Interessant

Alles, was Sie zu Hause mit Essig machen können

Essig ist eine Kochzutat, die häufig als Haushaltsprodukt verwendet wird. Dank seiner vielen Tugenden wirkt es wirksam gegen Flecken und Gerüche. Essig reinigt fast alle Oberflächen. Es wird auch verwendet, um alle Arten von Materialien zu pflegen. Hier sind 14 Möglichkeiten, Essig zu verwenden.

Zu Hause Essig verwenden

Polnische Schere mit Essig

Die Wartung der Schere ermöglicht behalte ihren Rand. Bei Verwendung werden die Klingen klebrig. Aufgrund mangelnder Wartung beginnt auch Rost in Metalloberflächen einzudringen. Um eine perfekt saubere und scharfe Schere zu finden, sollten sie in reinem Essig eingeweicht werden, da das Wasser Rost fördern kann. Damit letztere vollständig und schnell gehen können, ist es ratsam zu gießen grobes Salz in Essig. Wenn die Flecken bestehen bleiben, können Sie dem Essig grobes Salz hinzufügen und die Klingen bürsten.

Gerichte mit Essig glänzen lassen

Manchmal reicht ein einfaches Waschen mit einem Seifenschwamm nicht aus, um das Geschirr vollständig zu reinigen. Bei Gebrauch trüben Gläser oder Teller. Um ihren Glanz wiederherzustellen, ist es ratsam, ein paar Esslöffel Essig in das Spülwasser zu geben. Mehr schlechte Gerüche zu entfernen In Gläsern und Gläsern stellt diese Lösung den Glanz von Edelstahl, Silberwaren und Porzellan wieder her. Es ist auch wirksam für entkalken die Geschirrspülmaschine.

Jalousien mit Essig reinigen

Ob vertikal oder horizontal, Jalousien neigen dazu Schmutz zurückhalten. Um zu verhindern, dass sie vollständig verstopfen, müssen sie regelmäßig gewartet werden, um Beschädigungen zu vermeiden. Zum Reinigen von Jalousien gibt es nichts Besseres als Essig. Dazu ist es möglich, ein Tuch in einer Essiglösung zu tränken und durch die Deckgläser zu führen. Um es einfacher zu machen, ziehen Sie einfach Baumwollhandschuhe an, befeuchten Sie sie mit Essig und fahren Sie mit den Fingern über jeden Streifen.

Reinigen Sie den Computer mit Essig

Der Computer ist Staub und allen Arten von Verschmutzungen ausgesetzt und verdient regelmäßige Wartung. Es ist das gleiche für alle anderen Desktop-Geräte wie Drucker oder Fax. Um sie richtig und effektiv zu pflegen, können Sie Essig verwenden. Stellen Sie vor dem Reinigen sicher, dass das Gerät vom Stromnetz getrennt ist. Um Flecken zu entfernen, mischen Sie zu gleichen Teilen Wasser und Essig. Reiben Sie alle zugänglichen Oberflächen mit einem feuchten, ausgewrungenen Tuch oder Baumwolle ab. Kunststoff, Glas und Metall halten Essig perfekt stand.

Reinigen Sie die Klaviertasten mit Essig

Da die Klaviertasten weiß sind, wird der kleinste Fleck schnell bemerkt. Um eine Tastatur immer sauber zu halten, wählen Sie Essig. Für diese Verwendung ist es wichtig, verdünnen Essig mit Wasser, da einige Materialien seine Säure nicht unterstützen. Befeuchten Sie ein fusselfreies Tuch mit einer Essiglösung und wringen Sie es dann aus. Seien Sie vorsichtig, der kleinste Wassertropfen auf der Tastatur kann das Klavier beschädigen. Führen Sie dann das Tuch von hinten nach vorne über die Schlüssel. Um Feuchtigkeitsspuren zu entfernen, wischen Sie sie mit einem trockenen Tuch ab und lassen Sie die Tastatur einige Stunden im Freien.

Glasflecken mit Essig vom Holz entfernen

Untersetzer werden manchmal im hinteren Teil des Schranks vergessen. Dadurch setzen sich Glasspuren auf Holzmöbeln ab. Ein einfaches Abwischen des Stoffes reicht nicht aus, um sie verschwinden zu lassen. Um es loszuwerden, mischen Sie Essig und Olivenöl in gleichen Mengen. Reiben Sie die Möbel vorsichtig mit einem Tuch oder Schwamm ab. Damit die Markierungen verschwinden, wird empfohlen, Folgen Sie den Linien des Holzes und mit einem weichen, trockenen Tuch abwischen. Diese Methode gilt auch für Leder.

