Interessant

Ein Kessel, der stöhnt

Seit einigen Wochen macht der Gaskessel in meinem Haus ein Geräusch (eine Art Stöhnen), sobald das heiße Wasser eingeschaltet wird und besonders am Morgen. Die Person, die sich um die Wartung kümmert, sagte mir, dass möglicherweise Verunreinigungen in den Rohren vorhanden seien, dass daher ein Filter angebracht werden müsse und dass er danach zurückkommen würde, um eine Art Kiste zu wechseln, die nach ihm gegrillt worden sei. Ich habe den Kieselfilter gereinigt und tatsächlich gab es viele Ablagerungen. Der Lärm hörte für ein paar Tage auf und fing wieder an. Ich rief einen Klempner an, aber zu diesem Zeitpunkt machte der Kessel keine Geräusche (es war Nachmittag). Letzterer glaubt, dass das Hinzufügen eines Filters das Problem nicht lösen wird. Ich weiß nicht mehr, was ich denken soll.

(Ich auch nicht…)

Das Unternehmen, mit dem Sie einen Wartungsvertrag haben, ist allein für die Angelegenheit verantwortlich. Tu nichts selbst und sag ihr, sie soll das Problem beheben.