Interessant

Wie benutzt man Backpulver, um Schädlinge abzutöten?

Backpulver kann auch im Garten verwendet werden! Es ist besonders wirksam gegen Schädlinge. Hier finden Sie alle Tipps zur Anwendung gegen Insekten und Schädlinge.

Beseitigen Sie Insekten und Schädlinge mit Natriumbicarbonat

Beseitigen Sie Bettwanzen mit Backpulver

Bettwanzen sind insofern einzigartig, als sie für das bloße Auge unsichtbar sind. Sie genießen die Ecken und Winkel der Betten und ernähren sich von menschlichem Blut. Ihre Bisse gehen rote Markierungen auf der Haut und Ursache Juckreiz. Backpulver ist sehr effektiv bei der Beseitigung dieser Schädlinge. In der Tat ist es ein ungiftiger Wirkstoff für den Menschen. Dieses Produkt kann als Pulver verwendet oder in Wasser verdünnt werden.

Eine erste Methode besteht darin, das Gehäuse damit zu bestreuen Backpulver. Es hat in der Tat eine reizende Eigenschaft dass Wanzen nicht stehen können. Daher ist es ratsam, es an allen Orten zu platzieren, an denen sie möglicherweise geschützt sind, insbesondere:

  • das Bett ;
  • Vorhänge;
  • die Teppiche;
  • Häppchen;
  • Fußboden.

Nach mehreren Tagen Wartezeit a Hausputz wird zur Entfernung von Bicarbonatresten empfohlen.

Sie können auch wählen, zu verwenden verdünntes Bicarbonatin lauwarmem Wasser gegen Bettwanzen. In diesem Fall ist es besser, eine zu haben sprühen in die wir die erhaltene Lösung gießen werden. Sprühen Sie dann alle Ecken des Hauses ein und achten Sie dabei besonders auf empfindliche Bereiche. Lassen Sie das Produkt nach diesem Vorgang an der Luft trocknen. Diese Option ist praktischer, da das Produkt die Haushaltswäsche durchdringt und länger wirkt. Das ist auch so effizienter Wanzen im Haus loszuwerden und andere daran zu hindern, sich niederzulassen.

Backpulver: ein Gift für Kakerlaken

Backpulver wird in vielen Omas Tipps verwendet. Es ist ein guter Verbündeter gegen bestimmte Schädlinge wie Kakerlaken. Diese Schädlinge suchen Zuflucht an heißen und feuchten Orten und nutzen die Nacht, um aus ihren Verstecken herauszukommen. Sie sind besonders gern gekocht wo sie Essen finden. Sobald sie erscheinen, ist ein sofortiges Eingreifen erforderlich, bevor die Weibchen Eier legen.

Das Bikarbonat ist tödlich für diese Schädlinge. In der Tat entwässert dieses weiße Pulver sie. Um fortzufahren, sind hier die Zutaten und das zu sammelnde Material:

  • Platten ;
  • Eine Schüssel ;
  • Ein Glas Backsoda ;
  • Ein Glas Zucker in Pulverform.

Für die Vorbereitung nur

  1. Kombinieren Sie Backpulver und Zucker in einer Schüssel;
  2. Gießen Sie eine kleine Menge auf die Teller;
  3. Legen Sie die Teller in die liebevolle Ecken von Kakerlaken, wie die gekocht bei dem die Dachboden.

Flöhe mit Backpulver loswerden

Flöhe sind Schädlinge der Familie vonSiphonaptera. Diese Insekten, auch Aphaniptera genannt, sind an ihren Mundteilen zu erkennen, die ein stechendes Sauginstrument umfassen. Sie vermehren sich schnell und sind Träger von Krankheiten.

Natriumbicarbonat ist eine wirksame Substanz gegen Parkettflöhe und solche bei Haustieren. Es loswerden, Mit Backpulver bestreuen auf dem Boden oder auf seinem Haustier. Die Substanz wirkt im Raum von 48 Stunden. Danach ist es wichtig, die zu bestehenVakuum. Das Salz im Bicarbonat tötet Flöhe ab.

Backpulver: ein Weg, um Gartenschädlinge zu bekämpfen

Der Garten ist der Ort, an dem sich Schädlinge leicht vermehren. Ameisen, Mehlwanzen, Blattläuse und Kohlwürmer sind im Überfluss vorhanden. Diese Parasiten schädigen die Pflanzen, aus denen sich ihre Hauptnahrung zusammensetzt. Eliminieren Mealybugs und der Blattläusesind zwei Lösungen möglich. Das erste ist:

  1. 10 bis 20 Gramm verdünnen Backsoda in 1 Literdestilliertes Wasser ;
  2. Fügen Sie 3 Esslöffel hinzuÖl ;
  3. Sprühen Sie die Mischung auf die Schädlinge.

Sprühen Sie die Pflanzen auch mit einer Mischung aus 5 Gramm Backpulver (1 Teelöffel) und 3 EsslöffelnOlivenöl ist auch wirksam. Um diese zweite Methode anzuwenden, müssen Sie:

  1. Sich auflösen 6 Teelöffel der Mischung erhalten in 1 Liter Wasser ;
  2. Sprühen Sie auf die Pflanzen, vermeiden Sie Blütezeit ;
  3. Wiederholen Sie die Aktion ungefähr alle 20 Tage.

Loswerden gegenübergibt es einen anderen Weg:

  1. Mischen Bikarbonat, des Mehl und einige Erde zu gleichen Teilen;
  2. Befallene Pflanzen darüber streuen.
  3. Warten Sie, bis die Mischung wirksam wird.

Verwenden Sie Backpulver gegen Fliegen

Fliegen sind nicht nur störend, sondern auch Träger von Bakterien wahrscheinlich Lebensmittel kontaminieren. Sie vermehren sich im Sommer und legen etwa 500 Eier pro Weibchen. Die Hitze verstärkt die schlechten Gerüche, die sie anziehen. Chemische Insektizide verschmutzen jedoch die Luft und stellen ein Gesundheitsrisiko für die Insassen dar. EIN umweltfreundlichere Methode besteht aus:

  1. Kombinieren Sie Backpulver und Wasser;
  2. Sprühen Sie das Produkt um das Haus.

Hornissen und Wespen mit Backpulver abwehren

Das Wespen und der Hornissen kann für Menschen gefährlich sein, insbesondere wenn sie in Häuser gelangen. Um sie zu vertreiben, ist eine einfache Methode das MischenOlivenöl und Backsoda. Es ist notwendig :

  1. Verdünnen Sie einen Teelöffel Backpulver in einem halben Liter Wasser.
  2. Fügen Sie 4 Esslöffel Olivenöl hinzu;
  3. Gießen Sie die Mischung in ein Spray und sprühen Sie die befallenen Ecken mehrmals täglich.