Jäten Sie den Garten mit Essig

Unkraut beeinträchtigt die ordnungsgemäße Entwicklung der Pflanzen und die Ästhetik des Gartens. Essig ist das richtige Produkt, um es loszuwerden. Dazu reicht es aus, Essig auf das Unkraut zu gießen. Seine Säure wird ihre Wurzeln töten. Seien Sie vorsichtig, der Essig ist schädlich für andere Kulturen. Es sollte also so sein wachsam während der Handhabung. Wir müssen uns streng auf Unkraut beschränken.

Schnittblumen mit Essig konservieren

Blumen schneiden und verdorren schnell in eine Vase. Selbst bei regelmäßigem Wasserwechsel neigen sie nach 2-3 Tagen zum Anlaufen. Um sie länger aufzubewahren, sollten Sie dem Wasser in der Vase eine kleine Menge Essig hinzufügen. Für einen Liter Wasser reichen 2 Esslöffel Essig. Zu viel Säure kann sie erweichen. Um die Lebensdauer der Blüten zu verlängern, fügen Sie der Lösung einen Löffel Zucker hinzu.

Halten Sie Ameisen mit Essig fern

Wenn Ameisen in das Haus eindringen, ist es manchmal schwierig, sie loszuwerden. Viele entscheiden sich für chemische Insektizide, um sie zu beseitigen. Diese Produkte sind jedoch aufgrund ihrer Toxizität häufig gesundheitlich bedenklich. Um diese Insekten auf natürliche Weise auszurotten, können Sie Essig verwenden. Kombinieren Sie 2/3 Essig und 1/3 Wasser in einer Sprühflasche. Vor dem Sprühen sollten Sie Durchgangsbereiche identifizieren Ameisen. Der hartnäckige Geruch von Essig wird diese Insekten für eine lange Zeit abwehren. Dieser Trick wirkt auch gegen Blattläuse an Pflanzen.

Desinfizieren Sie das Schneidebrett mit Essig

Unabhängig davon, aus welchem ​​Material das Schneidebrett besteht, beherbergt es häufig eine Reihe von Keimen. Die meisten von ihnen stammen aus Rohkost. Auch wenn das Brett regelmäßig gereinigt wird, bleibt es ein echtes Keimnest. Essig ist perfekt für richtig desinfizieren. Nach der klassischen Reinigung mit Wasser und Seife 5 bis 10 Minuten in einer Essiglösung einweichen. Zusätzlich zur Desinfektion werden schlechte Gerüche auf der Platine beseitigt.

Erfrischen Sie die Luft in der Küche mit Essig

Die Atmosphäre in der Küche kann manchmal überwältigend sein. Trotz der Anwesenheit einer Kapuze blieb ein Geruch im Raum. Das Öffnen von Fenstern reicht nicht aus, um sie loszuwerden. Um die Luft zu erfrischen, ist es ratsam, a zu verwenden Deodorantnatürlich wie Essig. Es neutralisiert Gerüche. Um von den Vorteilen zu profitieren, kochen Sie eine Essiglösung in einem Topf. Um den gesamten Raum zu desodorieren, entfernen Sie einfach die Abdeckung.

Einige Blumen mit Essig wachsen lassen

Einige Pflanzen gedeihen am besten in sauren Böden. Dies ist im Allgemeinen bei der Familie der Gardenien, Azaleen und Rhododendren der Fall. Für ihr Wohlbefinden ist es ratsam, den Boden leicht mit Essig anzusäuern. Seine Säure fördert ihre Entwicklung. Streuen Sie dazu die Pflanzen mit Essigwasser. Eine kleine Menge Essig, 250 ml in 4 Litern Wasser, ist ausreichend. Dieser Kochbestandteil erhöht nicht nur den Säuregehalt des Bodens, sondern setzt auch Eisen aus dem Boden frei.

Fenster mit Essig auftauen

Wenn der Winter kommt, haben Autofahrer häufig Probleme mit frostbedeckten Fenstern und Windschutzscheiben. Um Ausgaben für Enteisungsprodukte zu vermeiden, entscheiden Sie sich für Essig. Viel billiger wirkt es effektiv gegen Einlagen. Nach dem Entfernen der Frostschichten mit einem Schaber reicht es aus, die Scheiben mit einer Essiglösung zu besprühen. Zusätzlich zum Entfernen der verbleibenden Frostspuren hilft der Essig leuchten die Fenster.

Pflegen Sie Gartengeräte mit Essig

Gartengeräte sind häufig Feuchtigkeit ausgesetzt. Infolgedessen werden sie leicht von der angegriffen Rost. Um es loszuwerden, ist Essig der beste Verbündete. Sprühen Sie dazu einfach jedes Werkzeug mit Essig ein rein. Achten Sie darauf, kein Wasser hinzuzufügen, da dies nur die Rostbildung beschleunigt. Um effektiv zu reinigen, fügen Sie ein paar Löffel grobes Salz hinzu.