ist durchaus möglich, eine in einer Wohnung zu installieren. Auch wenn diese Idee unpassend erscheint, ist sie dank des integrierten Billardtisches dennoch möglich. Auf den ersten Blick sieht der Schrank aus wie ein klassischer Esstisch. Sobald der Tisch abgeräumt ist, müssen Sie nur noch tun Schieben Sie den Boden einen Spieltisch bekommen.

Eine Schuhablagebank

Ästhetisch gesehen ist es nicht der schönste Effekt, wenn Sie Ihre Schuhe in der Nähe der Tür ausstellen. Um den Eingang zur Wohnung richtig zu organisieren, nichts wie eine Schuhablage diskret. Um diese Idee zu verwirklichen, haben die Möbelhersteller die Funktionalität der Bank innoviert. Sein Innenraum verwandelt sich in eine praktische Aufbewahrung. Unter dem weichen Sitz verbirgt sich ein Raum, in dem alles untergebracht werden kann, was Sie zum Verstecken benötigen, einschließlich Schuhe.