Interessant

Wie kann man schädliche Krähen loswerden?

Lärmbelästigung, Kot auf Fensterbänken, Plünderung von Mülleimern, Diebstahl auf Maisfeldern ... Kurz gesagt, Krähen sind die Ursache für viele Belästigungen. Darüber hinaus kann der durch diese Korviden verursachte Schaden, der sich in mehreren Gruppen entwickelt, enorm sein. Es gibt jedoch wirksame Lösungen, um sie von ihrem Wohnort und ihrem Pflanzort zu entfernen.

14 Tipps, um Krähen abzuschrecken

Verwenden Sie ein abweisendes Klebeband

Von abweisende Bänder werden auf dem Markt verkauft, um Krähen leicht loszuwerden. Sie sollen an Bäumen in der Nähe des Hauses sowie in der Nähe von Fenstern und Türen aufgehängt werden. Diese Bänder helfen neben Krähen auch, andere unerwünschte Vögel abzuwehren.

Verwenden Sie CDs, um sie von der Annäherung abzubringen

Anstatt gebrauchte oder nicht mehr verwendete CDs wegzuwerfen, sammeln wir sie, um die Krähen abzuschrecken. In der Tat unterstützen diese Vögel nicht Reflexionen von CDs wenn sie der Sonne ausgesetzt sind. Sie müssen sie nur an ein Seil hängen und an die Bäume in der Nähe des Hauses und des Gartens hängen. Dieser Trick hilft auch, die zu halten Tauben, Amseln und andere Arten unerwünschter Vögel.

Mit Aluminiumplatten

Das Aluminiumplatten arbeiten wie CDs. Sie sind überall im Haus, in Obstgärten und im Gemüsegarten angebracht, um Vögel davon abzuhalten, zu kommen. Sie können auch so aufgehängt werden, dass sie sich selbst drehen. Wenn die Vögel immer noch versuchen, sich zu nähern, können wir versuchen, sie zu erschrecken, indem wir mit einem Stock auf die Teller schlagen. Die Platten können auch durch ersetzt werden Büchsen von verschiedenen Dimensionen.

Installieren Sie Anti-Raben-Picks

Krähen halten im Allgemeinen gerne auf Felsvorsprüngen, Balkonen, Fensterbänken oder Dachrinnen an. Um zu verhindern, dass sie an diesen verschiedenen Orten landen, können wir installieren Anti-Raben-Peaks. Diese werden in Linien- oder Quadratform verkauft. Sie sind sehr einfach zu installieren und reduzieren die Oberflächen, auf denen Vögel landen können, erheblich. Obwohl sie nicht sehr hübsch sind, halten sie Vögel davon ab, sich in der Nähe des Hauses niederzulassen.

Verwenden Sie transparentes Gel

Klare Gele werden in Baumärkten verkauft und sind klebrig, aber nicht giftig. So helfen sie, Vögel von der Rückkehr abzuhalten. Das Gel soll an Stellen angewendet werden, an denen Vögel an die Landung gewöhnt sind: Fensterbänke, Äste rund um das Haus ... Das Gel ist ästhetischer als Spechte gegen Krähen.

Mit falschen Krähen

Wenn Krähen falsche Krähen mit offenen Flügeln auf einem Haus oder in der Nähe eines Gartens sehen, vermeiden sie es, dort zu landen. Diese Vögel sind jedoch intelligent und beobachten falsche Krähen. Wenn sie feststellen, dass sich die Dummy-Vögel nicht bewegen und immer in derselben Position bleiben, kommen sie sich immer näher. Dieser Trick ist daher für eine Weile wirksam und nur eine vorübergehende Lösung.

Vögel mit einem Laser abschrecken

Krähen können das nicht ertragen emittierte Strahlung durch Laser. Wir können sie also stören, indem wir einen Laser in ihre Richtung richten und ihn in alle Richtungen bewegen. Dies wird sie jedoch nicht daran hindern, etwas später wiederzukommen. Andererseits schaffen wir es oft, indem wir sie regelmäßig stören, sie davon abzubringen, wiederzukommen. Damit dieser Trick funktioniert, müssen Sie hartnäckiger sein als die Vögel.

Lärm machen

Krähen haben Angst vor bestimmten Geräuschen. Um sie abzuschrecken, können wir den Klang von Feuerwerkskörpern, die Aufzeichnung des Notrufs von Krähen, den Schrei von Falken (ihrem natürlichen Raubtier) oder den Klang von Hörnern reproduzieren. Sie müssen also Geräusche machen, sobald Sie Krähen sehen. Sie werden sich irgendwann langweilen und niemals zurückkommen. Diese Technik ist nicht geeignet, wenn Sie Nachbarn in der Nähe haben.

Stören Sie die Vögel so weit wie möglich

Krähen sind Zugvögel. Dies hilft ihnen, zu Beginn des Winters den richtigen Ort zu wählen. Dies ist die beste Zeit, um sie zu stören, damit sie sich nicht in der Nähe Ihres Hauses niederlassen. Dies besteht darin, Lärm zu machen und die Gele auf die Bäume zu legen, wo sie schlafen können. Sie sollten in der Dämmerung gestört werden, damit sie sich nachts nicht im Garten niederlassen. Sie werden die Nacht woanders verbringen.

Rufen Sie einen Falknermeister an

Der Falke ist eines der natürlichen Raubtiere der Krähen. So vermeiden sie, sich an einem Ort niederzulassen, an dem Falken regelmäßig vorbeikommen. Ein Falknermeister kann aufgefordert werden, seine Vögel in der Nähe ihres Wohnortes und auf den Feldern fliegen zu lassen. Falken sollten regelmäßig Runden drehen, um Vögel von der Rückkehr abzuhalten.

Verwenden Sie Plastiktüten

Es ist notwendig Pflanzenstäbchen auf dem Boden, um die Plastiktüten aufzuhängen. Die Taschen machen bei jedem Windstoß Geräusche und verscheuchen Krähen. Dies verhindert, dass die Eigentümer des Hauses darauf warten, dass die Vögel sie erschrecken. Diese Technik muss jedoch regelmäßig geändert werden, um zu verhindern, dass die Vögel erkennen, dass die Taschen harmlos sind. Wir können also Dosen in die Taschen legen, um mehr Lärm zu machen.

Vermeiden Sie es, die Aufmerksamkeit von Vögeln auf sich zu ziehen

Um Krähen davon abzuhalten, in Ihrem Garten zu fressen, wird darauf geachtet, alle Dinge zu beseitigen, die sie anziehen könnten. Es ist also notwendig die Umwelt unwirtlich machen für Krähen. Letztere schätzen es besonders, im Müll zu stöbern, wo sie Nahrung finden können. Sie sollten daher nur eine geschlossene Mülltonne nach draußen stellen. Es ist auch am besten, den Kompost abzudecken, der organische Abfälle enthält.

Obstbäume schützen

Wenn es die Früchte auf den Bäumen sind, die die Krähen anziehen, können sie von der Rückkehr abgehalten werden, indem sie den Zugang zu den Bäumen unmöglich machen. GeradeInstallieren Sie ein Netz um zu verhindern, dass Vögel die Frucht erreichen. Bei einer Maschenweite von etwa 10 cm werden Krähen normalerweise zurückgehalten, kleinere Vögel jedoch nicht. In der Tat sind diese Vögel nützlich, um Weide und Insekten zu fressen.

Außenbeleuchtung reduzieren

Krähen fühlen sich vom Licht angezogen und versammeln sich nachts an beleuchteten Orten. Durch das Ausschalten der Außenbeleuchtung suchen Krähen nach anderen Unterkünften in der Nacht.