Interessant

Wie kann man die Kinder während einer langen Autofahrt beschäftigen?

Kinder langweilen sich schnell, besonders wenn sie lange sitzen müssen. Sie werden schnell ungeduldig und können laut werden. Daher ist es besser, verschiedene Aktivitäten zu planen, um sie während einer langen Fahrt im Auto zu besetzen. Lesen, Malen, Musik, Brettspiele, Snacks ... Unsere Ideen, friedlich mit den Kindern zu reisen und die Autofahrt angenehm zu gestalten.

Halten Sie Kinder im Auto beschäftigt

Die drei goldenen Regeln für friedliches Reisen mit Kindern

Die Reise zu einem sonnigen Ziel kann besonders für Kinder lang und langweilig sein. Um sicherzugehen, dass die Reise unter den besten Bedingungen stattfindet, lautet die erste Regel: Berufe planen. Wenn möglich, ist es ideal, jedes Kind zu bitten, selbst eine Tasche vorzubereiten, die enthält, was es mitbringen möchte: Decke, Spiele, Spielzeug ... Es sollte jedoch überprüft werden, dass es keine scharfen Gegenstände oder spitzen Spielzeuge trägt.

Zweite goldene Regel zu respektieren, regelmäßig aufhören. Während einer langen Reise wird empfohlen, nach zwei Stunden Fahrt eine Pause einzulegen. Es ist jedoch möglich, so oft wie nötig anzuhalten, insbesondere wenn der Fahrer dies für erforderlich hält. Ziel ist es, die Reise angenehmer, aber vor allem sicherer zu gestalten.

Letzte Vorsichtsmaßnahme, Nutzen Sie regelmäßige Pausen, um Dampf abzulassen. Diese kurzen Zeiträume sind die perfekte Zeit, um die Kinder zu beschäftigen und zu beruhigen. Nach dem Laufen, Springen und Schreien sind sie im Auto leiser. Daher ist es besser, einen Ort zu wählen, an dem sie ihre Beine ausstrecken und in völliger Sicherheit Dampf ablassen können.

Einfache Spiele zum Improvisieren

Verschiedene Aktivitäten ermöglichen es, die Zeit im Auto zu vertreiben und Konflikte zu vermeiden. Die gute Nachricht ist, dass sie keine spezielle Hardware benötigen. Es gibt nichts Schöneres, als Kinder zu amüsieren und gleichzeitig ihre Aufmerksamkeit auf die Landschaften und die Straße zu lenken Spiel der Farben ! Es dauert 5 bis 10 Minuten pro Runde. Ein Kind oder ein Erwachsener wählt einen Farbton. Während der zugewiesenen Zeit müssen die anderen die maximale Anzahl von Autos, Tieren oder Elementen der Landschaft finden, die diese Farbe tragen. Wer gewinnt, wählt den gewünschten Farbton.

Ein weiteres einfaches Spiel für eine lange Fahrt, das Kuriositäten auf der Straße entdeckt. Vor der Abreise müssen die Dinge aufgelistet werden, die von den Kindern bemerkt und gezählt werden müssen:

  • Eine Brücke;
  • Drei schwarze Autos hintereinander;
  • Vögel;
  • Ein weißer Hund ...

Es ist auch möglich, die Schätze zu planen, die bei jeder Pause auf den Autobahnbereichen entdeckt werden sollen: eine Rutsche, eine Kaffeemaschine usw. Sobald Sie Ihr Ziel erreicht haben, müssen Sie nur noch die Punkte zählen und den Gewinner beispielsweise mit einem Eis belohnen.

Die Klassiker, die immer funktionieren

Neben dem Stein-Papier-Scherenspiel gibt es viele kreative Hobbys, die Kinder während einer langen Fahrt unterhalten können. Sie müssen sich nur in sein Gedächtnis vertiefen, um die großartigen Klassiker zu finden, die immer noch funktionieren. Zu den Lieblingsbeschäftigungen von Kindern gehören Färben und Zeichnen. Ideal ist es, Notebooks den Blättern vorzuziehen. Wer leicht reisen möchte, kann sich für den löschbaren Schiefer entscheiden. Dieses Zubehör ist ideal zum Zeichnen, aber auch zum Schreiben der Antworten auf ein Spiel.

"Ich fliege" erfordert sowohl Konzentration als auch Geschwindigkeit. Dieses Spiel besteht aus der Auflistung von Dingen, Menschen und Tieren. Die Kinder antworten "Ich fliege nicht" oder "Ich fliege", ohne einen Fehler zu machen. Ein weiterer Klassiker, der Kinder beschäftigt, der Spiel "weder ja noch nein". Diese Aktivität macht auch Erwachsenen Spaß. Der Spielmacher sollte den Spielern eine Reihe von Fragen stellen. Es ist ihnen verboten, mit Ja oder Nein zu antworten. Wer sich irrt, hat verloren. Es ist möglich, ihm einen Token zu geben, um das Spiel aufzupeppen Brettspiele sind auch spaß im auto.

Halten Sie Kinder mit Wortspielen beschäftigt

Wortspiele fördern effektiv die Kreativität der Kinder und helfen ihnen, die französische Sprache zu beherrschen. Zu den zu planenden Aktivitäten gehört "Gegensätze". Kinder sollten das Gegenteil jedes zitierten Wortes auflisten: gut, neu, spät, flüssig, sauber, reich, schnell, leise ... Finde den Eindringling ist auch eine gute Alternative. Ein Spieler spricht 5 Wörter, von denen 4 zur selben Familie gehören. Die anderen müssen den Eindringling finden. Hier sind einige Beispiele :

  • Hund / Katze / Kuh / Taube / Pferd;
  • Sessel / Puppe / Tisch / Bett / Kleiderschrank;
  • Erdbeere / Kirsche / Birne / Tulpe / Apfel.

In der gleichen Weise die Kategorien Spiel besteht darin, die Kategorie zu erraten, zu der die drei von einem Passagier ausgewählten Wörter gehören:

  • Lego / Ballon / Puppe;
  • Rot / Rosa / Lila;
  • Banane / Apfel / Orange ...

Es ist auch möglich, den Schwierigkeitsgrad des Spiels je nach Alter der Kinder zu variieren. Für ältere Kinder könnte das Ziel beispielsweise sein, die Klassifizierung von Tieren zu untersuchen: Insekten, Reptilien, Säugetiere ...

Finden Sie die logische Fortsetzung Unterhält auch Kinder, während sie während einer langen Fahrt ihre Fantasie anregen. Der Spielmacher beginnt mit einem ersten Wort. Dann fahren die anderen Passagiere mit einem Wort fort, das zum selben Thema oder zur gleichen Kategorie gehört, zum Beispiel Donuts / Kaffee / Tee / Blätter ... Der erste Spieler, der ein bereits gesprochenes Wort wiederholt, wird eliminiert.

Es gibt auch den Klassiker "In meinem Warenkorb habe ich", der darin besteht, eine Reihe von Wörtern der Reihe nach in alphabetischer Reihenfolge aufzuzählen. Jeder Spieler muss von vorne beginnen, bevor er seinen Vorschlag hinzufügt. Die Schwierigkeit des Spiels liegt darin, sich daran zu erinnern, was frühere Spieler gesagt haben! "In meinem Korb habe ich eine Aprikose, einen Zwieback, eine Kreide, einen Domino ..." etc ...

Lesen und Musik

Kinder über 6 oder 7 Jahre sind im Auto weniger frustriert, wenn sie ihr Lieblingsbuch lesen. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie im Auto lesen, können kranke Kinder und Erwachsene im Auto übel werden. Für ältere Kinder wird das Durchsuchen von Zeitschriften bevorzugt. Was die Kleinen betrifft, hilft ihnen das Vorlesen einer Geschichte mit leiser Stimme beim Einschlafen. Beachten Sie, dass Hörbücher auch gut geeignet sind, um die Kleinen zu beschäftigen, insbesondere wenn sie an Reisekrankheit leiden. Sobald sie Kopfhörer oder Kopfhörer in den Ohren haben, ist Ruhe garantiert. Die Jüngsten werden sich freuen, klassische Geschichten zu entdecken wie:

  • Die drei Bären;
  • Tom Thumb;
  • Rotkäppchen.

Für ältere Kinder werden Klassiker wie "In 80 Tagen um die Welt" oder "Die drei Musketiere" empfohlen. Für Teenager-Fans von Science-Fiction oder Fantasy sind Bestseller wie Der Herr der Ringe oder Harry Potter vorzuziehen.

Musik hilft auch, Kinder auf langen Straßenfahrten zu unterhalten. Kinder werden sicherlich begeistert sein, ihren Lieblingsreim zu hören. Die Älteren können spielen Musikalischer Blindtest. Erhöhen Sie einfach die Lautstärke im Radio und fordern Sie die Kinder heraus. Sie müssen den Interpreten und / oder den Titel der gespielten Songs finden. Alles was bleibt ist, dem Verlierer ein kleines Versprechen oder dem Gewinner eine Belohnung zu geben.

Planen Sie etwas zum Knabbern

Wenn Sie mit der Familie reisen, wird empfohlen, Bereite einen Snack zu. Um Krümel in der Kabine des Autos zu vermeiden, ist es besser, Obst (zum Beispiel Apfelviertel), Schmerzen au lait oder sogar Joghurtkürbisse zu bevorzugen. Sie sollten auch daran denken, Wasser und Papiertücher mitzubringen. Um Erbrechen und Übelkeit aufgrund von Reisekrankheit zu lindern, ist es ratsam, Kaugummi, Lutscher oder kleine Bonbons bereitzustellen.

Lange Stunden in der Kabine zu verbringen, kann für Kinder zum Albtraum werden. Um sie auf der Reise zu beruhigen, ist es am einfachsten, sie zu beruhigen Bereiten Sie eine Goodie-Bag vor. Der Inhalt kann je nach Alter und Geschmack der Kinder variieren:

  • Eine Tüte Süßigkeiten;
  • Ein Päckchen trockene Kekse;
  • Kleine Figuren;
  • Söhne zu scoubidous;
  • Ein Reisetagebuch;
  • Ein duftender Bleistift;
  • Bücher…

Die Anweisungen sind einfach. Jedes Kind kann für jede Stunde, die es im Auto verbringt oder sobald es ungeduldig wird, blind einen Schatz aufheben. Die Reise bleibt somit faszinierend und voller Überraschungen.